BernieCAD

Members
  • Gesamte Inhalte

    375
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (AMF)
  • Baujahr
  • Panoramaglasdach
  • Klimaanlage
  • Anhängerkupplung

Wohnort

  • Wohnort
    Grafenau (Bayern)

Letzte Besucher des Profils

646 Profilaufrufe
  1. Bei *doc gibt es ja eine ganze Reihe von AGR Hersteller in allen Preislagen. Gibt es hier große Qualtitätsunterschiede? BTW suche einen einzigen Lieferanten für folgendes: - AGR Venitil kpl mit Drosselklappe -Dichtungssatz M&D für LUK Tandempumpe - Kühlerschlauch (der unterhalb der Tandempumpe)
  2. BernieCAD

    PD Elemente einlagern

    Hallo, eine Frage in Runde: Wie sind die Erfahrungen mit dem Einlagern von ausgebaute PD Elemente ? lg bernie
  3. Hallo, wie sind die Erfahrungen von Austausch - AGRs vom Teilehändler oder doch lieber vom aus dem Glaspalast? lg bernie
  4. Hallo, ist dieser O-Ring auch zum Tauschen wie bei 22:05?
  5. BernieCAD

    Thermostat??? beim 1.4tdi

    Der Preis für das Thermostat liegt z. Z. beim Freundlichen so um die 49€.
  6. Hallo, wie der Titel schon verrät, ist mir beim Rückwärtsfahren vom Parkstopper weg ist der Frontspoiler eingerissen und die Blende des linken Nebelscheinwerfers weggeflogen. Der A2 ist normal bereift, nicht tiefergelegt und die Parkschwelle wurde im rechten Winkel angefahren und nicht überfahren. Der Schadensvorgang wurde von einer Angestellten des von mir besuchten Discountladens begutachtet, fotografiert und nach den Feiertagen weitergemeldet. Na mercie, so kann man das Jahr ausklingen lassen. Bilder folgen. Wünsche Euch eine gutes neues frontspoilerrissfreies Jahr
  7. Also das hört sich ja noch nach easygoing an, im Gegensatz zur meiner Filterwechselaktion. Der Filter muss ja erstmal gesucht werden und dann freigelegt werden. Das Hitzeschutzblech muss ja auch raus oder
  8. Muss nochmal anfragen wg. Ölfilterwechsel am a2 1.4 bby, gibt es evtl ein video dazu oder zumindest eine Beschreibung
  9. Habe bei meinem A2 ein ähnliches Phänomen festgestellt, aber ohne nachlaufendem Anlasser. Die Motorhalterungen und Drehmo - Stütze hab ich gecheckt, alles negativ. Was gäbe es da noch für Kanditaten? Evtl mache ich eine kurze Aufnahme und stelle diese hier rein.
  10. Wenn man die Köpfe abreissen kann, wird die Schelle mit den Schrauben per Splintentreiber abgeklopft
  11. Den Anlasser nochmal bestromen und mit einen Hammer auf den Magnetschalter klopfen
  12. BernieCAD

    Lenkung undicht

    Der Austausch der äusseren Dichtringe am Lenkgetriebe wird nichts bringen. Die Undichtigkeit besteht im Innern, also zwischen der beweglichen Zahnlenkstange und dem inneren Dichtring. Das austretende Öl wird irgendwann bei genügend Druck durch den Lenkeinschlag den Hohlraum in der Manschette verlassen. Also muss ein Austausch - oder ein Gebrauchtlenkgetriebe rein. Ein ganz neues Teil aus dem Glaspalast kostet ca. 800 € und im Austausch ca. 240€. Wäre interessant zu wissen ob hier schon mal ein undichtes Getriebe selber aufbereitet hat.
  13. Suche für das o. g. A2 Modell (BBY) eine Reparaturanleitung zum Umfeld "Motor". Alles ausser "Bucheli" anbieten.