Jump to content

Zebranozebra

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch

Wohnort

  • Wohnort
    VEC

Hobbies

  • Hobbies
    A2, MB 124, BMW-Boxer

Beruf

  • Beruf
    Ing.

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bei mir sind beide Bolzen noch vorhanden und gut. Und in der Sanitär-Abteilung wollte ich jetzt nicht einkaufen, hätt's gern original. Aber dank Dir!
  2. Ein Foto vom Originalzustand wäre toll, hätte es gern so wie ab Werk:))
  3. Beim 124er (Mercedes) ist es zwar kein Stecker, aber eine Klemmleiste...
  4. Danke Eucht! @ der weißeA2: Ist mir schon klar, aber meine Frage ist doch, ob die Liste vollständig ist , denn es werden weitere Teile in ETKA angezeigt, nämlich: 8D0 805 121 Klemmstift, 4A0 805 137 Gummischeibe, N 020 02 41 Stopfen, in der Zeichnung die Nr. 4. N 103 407 01 (nr. 10) ist in der Zeichnung übrigens als Schraube dargestellt, gebraucht wird aber eine Mutter, also solche ist N 901 752 03, Nr. 9 dargestellt! -zz-
  5. Huhuu, ich schiebe das Thema mal weiter hoch. - vielleicht mag sich der*die ein oder andere mal Zeit nehmen, zu antworten. Danke!!! -zz-
  6. Moin, das Thema 'Heckklappe tauschen' betraf mich auch am Wochenende, und habe beim Spenderfahrzeug feststellen müssen, dass es offenbar tatsächlich keine(n )Stecker gibt, sondern stattdessen im Falles des Ausbaus alle Kontakte an der Heckklappe selbst abgeschraubt oder -gesteckt werden müssen!!! Ich hatte die Verkleidungen und den Himmel schon sehr weit abgebaut, aber es scheint keine Stecker zu geben. So wurden dann schließlich alles Leitungen weit im Fahrzeuginneren durchtrennt - da kommen einem die Tränen... Ich frage mich, ob das eine wirklich sinnvolle Konstruktion an einem zukunftsweisenden Auto ist. Wollte ich nur mal so loswerden. Oder ist jemand anderer Meinung? -zz-
  7. Moin, hier noch einmal ein Update zum Thema Geräuschdämmung, alias Unterbodenverkleidung: Da diese an meinem Beziner komplett fehlt, stelle ich derzeit eine BestellListe zusammen. Dazu habe ich die Frage, ob folgende (in ETKA dargestellten) Teile für die Montage wichtig sind: 8D0 805 121 Klemmstift, 4A0 805 137 Gummischeibe, N 020 02 41 Stopfen. Und wie ist eigentlich die Teile-Nr/Code der Mutter für die Gewindebolden im Radhaus oben – ist das die abgebildete N 901 752 03? Danke schonmal für Eure Hilfe! Hendrik
  8. Moin, ich habe ständig ein feuchtes Auto. An Batterie und Werkzeug sitzt immer sehr viel Kondenswasser. Nach dem starken Regen der letzten Tage steht sogar ca. 3 cm Wasser im Batteriefach bzw. Werkzeugfach! Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und wie ich es abstellen kann? Danke vorab und Gruß -zz-
  9. Moin, der Film auf der (Front-) Scheibe ergibt sich zumeist aus dem Wachsfilm der Lack-Konservierung. Wer so wie ich sein Auto in der Waschbox oder zuhause wäscht, kann die Windschutzscheibe beim Wachsen aussparen. In der automatisierten Waschstraße geht das natürlich nicht. Da muss man am besten möglichst bald nach der Wäsche mit handelüblichen Glasreinigern die Scheibe nachreinigen. -zz-
  10. ...eigentlich zu schade als Winterauto... Moin, hab mir den Kleinen hier neuerdings als Winterauto zugelegt. Ein besonderes und neues Fahrgefühl, obwohl ich schon einige probegefahren bin. Aber wenn man 124er gewohnt ist, ist das schon etwas Anderes - nicht unbedingt Schlechteres 2001er AUA, 2. Pfote bei mir, nicht ganz 68.000 km auf der Uhr. Bin sehr zufrieden bisher! Schönstes Extra: OSS Nervig: der viel zu kleine Tank, Ölmesstab und entsprechende Kontrollanzeige! Gruß, -zz-
  11. Moin, welche Erfahrung habt Ihr bezüglich Ölfilter? Benutzt Ihr original VAG-Filter oder Marken-Hersteller (MAhle, MANN) oder billig aus dem Supermarkt? Gruß, -zz-
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.