klausiy123

Members
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2000
  • Color
    Azurblau Perleffekt (W4)
  • Sound equipment
    Radio-Cassette "concert"
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    Tagfahrlicht
    2. Kofferraumbeleuchtung
    LED Innenraumbeleuchtung
    Vierspeichen Lenkrad
    Sport Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    Jackpads
    beheizbare Außenspiegel
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    Meissen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Moin, bei meinem AUA wurde der Zahnriemen nach 18 Jahren und 95000km gewechselt. Eine Spannrolle war bis auf das Metall blank und der Riemen hätte nach Aussage der Werkstatt vieleicht noch 300km gehalten. War fransig ung völlig fertig. Den Wechsel hatte ich direkt nach dem Kauf machen lassen. Danach war er um einiges ruhiger geworden.
  2. Biete ein Motorsteuergerät für den 1.4 Benziner MKB AUA. Funktioniert, musste einem EG weichen. 50€
  3. Ich such den oben genannten Reparatursatz für den Scheibenwischer von PapaHans. Er hat leider keinen mehr. Danke
  4. Und dann gleich noch je einen Schmiernippel pro Achse im Gehäuse gesetzt. Dann kann man prima Fett reinpressen. So hab ich das bei meinem gemacht.
  5. Hallo, auch wenn der Faden schon älter ist. Habe letztens mein MSG Q gegen ein EG ausgetauscht. In der Erwartung nun per Login KSG und MSG zu verheiraten wollte ich schon den Schleptopp holen. War aber zu faul und hab es so probiert. Schlüssel rein und starten.... Und was soll ich sagen es hat funktioniert. Der Motor läuft. WSF ist aber ok, da ein Schlüssel ohne Transponder den Motor sofort wieder absterben lässt. Ich hab aber keine Ahnung warum das so ist.
  6. Moin, könnt ich auch mal Post bekommen, Danke zum Thema MSG Update im Raum DD
  7. Hallo macen, zum Ausbau der Matten kann ich nichts sagen, aber eigentlich ist vor dem Eintritt in den Fahrgastraum nach ein Ablauf. Den siehst du bei geöffneter "Motorhaube" an der Motortrennwand. War bei mir vom Marder leider völlig weggeputzt. Bilder davon sind im Tread Schau da Sicherheitshalber auch mal nach, nicht das die Heizung undicht ist und du Kühlwasser im Fußraum hast. Gruß Klausiy
  8. Besten Dank erst mal. Wenn ich morgen wieder wach bin schau ich mal nach.
  9. Hallo und schönen Abend, da ich den A2 erst knapp zwei Wochen habe und auch im Forum nix dazu gefunden hab, mach ich mal einen neuen treat auf. Aus meinem 3BG kenn ich das so, dass die Gurte auf Fahrer und Beifahrerseite einen identischen Verlauf haben. Bei meiner Kugel sieht es aber so aus, dass der Gurt vom Umlenkpunkt bis zum unteren Befestigungspunkt auf der Fahrerseite um eine halbe Umdrehung verdreht ist (Schraube mit Blech sieht aber so aus als wäre alles richtig) auf der anderen Seite läuft der Gurt parallel zur B-Säule ohne Drehung. Dadurch muss man beim Anlegen den Gurt immer erst mal ausrichten / drehen. Ist das normal so? Ich kann morgen im hellen mal ein paar Bilder machen. Danke und Grüße Klausiy123
  10. OK, Danke. Dann werd ich mal schauen wie ich das Fest bekomme
  11. Hallo, vieleicht kann mir jemand helfen, ich habe im Ablagefach meines "neu" erwobenen A2 ein Plastikteil gefunden das ich nicht zuordnen kann. Vieleicht hat einer ne Idee. Dank schon mal im Voraus Klausiy123
  12. So, nun nach dem Zahnriemenwechsel ein Update. Der Riemen sah für sein Alter noch recht gut aus, was man von den Spannrollen nicht sagen konnte. Eine hatte schon die schwarze Plasikummantelung verloren und die Zweite war kurz davor. Tiefe Risse in der schwarzen Plaste. Laut Werkstattmeister waren es nur noch wenige Kilometer bis zur Motorzerstörung... Nun läuft der Motor wieder deutlich ruhiger :-) Bei der Gelegenheit hab ich gleich noch für neue Winterreifen gesorgt. Grüße Klausiy123
  13. Danke, die stelle hatte ich gesucht, im schnelle durchscrollen aber nicht mehr gefunden. Lag wohl an der Nachtschicht :-)
  14. Ok, hilft erst mal. Ich hab mich gestern mal durch den MSG Update Fred gelesen. Hab nun bei der Bucht ein MSG gefunden das passen würde. natürlich hat der Besitzer keine PIN /Login dafür. Wie kann ich an die rankommen, nur über den Freundlichen?
  15. Besten Dank für die Antworten. Also meiner ist dann von 2001 und hat bis 12/03 irgendwo rumgestanden, denn EZ 12/03 Hab bei der Gelegenheit gleich mal den Fehlerspeicher ausgelesen: Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\8Z0-920-xxx-17.lbl Teilenummer: 8Z0 920 900 A Bauteil: W1-KOMBIINSTR. VDO D05 Codierung: 05142 Betriebsnr.: WSC 76876 VCID: 377AE08B1563A2FE7B-5140 WAUZZZ8ZZ1N000672 AUZ7Z0Y1348864 1 Fehler gefunden: 00562 - Geber für Ölstand-/temperatur (G266) 27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch ------------------------------------------------------------------------------- Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: DRV\8Z0-959-433.lbl Teilenummer: 8Z0 959 433 N Bauteil: Komfortgerát T2D 0614 Codierung: 06720 Betriebsnr.: WSC 77470 VCID: 51AEBE139BC71CCE55-4B04 Subsystem 1 - Teilenummer: 8Z1959801 Bauteil: Tõrsteuer.FS BRM 0001 Subsystem 2 - Teilenummer: 8Z1959802 Bauteil: Tõrsteuer.BF BRM 0001 6 Fehlercodes gefunden: 01330 - Zentralsteuergerät für Komfortsystem (J393) 37-00 - defekt 01561 - Tür hinten links 61-10 - entsafed nicht - Sporadisch 01562 - Tür hinten rechts 59-10 - entriegelt nicht - Sporadisch 01562 - Tür hinten rechts 61-10 - entsafed nicht - Sporadisch 01331 - Türsteuergerät Fahrerseite (J386) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch 00912 - Schalter für Fensterheber vorn links (E40) 27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch Könnt ihr mir vieleicht auch was zu den Fehlerspeichereinträgen sagen? Das MSG ist natürlich ein Q, also nicht updatefähig, Hat jemand noch ein updatefähiges AUA MSG rumliegen das er abgeben möchte. Am besten gleich mit WSP PIN /Login. Vielen Dank im vorraus und viele Grüße aus der Region Meissen PS. Papahans, wenn du hier in der Gegend bist vieleicht können wir uns mal treffen Klausi123