Jump to content

fendent

A2-Club Member
  • Posts

    1034
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Production year
    2004
  • Color
    Kobaltblau Metallic (5F)
  • Summer rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Winter rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Feature packages
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
    Bose Paket
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    Tagfahrlicht
    Dreispeichen Lenkrad
    Chiptuning
    A2 Club Aufkleber
    Spacefloorboxen
    Multibox
    Serien Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    12 Volt Steckdose
    Rückfahrkamera
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Glarus, Schweiz

Hobbies

  • Hobbies
    Audi RS2 und A2, Sport, Turnverein, Modelleisenbahn Spur N, Reisen

Recent Profile Visitors

3071 profile views

fendent's Achievements

  1. Das nötigte mich mal nach einem JT bei Rinner aufzuschlagen. Mann hab ich mich geärgert.
  2. Mal wieder ein Angebot aus der Schweiz. Ein spartanisch ausgestatteter FSI mit Motorschaden. https://www.autoscout24.ch/de/d/audi-a2-limousine-2005-occasion?vehid=9872089&accountid=1491027&backurl=%2Fautos%2Faudi--a2%3Fmake%3D5%26model%3D36%26vehtyp%3D10&make=5&model=36&vehtyp=10&eventLabel=vehiclePosition%3A7 | sortingOption%3Ano_sort&packageName=member%3Aas24_basic&sortingPosition=7 Wie ich finde durchaus eine Überlegung wert als Teilespender. Die Schweinwerfer sehen ziemlich neu aus. Auch sonst scheint der passabel zu sein. Kleine Quizfrage: Welches sicherheitsrelevante Teil fehlt? Kein TÜV würde dem so eine Plakette geben.
  3. Möglich wäre auch ein Tausch gegen eine ebensolche in Farbe Lichtsilber metallic LY7W
  4. Wer die Ausstattung ine einen ANY verbaut hätte wäre die Kugel auch schnell los.
  5. Ich hab interessenshalber bei meiner MFK (= Schweizer TÜV) nachgefragt. Der Experte zeigte sich unsicher und wollte sich nicht festlegen ob das in der Schweiz erlaubt sei.
  6. Das Thema ist bei mir eigentlich schon länger pendent. Seit mein erster ANY RIP ist und die Nachfolger "brav" keinen Windschutzscheibenkleber unten rechts auf der Beifahrerseite haben ist das eine quasi Dauerpendenz. Bisher schwerte sich niemand um diesen grünen Aufkleber. Ich schaue einfach möglichst Parkhäuser zu nutzen sollte bei sich mein FAHRzeug im stillstand befinden. Fahrend ist es noch niemandem in den Sinn gekommen mich zu belöstigen. Vielleicht hilft bzw. lenkt der Maskenwahn den Fokus auf "ebenso wichtige" Dinge. Dennoch meine Frage an die Neulinge der Umschlüsselung. Reicht es für ein schweizer Fz das COC zusammen mit einer Kopie des Schweizer Fahrzeugausweises sowie einem frankierten Rückantwortcouvert und beigelegtem 5€ Schein an diesen TÜV zu schicken um dann solch einen Kleber per Post zu bekommen?
  7. Also wenn ein E-bike zuerst mit dem Auto mitgenommen werden muss dann ist die Akkukapazität eindeutig zu klein. Ich verstehe nicht so recht warum man Auto und E-Bike sequenziell nimmt. Ich denke entweder oder sollte doch die Frage sein. Für Ferien kann man sich auch sowas mieten oder wer es geschickt macht zeigt sich beim lokalen Händler interessiert und bittet um ein Probefahrweekend.
  8. Mein Fahrrad passt mit abgenommenem Vorderrad in die Kugel. Sollten allerdings 2 Fahrräder rein wird es wohl nicht mehr gehen.
  9. So bin schon 1 Tag zu Hause. Danke an @alleswirdgut2 für die Organisation, den Vorstand für die geschätze Arbeit im Hintergrund inkl. Neuanschaffung von Klebern. Danke auch an @Phoenix A2 fürs unter die Haube schauen und mit meinem Laptop zu spielen. Am Sonntag war ich statt an der Stadtführung in Münchern und habe mir 8 Porsche 911 und 8 C-Klasse Benzen angelacht. Die würden bestimmt auch bei @Nupi einen Platz bekommen. Einen (oder eine Wagenladung) A2 in diesem Massstab fehlt mir noch. Danach machte ich mich auf Umwegen auf den Heimweg. Immer die A96 zu fahren ist langweilig. Also bin ich nach Landsberg richtung süden abgebogen und via Füssen, Hahntennjoch, Arlbergpass, Flexenpass und Hochtannbergpass in die heimische Schweiz gefahren. Heute habe ich dann den Gebläseregler ersetzt und somit keinen weiteren Reparaturstau auf den Pendenzenliste. Sobald die Kugel wieder sauber ist kommen die Clubaufkleber auf die hinteren Seitenscheiben.
  10. Von mir aus könnte die Versammlung beginnen. Nur alleine macht es keinen Spass.
  11. Damit die Schiben wenigstens halbwegs (=auch innen) sauber werden musst sie ein wenig runter kurbeln bevor Du ihn durch die Waschanlage lässt.
  12. Nach nun 263000km will der A2 nicht mehr zuverlässig kühlen. Grund ist ein nur sporadisch funktionierender Lüfter. Also habe ich mir ein neues Gebläse angelacht. Das Valeo Teil wiegt kanppe 1.2kg. Das ausgebaute Teil bringt stattliche 1.7kg auf die Waage. Nun hoffe ich nicht mehr schwitzen zu müssen beim dahingleiten.
  13. Nicht alles was Du da aufgelistet hast ist noch erhältlich. Kupplung hab ich auch jeweils gewechselt beim Ersetzen der Führungshülse was sicherlich keine Fehlinvestition ist. Schau dann auch gleich noch die Simemringe, Koppelstangen, Lagergummis des Stabi, Domlager.
  14. Nach 9 Monaten Fehlerbehebung in diesem Bereich rate ich Dir nicht ohne einen erfahrenen 1.2 er Besitzer mit Erfahrung und Diagnosegerät nicht selber zu suchen. Ich war die meiste Zeit am falschen Ort am suchen, auch inspiriert durch gutgemeinte Ratschläge, die mich lange Zeit verzweifeln liessen. Du kannst allerdings auch Glück haben und das Problem gleich auf Anhieb lösen zu können.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.