Jump to content

Gronwald

User
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)
  • Color
    BJ 5/2001
  • Feature packages
    128

Wohnort

  • Wohnort
    Ulm

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich glaube nicht dass bei der Schaltung die Schaltseile verschleißen, ich nehme an das der Mechanismus am Getriebe (die beiden Umlenkhebel) mit der Zeit ausleiert. Bei der Justierung ist es nur wichtig den richtigen Punkt zu treffen.
  2. Na dann werde ich nochmal einen passenden Boher (Schalthebelarretierung) kaufen und die Seilzüge nochmal einstellen. Ich habe keine gesteigerte Lust die Kupplung auf Verdacht zu wechseln. Bisher ist sie ohne Verschleißbefund (kein Rutschen usw.) Ich habe noch zwei andere Fahrzeuge, die brauchen einen Reparatureingriff dringender. Der kleine A2 ist mein Alltagswägelchen, der muß fahren, da gehe ich nur bei, wenn es sein muß. Die anderen sind Hobby, da gehe ich ran wenn ich Lust drauf habe.
  3. Hat von euch schon einer die Kupplung selber gewechselt? Ich fahre noch mit meiner ersten Kupplung (340.000 km) im A2 rum und mache mir langsam Gedanken über einen Wechsel. Die Gänge lassen sich nur mit sehr viel Gefühl einlegen (Schaltseile wurde von mir schon justiert). Ich habe die Reparaturanleitung für den A2 hier liegen. Beim Thema Kupplungswechsel heißt es in den ersten Sätzen das es sehr kompliziert sein soll. Die Beschreibung und die Bilder sind bescheiden. Was das Schrauben am A2 angeht, habe ich schon einige Erfahrungen gemacht. So viel war ja noch nicht zu tun. Scheibe
  4. Hallo, ich werde in einigen Wochen das Thema Zahnriemenwechsel angreifen. Die Teile gibt es günstiger beim "Clubhändler". Wer ist der "Clubhändler"?
  5. 400.001 - 500.000 475.475 arosar 1,4 TDI 11.09.2011 EZ 03.2003 1xBV/1xBH/2xGetr/1xKP/1xOS/1xBR/1xSD/1xQL/1xDRS/1xRLV/3xZR 448.623 Schimkus Hans (AS - L) 1.4 TDI, 16.07.2011, EZ 16.07.2001 436.436 mjohkoester 1.4 TDI (55kW) 22.09.2011 EZ 6/2002 - und er läuft und läuft und läuft ......................... 300.001 - 400.000 km 384.200 Boris 1,2 TDI 30.01.11 EZ 09/2001 4xBV/4xBH/1xGS/0xSD/1xKP/1xLM/4xRL /1x Getriebe RIP - Er war zu höherem berufen, doch scheiterte an nicht gewährter Vorfahrt! Servus, das war's. 338.000 Gronwald 1.4.TDI 04.1.2012, EZ 05/2001 333.560 Unser_Pabst, 1.4
  6. 400.001 - 500.000 475.475 arosar 1,4 TDI 11.09.2011 EZ 03.2003 1xBV/1xBH/2xGetr/1xKP/1xOS/1xBR/1xSD/1xQL/1xDRS/1xRLV/3xZR 448.623 Schimkus Hans (AS - L) 1.4 TDI, 16.07.2011, EZ 16.07.2001 436.436 mjohkoester 1.4 TDI (55kW) 22.09.2011 EZ 6/2002 - und er läuft und läuft und läuft ......................... 300.001 - 400.000 km 384.200 Boris 1,2 TDI 30.01.11 EZ 09/2001 4xBV/4xBH/1xGS/0xSD/1xKP/1xLM/4xRL /1x Getriebe RIP - Er war zu höherem berufen, doch scheiterte an nicht gewährter Vorfahrt! Servus, das war's. 334.191 Gronwald 1.4.TDI 1.11.2011, EZ 05/2001 333.560 Unser_Pabst, 1.4
  7. Soweit bin ich noch nicht gegangen. Ist das die einzige Möglichkeit?
  8. Hallo, ich habe heute Morgen ein Problem mit der Heizung gehabt. Nach kurzer Fahrt und zusätzlicher Standheizung war der Motor warm (90°C laut Temperaturanzeige). Leider wurde der Innenraum aber nicht warm. Ich habe alle möglichen Schalterstellungen ausprobiert (Klimaanlage ein/aus, Gebläse lau/Volldampf, Eco an/aus Temperatur Kalt/warm). Ich hatte Zeit, ich durfte eine Stunde auf der Autobahn im kalten Auto unterwegs sein. Nach der Arbeit bin ich natürlich widerwillig eingestiegen, ich wusste ja was mich erwartet und siehe da, es gab wieder warme Luft. Was war das? Therm
  9. Nein, ich habe keine Luft im System. Das würde man beim Bremsen ja merken. (Bremspedalpumpen)
  10. Hallo, ich habe gerade meine beiden hinteren Handbremsseile gewechselt. Zusätzlich, weil ich schon mal dran war, habe ich noch den vergammelten Bremszylinder hinten rechts und alle vier Bremsbacken gewechselt. Da ich die Bremse entlüften musste fehlte ein wenig Bremsflüssigkeit. Natürlich wieder aufgefüllt und alles schön gesäubert. Beim Zündung einschalten geht aber jetzt immer die Bremswarnleuchte mit dem entsprechendem Piepston an. Ich habe die Bremstrommeln wieder entfernt und beide ABS Sensoren (Links und rechts) gereinigt. Das Abs Kabel habe ich auch mal abgezogen und wieder drangemacht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.