Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
DidiHH

Orig. FSE und Gala mit Fremdradios

Recommended Posts

Hallo liebe Gemeinde,

 

ich weiß, dies ist der x-te Threat zum Thema Fremdradio im A2, es sind aber auch nach tagelangem Studium des Forums noch nicht alle Klarheiten beseitigt…

 

Meine Vorraussetzungen:

A2 1.4 TDI 66kW (EZ 10.11.2004 – MJ05)

derzeit Chorus 2

mit Bluetooth FSE Original Audi (mit Adapter für K700i)

mit Lautsprechern vorne und hinten

ohne FIS

 

Ich möchte mein Chorus 2 gegen ein Radio mit CD tauschen und habe bereits verschiedene Geräte zur Auswahl:

 

Concert 2 , gebraucht ausm Netz

+ Optik passt 100Pro zum Audi

- da gebraucht nur 1 Jahr Garantie

- kein mp3 (ich weiß, die Phatbox – will aber CD)

- kein abnehmbares Bedienteil (--> bald bei ebay?)

+ keine Adapter und so

++ FSE und GALA funktionieren auf jeden Fall übers Radio (FSE gaaanz wichtig)

 

Zur Auswahl der Fremdradios:

 

Becker Mexico Pro ( +Optik, +CD mp3, + abnehmbares Bedienteil, + 2 Jahre Garantie)

Blaupunkt Woodstock ( +CD mp3, +SD/MMC Slot, + abnehmbares Bedienteil, + 2 Jahre Garantie)

JVC KD-LHX 552 ( +CD mp3, +SD/MMC Slot, + abnehmbares Bedienteil, + 2 Jahre Garantie)

 

Bei den Fremdgeräten interessiert mich vor allem:

 

Funktioniert die FSE von Audi auch über die anderen Radios? Sähe dann so aus: Radio schaltet stumm, Telefonat läuft über normale Radiolautsprecher, Lautstärke lässt sich über Radio regeln.

Funktioniert die GALA mit diesen Radios oder nur mit Originalgeräten?

 

Für ein Fremdgerät bräuchte ich:

Blende für Schacht

Aktivsystemadapter

Phantomspeiseadapter

 

Can Bus kann man selbst verlegen:

 

Tachosignal vom Tacho (für GALA?)

Lichtsignal von ASR Schalter

Geschaltetes Plus zieh ich vom Sicherungskasten

 

Geht da irgendwas verloren, was ich mit CanBus Adapter hätte???

 

Puhh, ganz schön viel zu lesen. Danke, dass Ihr´s trotzdem getan habt!

 

Grüße aus Hamburg

 

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI
Original von DidiHH

 

Funktioniert die FSE von Audi auch über die anderen Radios? Sähe dann so aus: Radio schaltet stumm, Telefonat läuft über normale Radiolautsprecher, Lautstärke lässt sich über Radio regeln.

Funktioniert die GALA mit diesen Radios oder nur mit Originalgeräten?

 

 

Can Bus kann man selbst verlegen:

 

Tachosignal vom Tacho (für GALA?)

Lichtsignal von ASR Schalter

Geschaltetes Plus zieh ich vom Sicherungskasten

 

 

Hallo Matthias,

mit der GALA, das funktioniert meines Wissens nach nicht mit Fremdradios.

Ich habe die FSE an mein Alpine angeschlossen, das funktionierte ganz gut mit der Stummschaltung. Das Ausgangssignal der FSE war aber etwas schwach. Das bedeutete, dass ich mein Radio/Anlage extrem hochdrehen musste und wenn das Gespräch beendet war mir fast die Ohren weggeflogen sind. Deshalb habe ich einen Extralautsprecher angeschlossen, denn damit funktioniert auch die FSE ohne eingeschaltetes Radio. Stummschaltung haben fast alle "anständigen" Radios.

 

Was auf jeden Fall wegfällt ist die Anzeige der Radiosender im FIS (ich meine das große) und nicht den Bordcomputer.

 

Beleuchtung/Licht liegt schon im ISO-Stecker an. Genauso wie Zündungsplus und Dauerplus. Diese beiden müssen gegebenfalls getauscht werden, damit das Fremdradio die Einstellungen behält.

 

Gruß Audi TDI+++

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Audi TDI,

 

vielen Dank erstmal.

 

Die GALA ist mir auch eigentlich nicht sooo wichtig. Hast Du denn auch die Bluetooth FSE? Kann man da problemlos den externen Lautsprecher anklemmen? Die Lautstärkeregelung funktioniert dann übers Handy? Wo hast Du denn den Lautsprecher verstaut?

 

FIS hab ich eh nicht, da ist mir die Senderanzeige nicht so wichtig...

 

Grüße

 

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Hallo Matthias,

ich habe "leider" einen alten A2 mit Kabel-FSE. Aber ich denke irgendwie muss ja ein Anschluss am Radio ankommen, der das Radio auf stumm schaltet. Dies muss im ISO vorhanden sein. Schaue mal hinter das Radio.

 

Gruß Audi TDI+++

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen