Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'katalysator'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 4 results

  1. Ich möchte meinen A2 TDI 1,4 L von der gelben auf die grüne Umweltplakette umbauen. Nun habe ich ein Angebot von Greencar für 998 € + MwSt. Kennt jemand einen günstigeren Anbieter? Vielen Dank! Brunno
  2. Hallo, da der Kat rasselt, suche ich einen Hauptkat für den BBY und bin leider bislang nicht fündig geworden. Hat jemand schon einmal den Hauptkat beim 1,4 gewechselt und gibt es Produkt/ Hersteller Erfahrungen oder kann der 1,6 FSI Katalysator problemlos verbaut (Häufiger verfügbar) werden ? Grüße Jojo
  3. Hallo Zusammen! Vor einiger Zeit sind mir seltsame Vibrationen aufgefallen, die seitdem immer stärker werden (klingt ziemlich "böse"). Leider kann ich das Phänomen nicht sicher reproduzieren - es vibriert nicht immer. Die Vibrationen treten um die Leerlaufdrehzahl herum auf. Sei es im Stand, oder wenn beim Losfahren die Drehzahl kurz absinkt. Auch die Motorlast spielt scheinbar eine Rolle: Schalte ich die Klimaanlage von "Eco" auf "Auto", hört das Vibrieren im Leerlauf auf. Ich war mit dem Problem ziemlich früh beim Freundlichen. Nach einigen Testrunden hörte auch er das Vibrieren. Auf der Hebebühne sahen wir dann, daß dabei die gesamte Auspuffanlage von Vorne nach Hinten Schwingt / Vibriert. Das Schwingen hörte dann von selbst auf und fing etwas später wieder an. Scheinbar abhängig von Motorlast / Drehzahlschwankungen. Nebenbei bemerkte er ein Loch im Katalysator, "der bläst oben etwas aus". Fazit damals: Nichts Ernstes. Eine überzeugende Lösung konnte er mir nicht anbieten. Ich solle doch die Klimaanlage auf "Auto" lassen und eventuell könnte es helfen, den Schichtladebetrieb per Softwareupdate abzuschalten. Inzwischen sind noch weitere Probleme aufgetaucht, die ich persönlich als Folgeerscheinungen sehe: - Die Temperaturanzeige steigt manchmal nicht an bzw. fällt mittendrin auf "min". - Das Rückfahrlicht geht nicht mehr zuverlässig an. Ich befürchte hier sind durch die Vibrationen Stecker locker oder gar Sensoren kaputt gerüttelt worden. Weitere Info: Zur letzten HU hat mir eine freie Werkstatt ein neues Flexrohr verpasst. Das kann ich aber leider nicht mehr in einen zeitlichen Zusammenhang zum Auftreten der Vibrationen bringen. Könnte es auch damit zusammen hängen? Gibt es "falsche", bzw. evtl. falsch montierte Flexrohre? In dieser Werkstatt war ich zwischenzeitlich auch nochmal. Leider konnten wir die Vibrationen dort nicht reproduzieren. Großes Interesse für mein Anliegen konnte ich dort nicht feststellen. Mein Technik-Instinkt vermutet, daß durch das Loch im Katalysator die Abstimmung der Abgasanlage nicht mehr stimmt. Dadurch könnte ich mir Resonanzschwingungen in einem schmalen Drehzahlbereich erklären. Hat jemand einen Tip? Katalysator flicken bzw. austauschen lassen? Wie gut ist meine Theorie dazu, könnte das wirklich die Ursache sein? Dieser Versuch wird wohl nicht ganz billig.. Da ich (nicht nur) beim Auto viel Wert auf gute und sauber funktionierende Technik lege, würde ich die Vibrationen gerne beseitigen lassen. Das kann auf Dauer nicht gut sein! Kann mir jemand eine gute Werkstatt in Nordbayern empfehlen, die auch solche "Kleinigkeiten" ernst nimmt und sorgfältig beseitigt? Grüsse, <mine>
  4. Beschreibung*: Audi A2 1,4TDI Katalysator Zustand*: Beim Ausbau hatte der Kat ca. 70000Km hinter sich. Er hatte keinen Schaden, er wurde gegen einen Parikelfilter getauscht. Teilenummer: Habe ich leider nicht! Preis*: VB 200€ [X]Versand nach Absprache möglich. [X]Abholung in 48499 Salzbergen Für Bilder und weitere Infos bitte E-Mail Adresser per PN an mich und ich meld mich. Gruß aus dem Emsland Michael * Pflichtangabe
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.