Jump to content

chavez

User
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (90PS)
  • Color
    Brilliantrot
  • Summer rims
    15" A3 Wählscheibe
  • Feature packages
    256

Wohnort

  • Wohnort
    Oberösterreich

Hobbies

  • Hobbies
    Biken (MTB, DH, Rennrad), Klettern, Ski, Geocaching,
  1. Ich habe Standardsitze in Stoff mit Lordosenverstellung. Die Sitze haben 3 Segmente!
  2. Bei einem Deckel von meinen Wählscheiben war nur ein Stück rund gebogener Draht statt des Federringes drinnen. Bin damit auch eine Saison gefahren, das hält genauso gut!
  3. Sorry, ich habe mich da vertan. "Hungary" steht nur auf den originalen A2 Schmiedeleicht von Suoftec. Entschuldige mich wenn ich da für Verwirrung gesorgt haben sollte. LG
  4. Mir ist heute zufällig aufgefallen das bei den Wählscheiben in der Mitte "Germany" geprägt ist. Bei meinem 2. Satz ist aber Meines Wissens "Hungary" geprägt!? Gibt's da Unterschiede in Bezug auf Gewicht oder Qualität der Felgen? Weiß das jemand?
  5. Audi A3 8l Ambition Felge 6 Speichen 6jx15, hatte ich heute auf der Waage. 8,56 kg mit Ventil ohne Deckel.
  6. Da ich heuer durch Zufall im Forum auf die Vorzüge der 'Wählscheibe' gekommen bin habe ich mittlerweile einen Satz Sommer bzw. Winterreifen auf Wählscheibe. 8 Stück für 150,- Euro ist genial. Passen wie ich finde perfekt zum A2
  7. Hätte die Möglichkeit günstig einen neuen Satz zu bekommen. Passen die auch am A2 bzw. hat die schon jemand verbaut? 7Jx16 ET34 mit 215/45 16 Danke für die Antworten!
  8. Meine Frau hatte heute morgen mit dem 1.2er eine Reifenpanne. Danach wurde sie da hinten die Luft raus war rückwärts ca 500m abgeschleppt. Jetzt lese ich in der Beschreibung das mann das auf keine Fall machen sollte da es Getriebeschäden verursacht!!! Mir ist jetzt bei einer kurzen Fahrt nichts negatives aufgefallen ausser dass beim Abstellen sich die Warnleuchte erst nach mehrmaligem ziehen der Handbremse ausgeschaltet hat!? Hatte schon mal jemand so ein Problem:kratz:
  9. Denke nicht das es sinnvoll ist hier irgendwelche Preise anzugeben, weil jede Reparatur am Gansteller nicht bei jedem gleich ist. Wer's genau wissen will soll sich doch direkt mit einer Preisanfrage an Hr. T wenden....würd ich sagen. Wenns jemandem hilft: Bei mir wurde ein neuer (gebrauchter neu abgedichteter) Gangsteller mit allen Dichtungen drumherum und neue Hydraulikleitungen verbaut. Danach Getriebegrundeinstellung! Arbeitszeit und Material ca. 450,- euro...
  10. Natürlich habe auch ich nur ein Scheinkonto ! Ich habe meinen im Juli richten lassen und er funktioniert einwandfrei und ist dicht, bin seit dem ca. 5000km gefahren! Wers nicht glaubt kann gern mal bei mir vorbeischauen und das "Wunder" begutachten.
  11. Hi, hab leider vor kurzem bei einer Fahrt eine Radkappe verloren. Hat zufällig noch jemand ein Stück in gutem Zustand?
  12. 'Stupsi' weil er so eine kleine Stupsnase hat...
  13. Mein 1.2er hat 103.000 km gelaufen. Nach dem Kauf habe ich mich entschieden ihn von einem Fachmann mal checken zu lassen. Bin dabei auf Hr. Topal gestossen. Hab mir vor einem Monat auch den Gansteller neu abdichten lassen und die Hydraulikleitungen erneuern lassen. Danach Grundeinstellung. Demnächst werde ich mir noch die Führungshülse (vorsorglich) und den Druckspeicher tauschen lassen (ist schon 7 Jahre alt). Der Preis für die Arbeiten ist absolut fair! Beim müsste man mit dem dreifachen Tarif rechnen (obwohl die wahrscheinlich die die meisten Arbeiten nicht einmal durchführen könnten). Übr
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.