Jump to content

berleburger

User
  • Content Count

    493
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
  • Production year
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch

Wohnort

  • Wohnort
    Schweiz
  1. Und wenn es nur der "Bremslichtschalter" o.ä. ist ? der war bei mir mal kaputt, und dann ging er nur noch im Notlauf, bis dieser - für wenige Franken - getauscht worden war ... ist ein spezieller auto
  2. Verkaufe in der Schweiz meinen lichtsilbernen Audi A2 1.2 eco, 128.450 km, Erstzulassung 27.05.2005, einer der allerletzten. Absolut wie gekauft, einzig am rechten Kunststoff-Radlauf vorne ein Einriss, sowie ein paar Kratzer an linken Türen durch unvorsichtigen Parknachbarn. Innenraum schwarz, Dachhimmel beige. An diesem Auto wurde nie gebastelt, es ist scheckheft-gepflegt bei Audi-Händler in Zürich (bei dem auch gekauft), alle Services wurden akribisch gemacht, noch 10.000km bis nä Service, Zahnriemen ist vom Audi-Händler gewechselt. 3-fach bereift (!), d.h. 3 Sätze der teuren Magnes
  3. Nochmal ein leidiges Thema: Seit Mai 2005 fahre ich meinen A2 1.2, in grosser Zufriedenheit und durch CarLifePlus geschützt - bin eigentlilch sehr zufrieden, bis jetzt Heizung/Klima ausfielen. Nun ist er seit gestern beim - und es sind 2 von 4 Stellmotoren der Klima defekt. No problem, dachte ich, habe ja CarLifePlus - aber, wie schon in anderen threads beschrieben, greift die CarLifePlus nicht mehr, die Vertragsbedingungen haben sich im Laufe der Jahre geändert (wie soll ich als Laie sowas kapieren - bis gestern kannte ich das Wort "Stellmotor" garnicht). Nun ja - der Austausch der
  4. Hallo, 2005 habe ich in Zürich meinen 1.2 in der http://www.jenatschgarage.ch gekauft, und seitdem dort zu allen Service, Garantiefällen und sonstigen Reparaturen, bin sehr zufrieden.
  5. Mitfühlende Grüsse aus der Schweiz vom Besitzer des (langweilig-)lichtsilbernen jüngeren "Brüderchens" Eures 1.2, auch meiner erster Neuwagen, sorgsam zusammengestellt, mit CarLifePlus, Sideguards etc. Habe Eure Beiträge immer gerne gelesen, weil vieles so vergleichbar meinem 1.2 verlief. Und bei der Autofarbe habe ich Euch für Euren Mut zur Farbe zunehmend beneidet. Beileid zum Abschied, und Glückwunsch zur Lebensrettung Und: Vielen Dank für die Unfallbilder, finde es gut, dass solche (persönlichen!) hier gezeigt werden, sie machten mir nochmal klar, das ich die richtige, heisst ungla
  6. Bei meinem 1.2 wurde er gerade gewechselt, bei 90.000km. Und der Audi-Händler sagte, "jetzt haben Sie 5 Jahre Ruhe" - auf meine Nachfrage sagte er, dass er spätestens nach 5 Jahren den Zahnriemen wechsele unabhängig von der km-Leistung - das würde ja bei Deinem 2005er hinkommen.
  7. Hier ist aber der link zum Artikel, das ist ja erlaubt: http://www.stimme.de/heilbronn/wirtschaft/sonstige;art2088,1780391
  8. Hier ist der link zum wams-Artikel von heute, dem man nur zustimmen kann : http://www.welt.de/die-welt/motor/article6487650/Audi-hat-ein-neues-Baby.html
  9. Ist wirklich nur das höhere Gewicht der Grund der Nicht-Zulassung der Stahlfelgen ? keine "Stabilitäts-" oder "Korrosions-"Probleme ? dann hätte ich naürlich - gerade für den Winter - auch die Stahlfelgen genommen .....
  10. Nein, das stimmt nicht, hier offizielles Zitat von Audi: "... ist Audi CarLife Plus ein Autoleben lang verlängerbar, wenn die Anschlussgarantie beim Neuwagenkauf bzw. in den ersten 24 Monaten (bei Audi-Fahrzeugen mit ASSP in den ersten 36 Monaten bzw. 100 000 km) nach der Auslieferung erworben und lückenlos verlängert wird. Hier wird dem Begriff «lebenslang» Rechnung getragen." Und da ich meine CarLifePlus gleich nach dem Kauf des Neuwagens abgeschlossen habe, gehe ich - wie mir auch von meinen Freundlichen definitiv zugesichert wurde - von der fortbestehenden Gültigkeit dieser Zusicher
  11. Hallo blacky, die angebotenen Stahlfelgen sind leider nicht für unsere hightech-1.2-Edelkarossen zugelassen, habe den Schweizer ebay-Verkäufer eben per mail darüber informiert - diese Felgen sind nur beim 3-Liter-Lupo erlaubt, nicht bei unseren, auch wenn das 4-Lochmuster passen mag ... grüsse !
  12. Leider müssen es wirklich die Felgen mit der Einpresstiefe ET 38mm sein. Für den Lupo gab es alle drei Varianten: 35, 38 und 40mm, nur die Magnesiumfelgen mit 38 sind für unseren 1.2 erlaubt ... Und die Stahlfelgen, die es gerade für die Winterausstattung des 3-Liter-Lupos gab, sind definitiv nicht für den A2 1.2 zugelassen - dein Händler hat recht. Ich hatte mir auch einen Satz Magnesiumfelgen vom Lupo (mit ET38) damals ersteigert bei ebay, und dafür, wenn ich mich recht erinnere, um 300 Euro bezahlt, Reifen musste ich extra kaufen. Gruss und viel Erfolg !
  13. Ja, und wie ist das dann mit Deiner CarLifePlus ? Für die ist doch m. W. Bedingung, dass alle Services (so heissen die Inspektionen hier in der Schweiz) bei Audi gemacht werden, oder ? Sonst würde ich nämlich auch darauf verzichten und mehr selber machen. Aber auf die CarLifePlus bei meinem 1.2 kann ich nicht verzichten ...
  14. Ja, das ist eine spannende Frage. Meiner mit EZ 27.05.2005, produziert im April 2005, müsste ja einer der letzten sein !
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.