Jump to content

halllo_fireball

User
  • Content Count

    209
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Würzburg bzw. München

Contact

  1. Jaja ganz toll und schon wieder fragen sich alle warum die bösen deutschen Automobilhersteller nicht einfach so ein Auto bauen, wenn es doch möglich ist... Bitte mal kurz nachdenken: Bei einem solchen Fahrzeug kommt nicht nur der Aufpreis für einen E-Antrieb (im wesentlichen für die Batterien) dazu, sondern auch noch die Alu-Karosse. btw: Immerhin, jetzt kann man auch mal einen Wochenendtrip nach Berlin machen - mit 90 km/h. Seis drum, nur wirds halt etwas schwierig nen Parkplatz mit Steckdose zu finden, sonst wird das mit der Rückreise etwas schwierig...
  2. Habe gestern die zweite H7 White Hammer ausgetauscht. Sie hat immerhin fast 1 Jahr und 10 Monate gehalten, die andere hatte schon wesentlich früher den Geist aufgegeben. Dabei war unsere Kugel hauptsächlich auf schlaglochgespickten Stadtasphalt unterwegs.
  3. Also unsere Kugel hat beim Aufbau des Ladedrucks auch so ein vibrierendes Geräusch. Hört sich in etwa so an, als könnte sich eine Unterlegscheibe frei bewegen... Waren deswegen auch schon beim , aber der hat nichts gefunden.
  4. Bei nem renommierten Chiptuner wird so ein individuelles Chiptuning aber schnell relativ teuer. Hatte mit genau der Frage mal Abt geschrieben und die wollten glaube ich 2500-3000 €.
  5. Ob man dem VTG-Lader unbedingt mehr zumuten sollte ist auch so ne Sache. Der ist ja schon häufiger hops gegangen. Ich für meinen Teil bin auch sehr zufrieden mit den 90PS. Das einzige was sich wirklich lohnen würde, wäre ein 6-Gang Getriebe einzubauen...
  6. Glückwunsch - wobei mir das Tempo eindeutig zu langsam wäre. Immerhin, bei der Ewigbaustelle auf der Strecke fällt es auch nicht mehr so schwer langsam zu fahren...
  7. War leider eine Federkern Matratze - da ist das nur eingeschränkt der Fall...
  8. Geht bestimmt auf mit eingebautem Sitz rein. Hab letztens ne 140x200x22 Federkernmatratze transportiert ohne den vorderen Sitz auszubauen...
  9. beim reinen Reifenbestellen kann ja nicht viel schief gehen - dachte ich zumindest -.-
  10. Nachdem ich die Reifen bei Quick-Reifendiscount bestellt hatte und die nach einem Monat immer noch nicht lieferbar waren habe ich sie letztendlich bei Reifen-Müller aufziehen lassen. Finger weg von diesem Reifendiscount - speziell in Würzburg - der Laden ist eine einzige Provokation... Zu den Reifen - Vredestein Snowtrac 3: Das Gefühl ist nicht wesentlich "unwackliger" als mit den Standard 155er Trennscheiben, allerdings haben die Reifen subjektiv sehr guten Grip. Zum Fahrverhalten bei Nässe und Schnee kann ich noch nichts berichten. Soweit bin ich aber absolut zufrieden.
  11. So, hab mittlerweile das COC von unserer Kugel und die 165er stehen natürlich nicht drin. War auch beim TÜV - Ergebnis: Eintragung kein Problem, kostet halt leider 50 €. Da diesen Monat eh noch TÜV ansteht werd ich das in einem Aufwasch machen und bestell mit jetzt die Vredestein Snowtrac 3, die haben ja im letzten ADAC/Stiftung Warentest Test gut abgeschnitten. Jan
  12. Soviel dazu... Wie viel kostet denn nun das selbstdesignte Gitter extra?
  13. Das Problem sehe ich beim Laminieren der kleinen Struktur. Dürfte nen Zeitfresser sein und damit dementsprechend teuer.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.