fendent

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    787
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über fendent

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.2 TDI (ANY)
  • Baujahr
    2004
  • Farbe
    Kobaltblau Metallic (5F)
  • Sommerfelgen
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Winterfelgen
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Ausstattungspakete
  • Soundausstattung
    Radio-CD "concert"
    Bose Paket
  • Panoramaglasdach
    nein
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    nein
  • Sonderaustattung
    GRA /Tempomat
    Tagfahrlicht
    Dreispeichen Lenkrad
    Chiptuning
    A2 Club Aufkleber
    Spacefloorbox
    Multibox
    Serien Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    12 Volt Steckdose
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Glarus, Schweiz
  • Skype
    Marcel.E.Cattin

Hobbies

  • Hobbies
    Audi RS2 und A2, Sport, Turnverein, Toastmasters, Reisen

Letzte Besucher des Profils

1.168 Profilaufrufe
  1. fendent

    Rauchzeichen aus Motorraum

    Weiterer erfreulicher Effekt: Der Durchschnittsverbrauch ist von minimal 3.5l auf "maximal" 3.0l gesunken bei vergleichbarer Fahrweise und Topografie. Ich sag nur: Endlich wieder ein ANY der sparsam ist. Hätte ich nicht einen ANY würde ich es nicht glauben, dass die Klima im Sommer gut und gerne 0.5l frisst und die Reibverluste im gezeigten Rillenlager ähnlichen Mehrverbrauch ausmacht. Nicht nur Mehrverbrauch. Die Spritzigkeit selbst im Eco Modus hat einen positiven Einfluss aus mein Lächeln hinter dem Lenkrad.
  2. fendent

    Rauchzeichen aus Motorraum

    So der Übertäter ist überführt. Beim demontieren des Unterfahrschutzes fiel mir das Pulley des Alternators fast auf den Kopf. Das Rillenlager hatte sich in Einzelteile zerlegt und dann vibrierte es von der Welle weg. Zum Glück habe ich das rechtzeitig gemerkt. Sonst wäre ich mit leerer Batterie irgendwo stehen geblieben. Dank meinem Teilelager hat mich das ausser der Werkstattmiete nichts gekostet.
  3. fendent

    Rauchzeichen aus Motorraum

    Heute habe ich gemeint sowas wie Schleifgetäusche von irgend enem Kunststoffteil zu hören. Ein Blick unter die Haube brachte keine weiteren Erkenntnisse. Doch ca. 60 km weiter kamen dann noch Düfte von verbranntem Kunststoff dazu. Ich habe ihn vorsichtshalber mal bei meiner Garage des Vertrauens hingestellt. Nochmals ein Blick unter die Haube. Ich bin mir zu 90% sicher es liegt an irgend einem Aggregat, das am Keilrippenriemen hängt. Die Spannrolle hat schon Abriebstellen. Bei laufendem Motor vibrierte det Spanner. Na ja, alle Teile habe ich noch vom Vorgänger zum probieren. Ich tendiere auf das Lager des Altenators. Der Grund ist einfach. Zu hoher Vebrauch. Unter 3.5l ist praktisch unmöglich und das mit ausgeschalteter Klima und herbstlichen Tempersturen. Bildet hab ich knoch keine. Ist ja dunkel. VCDS habe ich auch nicht zur Hand. Gut kann man auch lange mit abgestelltem Motor segeln. Sonst hätte ich ihn schon früher stdhdn lassen müssn. Einen Brand im Motorraum kann ich nicht riskieren.
  4. fendent

    4 Speichen Lenkrad gegen 3 Speichern

    Und dann ers nlch S-Line. Nun mal schön den Ball flach halten. Spass beiseite, ich habe ja auch auf 3 Speichenlenkrad umgebaut.
  5. Ich werde schauen das nächste Mal auch zu kommen. Ist etwa gleich weit weg wie die Münchener Schrsubertreffen (RIP Lionel?) waren. Für mich heisst A2 Freunde eben auch einander zu helfen und selber Hand anlegen. An der Kugel ist fast alles mit einer linken und einer rechten Hand zu machen (2 linke Hände dann doch nicht). Da kenne ich andere Autos, die einem viel mehr Kopfzerbrechen bereiten können. Und sei es nur weil man an die Baustellen nicht richtig Zugang hat.
  6. Was meinen die Anwesenden? War es ein hoffnungsvoller Start oder eher eine Eintagsfliege?
  7. fendent

    Zeigt her eure A2's !!

    Wie hast Du es geschafft den ANY mit AHK zugelassen zu bekommen? Soviel ich weiss darf der keinen Anhänger schleppen.
  8. Sehe ich das richtig? Weniger als eine Hand voll Leute die wirklich was an ihrer Kugel machen? Ein Ölwechsel zählt für mich nicht mal richtig. Und Uwe scheint etwas unmotiviert zu sein. Hey deine Elektrojobs werden bestimmt im Nu erledigt. Wenn dann wenigstens die anderen sich je um eine Ecke bei Stefan's Fahrwerktausch kümmern ist es ok. Unsere A2 sind doch pflegebedürftiger geworden. In der Region sind auch einige A2 Neulinge. Auch wenn ihr Respekt vor dem selber Hand anlegen habt kommt vorbei und holt Euch wertvolle Tipps. Vieles kann auch spontan gemacht werden.
  9. fendent

    Neuling A2 3l

    Da sich Karat21 selbst ins Spiel gebracht hat und er sowieso nur 1 A2 fahren kann würde ich ... den Rest kann sich jeder selber denken.
  10. fendent

    Neuling A2 3l

    Ohne Servo hast Du eine bessere Rückmeldung. Meine Meinung. Ich kann gut auf diese Servo verzichten. Schlussendlich ist sie a) ein Zusatzgewicht das b) Mehrverbrauch verursacht und eben c) meiner Meinung nach dem Grundgedanken 3l widerspricht.
  11. Von den Rädern her tippe ich auf eine andere Motorisierung.
  12. Gratulation zum Schäppchen. Wenn es ein ATL ist hätte ich auch zugeschlagen. Beim OSS rate ich Dir zu Vorsicht. Man kann auch noch mehr kaputt machen. Hier wird Dir auf jeden Fall geholfen. Tipp: Schraubertreffen besuchen.
  13. Diese Arbeiten mache ich bereits mit verbundenen Augen mit der linken Hand. Und so Spreiznieten habe ich massenhaft vorrätig.
  14. Ich überlege es mir noch. Ich sollte noch die beiden Anschlagpuffer der hinteren Federn ersetzen. Doch dafür so weit fahren? Ich treffe mich gerne mit A2 Freunden. Die Erinnerungen an die Schraubertreffen im Münchner Raum und 1x Legden sind in bester Erinnerung. Ich empfehle jedem in der Region auch ohne konkrete Pläne so ein Treffen zu besuchen. Man findet immer was. Auch wenn es nur Ideen und Tipps sind.
  15. fendent

    49. NRW Schraubertreffen in Legden - 10.03.2018

    Nein der hat keine. Habs erst jetzt gelesen.