BernieCAD

Members
  • Content Count

    383
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch

Wohnort

  • Wohnort
    Grafenau (Bayern)

Recent Profile Visitors

724 profile views
  1. tnx für die infos. War mir nicht sicher ob dieser dem Lager oder der Antriebswelle beiliegt. Mit dieser Scheibe ist imho das ABS Getönse etwas besser geschützt.
  2. Hallo, kennt jemand einen Lieferanten für Radlager mit dieser Spritzschutscheibe? lg bernie
  3. Hallo Ole, schau da mal rein: Ist zwar ein TT, aber doch in manchen sehr ähnlich.
  4. Kann man eigentlich bei "Zündung ein" am abgesteckten Sensorkabel eine Spannung rausmessen?
  5. Der Sensorring ist m.M. fest im Lager verbaut, d. h. also neues Lager ?! Btw diese Plastikringe die den Sensorring schützen sollten, gibt es die einzeln oder in welche Kombi mit den Lagern?
  6. Hallo, welche mögliche Fehlerquellen können einen ABS Fehler verursachen und was kann da alles mit VCDS gecheckt werden? Aktuell ist der Sensor vorne links neu und meldet immer noch den Fehler. Mit welcher Methode kann man den Sensorring testen, ausser mit dieser Magnetfeldprüfkarte? Kann man den ABS Senor auch mit einem Ohmmeter prüfen oder Osszi prüfen? lg bernie
  7. hier endlich das Video: 20190106_124614.mp4
  8. Bei *doc gibt es ja eine ganze Reihe von AGR Hersteller in allen Preislagen. Gibt es hier große Qualtitätsunterschiede? BTW suche einen einzigen Lieferanten für folgendes: - AGR Venitil kpl mit Drosselklappe -Dichtungssatz M&D für LUK Tandempumpe - Kühlerschlauch (der unterhalb der Tandempumpe)
  9. Hallo, eine Frage in Runde: Wie sind die Erfahrungen mit dem Einlagern von ausgebaute PD Elemente ? lg bernie
  10. Hallo, wie sind die Erfahrungen von Austausch - AGRs vom Teilehändler oder doch lieber vom aus dem Glaspalast? lg bernie
  11. Hallo, ist dieser O-Ring auch zum Tauschen wie bei 22:05?
  12. Der Preis für das Thermostat liegt z. Z. beim Freundlichen so um die 49€.
  13. Hallo, wie der Titel schon verrät, ist mir beim Rückwärtsfahren vom Parkstopper weg ist der Frontspoiler eingerissen und die Blende des linken Nebelscheinwerfers weggeflogen. Der A2 ist normal bereift, nicht tiefergelegt und die Parkschwelle wurde im rechten Winkel angefahren und nicht überfahren. Der Schadensvorgang wurde von einer Angestellten des von mir besuchten Discountladens begutachtet, fotografiert und nach den Feiertagen weitergemeldet. Na mercie, so kann man das Jahr ausklingen lassen. Bilder folgen. Wünsche Euch eine gutes neues frontspoilerrissfreies Jahr