Jump to content

MrWiedy

User
  • Posts

    23
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2000
  • Color
    Piniengrün Perleffekt (4S)
  • Summer rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Advance
  • Sound equipment
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Vierspeichen Lenkrad
    getönte Seitenscheiben
    getönte Heckscheibe
    Aufkleber am Wagenheck
    Serien Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    12 Volt Steckdose

Wohnort

  • Wohnort
    35083 Wetter (Hessen)

Hobbies

  • Hobbies
    PC + Kfz Bastler ...

Beruf

  • Beruf
    Erwerbsminderungsrentner

Recent Profile Visitors

391 profile views

MrWiedy's Achievements

  1. Das drücke ich dir die Daumen, das alles funktioniert mit der Zeit. Was mein Steuergerät angeht habe ich mir bei eBay genau das bestellt, was die gleiche Bestellnummer hatte wie mein altes.. Dann habe ich es eingebaut und da ging erst Mal nix ... Ich habe dann mit meiner eigenen Diagnose Software die Fehler gelöscht und dann ging mein Auto schon Mal wieder an und alles spielte etwas verrückt .. nachdem ich ihn 10 Minuten laufen ließ machte ich ihn aus und löschte noch Mal den Speicher und alle Fehler die entstanden sind. Danach gingen meine Fensterheber und ZV usw wieder ganz normal. 1 Woche später habe ich noch Mal Fehler gelöscht und seit dem funktioniert alles wieder ohne Probleme. Keine Fehler mehr usw. Ich weiß, normal heißt es das neue (alte) Steuergerät bei anlernen . Aber ich wollte es so versuchen, es ja das auch funktionierte. Vielleicht hatte ich etwas Glück 😊 ... Nicht zu danken, ich helfe oder antworte gerne gleich. Ich weiß selbst wie Doof es ist wenn man Probleme hat und nicht gleich eine kleine Lösung gesagt bekommt usw. LG Marc
  2. Hallo Axel , ja ich habe es gelöst bekommen. Meine Batterie war zum einen kaputt, warum auch immer. Ich habe sie dann ersetzt, obwohl sie 12 Volt angezeigt hatte und wie ich in dem Video schon sagte, die Lichtmaschine brachte 14,2 Volt Leistung. Nachdem ich die Batterie komplett ersetzt hatte, war das Problem fast behoben. Dann stellte sich noch raus, das mein Komfortsteuergerät noch eine Macke hat, was ich gebraucht dannb gekauft und ausgetauscht habe. Hatte 160 Euro für das Steuergerät gezahlt. Danach funktionierte alles wieder ohne Probleme bis zum heutigen Tage. LG Marc
  3. Kann denn das Kombi Instrument so vieles beeinflussen wie die ZV und Motor lauf usw. ? ich habe in den 90zigern KFZ Mechaniker gelernt aber bin in dem Bereich seid locker 15 Jahren nicht mehr tätig, daher weiß ich einfach nicht mehr so extrem viel was Elektronik usw angeht . Ja dann mss ich schauen wo ich so schnell wie möglich ein Kombi her bekomme um das Testweise zu Tauschen und natürlich auch dann die Software .. weil die Besitze ich auch nicht und die CarPort ist nur für kleine dinge auslesen , Resetten usw aber nicht so weit ich weiß zum neu Codieren und wenn doch weiß ich nicht wie.
  4. Hier ein kleines Video was er so macht ... Batterie hat laut Multimeter 11,97 Volt Wenn Motor Läuft kommen an der Batterie 14,02 Volt an . Also Arbeitet doch die Lima und die Batterie ist auch noch in Ordnung ... ZV geht auch nicht mit der Fernbedienung , Also muss ihn mit dem Schlüssel zu Schliessen . Und vorher Manuell über den Schalter in der Fahrertür die anderen Türen zu machen . Ich verstehe es nicht was das ist und warum das Plötzlich auftritt , ich habe noch nie mit der Elektronik Probleme gehabt und ich fahre in nun seit Sep. 2013 .. ... 20190319_155315.mp4
  5. Springt ganz normal an .. ohne Problem ! Fußraum das Fach ist Trocken und nix zu sehen . Ach was ich vergessen habe , Wenn ich die Zündung aus mache und den Schlüssel abziehe bleiben die Warn Symbole trotzdem im Display aktiv ! also Bremsen Symbol und Öl usw .. und auch das Lenkrad Symbol mit dem gelben Ausrufezeichen daneben ist da aktiv , egal ob Zündung an geht oder Schlüssel abgezogen wurde. Mader war auch keiner drinnen , habe alles nachgeschaut ob Bissspuren sind usw aber nichts zu sehen .
  6. Hallo liebe A2 Freunde , ich bin mit meinem Wissen nun komplett am ende und hoffe ihr könnt mir da weiter helfen . Gestern war bei meiner Knutschkugel alles noch in Ordnung , Heute morgen wollte ich ihn anmachen und Plötzlich Piepst und Blinkt alles. Öl , Wasser , Bremsen Anzeige , Lenkrad mit Ausrufezeichen uvm. Auch wenn ich ihn anmache dann Piepst er noch ein paar mal und dann geht es zwar aus aber wenn ich an Kreuzungen komme usw geht er sofort aus ... Wenn ich die Zündung ausmache Piepst er wieder und Blinkt das ganze Kombi gerät und das kleine Info Display .. Hatte dann zuhause die Batterie abgeklemmt und ihn 1 std. ohne Batterie stehen lassen in der Hoffnung das der Fehler verschwindet. Aber nix .. dann wollte ich die Uhr stellen und das Datum .. nach Links kann ich den stab drehen zum Uhr stellen , nach Rechts aber nicht dann verdunkelt sich das ganze Kombi Instrument , der gelbe Key für die Wegfahrsperre leuchtet kurz auf und das war´s .. nun habe ich dann mit der Software " CarPort " die Fehler ausgelesen und er fand viele Fehler beim Kombiinstrument . wie z.b. Signal zu klein, Sporadisch ( Schlüssel ) oder S-Kontakt am Zündanlasschalter " Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse, Sporadisch ... oder ... Steuergerät für Lenkhilfe " keine Kommunikation, Sporadisch uvm .... ich weiß absolut nicht mehr wieter und fühle mich gerade echt Hilflos und Überfordert ... Ich kann den auch nicht zum Freundlichen bringen weil ich mir das Finanziell als Rentner auch wenn ich noch sehr Jung bin nicht leisten kann .... aber ich brauche das Auto jeden Tag ... ach ist das echt ne miese Situation .. vielleicht hat jemand von euch ne idee .. meine Daten vom Fahrzeug : EZ : 09/2000 1,4 L Benziner Motor KB : AUA hat erst 135000 km runter hat kein FIS ... sondern nur das kleine Display in der mitte unten . Wenn ihr noch etwas wissen müsst einfach fragen , was ich weiß und sagen kann werde ich umgehend Schreiben . Hätte einer von euch eine Idee die mir wirklich weiter hilft oder ist das nun so ein großer Schaden, wodurch auch immer so was über Nacht geschieht ... das ich mich von meiner Geliebten Kugel verabschieden muss , was ich nicht will da es ein Andenken an meine Verstorbene Mutter ist . Lg Marc
  7. Hallo DerWeißeA2 , vielen dank für deine Unterstützung , aber leider hat er keine Standheizung verbaut . Da würde ich sofort mit meinem Bruder Tauschen Lach .. der hat ne Garage und ich muß kratzen. Ich muß mal schauen ob man günstig an das VCDS kommt weil 300 Okken ist für einen kleinen Rentner zu Heftig . Mal schauen ob ich morgen beim durchmessen etwas raus finde und hoffentlich macht das Wetter mit .. weil unter freien Himmel macht das kein Spaß .
  8. Ich habe leider nur CarPort als Diagnose Software . Weiß nicht ob das damit auch geht . Die VCDS hätte ich gerne aber ist mir zu Kosten Intensiv Danke für deine Hilfe .. dann werde ich mir den Link mal zugute führen und mal schauen ob es mich weiter bringt. Marc
  9. Nein , leider keine andere Fehlermeldung vorhanden . Grundeinstellung ? kannst du mir das bitte näher erklären ? Lg Marc
  10. Hallo zusammen , ich habe alles nun durchgelesen was meine Problematik angeht aber nicht wirklich was passendes gefunden was mir weiter hilft . Mein Problem " Fehlermeldung 01273 Frischluftgebläse (V2) Regeldifferenz !" Ja ich weiß , hier gibt es viele Themen dieser Art und auch extrem gute Erklärungen usw. Aber das Problem was ich nun habe bei dem A2 steht nicht aufgeführt. Vielleicht hat einer von euch eine Idee . Also , Frischluftgebläsemotor neu bestellt ! heute angekommen .... Gebläseregler neu bestellt ! heute auch angekommen ... ausgetauscht aber keine Wirkung ! Der Motor läuft nicht an ! Der A2 ist von meinem Bruder ( Bj.2002) und ich habe den von (Bj.2000) .... habe dann von meinem A2 die Bedieneinheit raus gemacht und in sein Auto eingebaut .... Nichts läuft an !!! Seine Bedieneinheit in mein A2 gebaut .. LÄUFT alles ! also ist die Bedieneinneuhit heile ! ... Woran kann es nun liegen das der Gebläsemotor nicht läuft ??????? In der Bedieneinheit geht das Balkendiagramm hoch ... bis auf 3/4 und dann wieder runter ... aber keine Reaktion am Gebläsemotor .. er steht ! Strom ist da .. habe ich mit der Prüflampe geschaut ... Ich stehe nun mit meinem ABC am ende ... hat einer von euch eine Idee ??? mein Bruder fährt nun mit meiner Kugel umher und ich muß die Kiste nun wieder hin bekommen . Ich danke jetzt schon einmal für eure Bemühungen und Gedanken .. Lg Marc
  11. so wahr das bei mir auch .. der Fehler lies sich nie löschen . Austauschen !! Danach hast Du ruhe und die kosten sind ja auch ok . Muss aber dabei auch sagen das meine Klima keine Kalte Luft mehr lieferte ! und wenn sie richtig Leistung bringen sollte war das Gebläse so Pulsierend.
  12. Ich möchte mich hier ganz Herzlich für die Anleitung bedanken wie man den Fehler behebt : G263 Wechseln ... Verdampfer ausströhmer Kurzschluss nach Plus Ich habe eine Stunde gebraucht .. und nun Bläst die Kugel wieder kalte Luft ... freu .... Brauche die Klimaanlage nicht direkt für mich sondern eher für meinen Hund . Plötzlich kam nur noch Warme Luft aus der Lüftung , nach dem ich die Fehlerdiagnose startete mit meiner CarPort Software wurde mir der Verdampfer ausströhmer angezeigt . Hier habe ich sofort die Hilfe gefunden und die Anleitung ohne groß suchen zu müssen wo an der Kugel das ding sitzt ! Ich habe nur die Alu Platte davor auch noch abgeschraubt da ich einfach nicht mit den Dicken fingern in dieses kleine Loch rein kam wo der Sensor sitzt ! Jetzt muß ich nur noch das AGR Ventil wechseln da eine Reinigung dessen nicht reichte . Und dann ist meine Kugel endlich Fehlerfrei laut System . Also noch einmal ... vielen vielen Dank an euch alle und die super Anleitungen und Hilfen ! So macht das Schrauben doch spaß .... Ach fals es jemanden Interessieren sollte .. ich habe für den Sensor bei Kfzteile24.de incl. Versand 22,94 Euro Bezahlt und der Sensor ist da von HELLA . Beim Freundlichen hätte ich knapp 25 Euro Bezahlen müssen und noch hin fahren .. also Sprit rechnen ... von daher war es bei dem benannten Teile Lieferanten günstiger ! Nur beim AGR muss ich mal Schauen was das dort kostet . Und ich will noch meine Kugel mit Schwarzer Folie ausstatten ... und das gleich doppelt da mein Bruder auch eine Kugel hat und der dann auch alles Schwarz getönt haben möchte ... Sorry für die halbe Lebensgeschichte ... Freue mich nur sehr das alles wieder geht dank diesem Forum und den Anleitungen ! Gruß Marc
  13. So letzter Nachtrag von mir , habe bei einer ansässigen Autoverwertung einen Sensor bekommen für 50 Euro. Nun wieder das ganze zusammen gebaut und danach Fehler Auslese gestartet . Einmal den Fehler gelöscht und Probefahrt gemacht mit vielen Kurven usw... Mein neuer/gebrauchter Sensor blieb ruhig . Hoffe das es nun auch so bleibt und der nicht gleich wieder Kaputt geht . Danke allen ganz Herzlich die mir mit Rat und Tat zur Seite standen. Bis zum nächsten mal Liebe grüße, Marc.
  14. So da bin ich wieder ! Also er ist Kaputt ... ich muss mir einen neuen Kaufen Danke aber allen für die Infos und Unterstützung . Nun muss ich mal schauen wo ich so ein ding als armer Rentner günstig her bekomme . 1J0907651A ist die Original Teile Nummer .. wüsste einer von euch wo ich den günstig her bekomme ? Gruß Marc
  15. Ja habe gesehen das ich ihn wahrhaftig verdreht habe ! Ich Idiot !!!! So nun umgelötet und werde es noch einmal versuchen . Da war ein Pfeil auf dem Baustein der soll Richtung der drei Pins zeigen . Nun hoffe ich das es nun nachdem ich ihn neu gelötet habe funktioniert . Wenn nicht habe ich ihn wohl selber zerstört ! Dann war es ein Teures Lehrgeld . Berichte ob es geklappt hat .. gehe nun erst einmal einbauen . Gruß Marc
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.