Jump to content

GamerForever245

User
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2005
  • Color
    Mauritiusblaublau Perleffekt (2Y)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Stahlräder
  • Additional rims
  • Feature packages
    Advance
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
    Zusatz Boxen hinten
    Bluetooth mit Freisprech und USB
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Vierspeichen Lenkrad
    extra Lautsprecher hinten
    Spacefloorbox
    Multibox
    Serien Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    12 Volt Steckdose
    beheizbare Außenspiegel
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    Eitensheim

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Werde ich die Tage mal machen. Danke schonmal :-)
  2. Da wir selber noch einen bzw. zwei BBY haben, weiß ich, dass diese normal schnell starten. Deshalb ist es mir auch sofort aufgefallen und es klingt auch von außen so, als würde der Motor anfangs gleich wieder ausgehen, da er stotternd startet. Außer wie bereits gesagt, ich stelle die Zündung auf ein, warte das Geräusch ab und dann läuft er.
  3. Also bei meinem geht auch die Innenraumbeleuchtung an. Die Benzinpumpe braucht 4 bis 5 sec. wenn man die Zündung startet.
  4. Danke schonmal für deine Antwort :-) Also das mit dem Innenraumlicht überprüfe ich heute Abend (habe es immer auf aus), ich kann nur sicher sagen, dass er ein Signal gibt, bei geöffneter Türe und noch eingeschaltenem Licht. Der Tankdeckel lässt sich auch noch öffnen. Diese zwei Punkte habe ich in einem anderem Thema gefunden, die auch um Mikroschalter gehen. Ich schätze so 3 sec. ungefähr braucht die Benzinpumpe, genau kann ich heute Abend auch noch schauen.
  5. Hallo, Habe folgendes Problem bei meinem 1.4 Benziner: Wenn ich ihn nach einigen Stunden Standzeit starten möchte, muss ich lange den Schlüssel gedreht lassen, bis er startet. Anfangs hört man nur das normale Zündungsgeräusch und dann merkt man, wie langsam der Motor anfängt anzuspringen. Wenn er einmal an war, ist das Problem bei erneutem starten weg. Nach 3 bis 4 Stunden Standzeit, dass gleiche von vorne. Habe mitlerweile herausgefunden, wie ich das ganze Umgehe. Ich muss bevor ich ihn starte, die Zündung auf ein stellen, das Geräusch welches dabei entsteht abwarten (paar Sekunden) und dann startet er auch normal. Weiß einer woran das liegt? Vielen Danke im Voraus :-)
  6. Hallo, Mir ist letztens die Abdeckung für die Kugelkopfaufnahme abgerissen, diese habe ich dabei auch verloren. Hat jemand eine Teilenummer für mich oder weiß jemand wo ich diesen Deckel her bekomme. Mfg Johannes
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.