Jump to content

Saugrohrdifferenzdruck


Recommended Posts

Hallo,

ich bekomme schon seit dem Autokauf Sep. 2019 den Fehler AGR-Rate zu hoch.

AGR und Rohr wurden getauscht, Lambda-Sonde ebenfalls (Heizung war kaputt).

Nun kommt der Fehler immer noch. Mit VCDS habe ich die Messwerte soweit ich das überblicken kann gecheckt.

Allerding sagt mir die Fehlersuche aus der ELSA das der Saugrohrdifferenzdruck nicht stimmt. Der ist bei mir 0 (er sollte etwas über 0 sein -> ich weiß jetzt nicht genau wie viel).

Der Saugrohrdrucksensor stimmt aber. Aus dem Namen entnehme ich das hier zwei Werte voneinander abgezogen werden.

 

Nun zur Frage: Woher kommt der andere Wert????

 

Außerdem ist mir aufgefallen das die Ansauglufttemp. mit Erwärmung des Motor ansteigt. Ein bisschen kann man das nachvollziehen, Aber kann die Temp im Winter auch 30°C betragen?

 

Für einen kurzen Hinweis wäre ich euch sehr Dankbar.

 

Viele Grüße,

Toni

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.