Jump to content

AuRo

User
  • Posts

    361
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 Benz.

Wohnort

  • Wohnort
    Deutschland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

AuRo's Achievements

  1. Hallo ich suche die Teilennummer von diesem Schlauch hier: (rote Linie zeigt den Verlauf des Schlauches, und am Schlauch ist auch ein Stecker dran.) Der Schlauch befindet sich auf der Beifahrerseite im Motorraum, relativ weit oben. Hab einen 1,4 Benziner AUA Wenn ihr es wisst könntest ihr mir auch gleich sagen: - Für was ist der Schlauch da? - Von wo kommt der her und wo führt er hin? - Teilenummer + Preis? - EInbau selber machbar? Gruß und Danke im Voraus
  2. Hallo, suche die Teilenummer für einen Zahnriehmensatz inkl. Wasserpumpe für den AUA Motor 1.4 Benziner. Wer hat den von euch parat? Gruß und Danke schonmal
  3. Vielen Dank für die Hilfe Könnt ihr mir auch sagen wie die originale Funkenlage ist?
  4. Hallo, ich habe eine Frage zu den Zündkerzen. Welche Zündkerzen benötige ich bei meinem 4 Zylinder Einspritzmotor 55KW 1.4Ltr AUA,BBY? Welche Funkenlage sollten die Zündkerzen haben? Gruß
  5. http://www.fr.de/rhein-main/alle-gemeinden/darmstadt/leerstehende-haeuser-aus-haeusern-werden-ruinen-a-660164
  6. https://www.netzwelt.de/news/156445-driving-home-for-christmas-diesen-apps-umfahrt-stau.html
  7. Das ist die Linke nicht angelaufene Bremstrommel. So hatte die Rechte auch mal ausgesehen, bevor ich losgefahren bin von der Werkstatt.
  8. Hab heute die Trommeln hinten komplett gewechselt bekommen von einer freien Werkstatt. Bin dann zweimal ca 45 min Autobahn gefahren und hab dann gemerkt, dass die Bremse hinten rechts richtig blau angelaufen ist und komplett heiß war. Hab die Handbremse dann etwas lockerer eingestellt. Meine Rechnung muss ich noch begleichen bei der Werkstatt. Was meint ihr. Soll ich Rabatt fordern oder ist es eher besser neue Bremsen einbauen zu lassen? Hier ein Bild von der rechten, blau angelaufene Bremstrommel
  9. Hab heute entdeckt, dass der doppelte Ladeboden in der zusammengefalteten Position "hochgeklappt" bleibt wenn die Rücksitze in der vorderen Lehnenposition verrastet sind... Wahrscheinlich genauso auch der Deckel zum Batteriefach... Hätt ich das mal bei so gewissen Kofferraumarbeiten vorher gewusst ...
  10. Audi A2 im Gebrauchtwagen-Test - autobild.de http://www.autobild.de/bilder/bilder-kaufberatung-gebrauchte-kleinwagen-2323839.html#bild0|ref=http://www.autobild.de/artikel/kaufberatung-gebrauchte-kleinwagen-2323691.html
  11. Kann man eigentlich auf wunsch ne rote Plakette passen zum roten Auto kriegen mit ner 3 oder 4 drauf... ich finde das würd noch viel besser zum roten Auto passen als das gelb oder grün ;-) In die Umweltzone müsste man dann natürlich trotzdem fahren können...
  12. Ja bin ich ... und ich forder das ESP auch nicht heraus die Vibrationen sind ja schon bei leichtem Lenkeinschlag zu spüren
  13. Also ich hab links das äußere Antriebswellengelenk austauschen lassen. Da ein Riss in der Manschette war wurde das Problem dort vermutet. Jetzt tritt das Problem weniger heftig auf. Aber es ist immernoch da. Ich weiss, dass ich immer mit ein paar Vibrationen am Lenkrad zu kämpfen hatte. Auch vor diesem Vorfall. Aber nur bei gewissen Gewindigkeitsbereichen (125 bis 135 kmh) Allerdings jetzt ist das oben beschriebene Vibrieren weiterhin zu spüren... Was meint ihr woran es noch liegen könnte... Inneres Antriebswellengelenk oder doch sogar das Getriebe? HILFE bitte nicht! Ich werd jetzt mal weiter beobachten obs stärker wird ... aber weggehen wirds wohl nicht von alleine... Die rechte Seite wurde gecheckt und kein Problem auf der Hebebühne an der Antriebswelle festgestellt, sofern man da was feststellen kann. Denn auch das ausgebaute defekte Gelenk hatte keine sichtbaren Schäden. Es hatte nur zu wenig Fett drin und lief trocken.... Symptome sind wie davor auch... beim Gasgeben und Lenken ist es zu spüren beim Gasgeben und Geradeausfahren nicht. Ausgekuppelt und Lenken oder ohne Gasgeben und Lenken ist es auch nicht zu spüren. Die Vibrationen / das Geräuch kann man auch gut beschreiben wenn ihr euch vorstellt ihr fahrt über diese ganz kurz gestrichelten weißen Begrenzungslinien auf der Fahrbahn... (oder auch diese schraffierten Bereiche auf die man eigentlich NICHT fahren sollte) dann merkt man die Vibration teilweise am Lenkrad oder am Gaspedal...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.