Nat41

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Nat41

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 Benz.
  • Ausstattungspakete
    Style

Wohnort

  • Wohnort
    Leer
  • ICQ
    0

Hobbies

  • Hobbies
    Fotografie, Segelsport

Beruf

  • Beruf
    Kaufmann
  1. Meine Anfrage hat sich erledigt. Der Bruch war direkt oben zwischen Ölstutzen und Ölleitung, weshalb beide Teile ersetzt werden mußten - es gab also keinen Ansatzpunkt , mit Isolierband zu arbeiten. Kosten einschl. Lohn und MWSt. € 240 - teuer aber.... beruhigend. Gruß Nat 41
  2. Moin, Habe bei meinem A2 1.4 das gleiche Problem. Riffelschlauch ist direkt unter dem Einfüllstutzen undicht. Angeblich gibt es den Schlauch nicht separat, sondern nur zusammen mit verbundenen Teilen, die den Preis ohne Lohn auf annähernd € 200 bringt. Nach Euren Ausführungen scheint der Schlauch doch allein zu bestellen sein. Kann mir das jemand bestätigen, wenn möglich mit Preisangabe. Vielen Dank. Gruß Nat 41
  3. Beschreibung*: 4 Alufelgen 7x17 (bereift mit Dunlop 205/40/17 - max. noch eine Saison nutzbar), vom A 2 1.4 Benziner, Fotos gern per PN Zustand*: gebraucht, 3 mit üblichen Bordsteinkratzern, 1 neuwertig Teilenummer: Preis*: € 400 FP [ ]Versand [ ]Abholung in Leer, evtl. Treffen unterwegs * Pflichtangabe
  4. Nat41

    Feder kaputt!

    @ A2-D2 es war eine freie Werkstatt. Danke für diese Info.
  5. Nat41

    Feder kaputt!

    Mir wurde beim WECHSELN DER fEDER Mir wurde nach dem Wechseln der Federn vorn gesagt, daß die Antriebewelle rausgenommen werden mußte. Das habe ich im Forum bisher nicht gelesen - vielleicht kann mich als Laien jemand aufklären, ob mir da ein Bär aufgebunden wurde. Danke.
  6. Nat41

    Feder kaputt!

    Dann will ich mich ebenfalls einreihen: 1.6 FSI EZ 11/2002 80000 km - vorn rechts wie üblich.
  7. Moin, hatte diese woche innerhalb eines Jahres erneut Startschwierigkeiten, Als der Motor schließlich ansprang, lief er wieder auf drei Zylindern - also Zündspule kaputt. Die freie Werkstatt meines Vertrauens stellte fest, daß alle vier Zündkerzen ebenfalls ausgetauscht werden mußten, da sie - erst vor sechs Monaten erneuert - alle inicht mehr richtig arbeiteten, was bei den vierpoligen öft vorkommen soll. Man gab mir auch die Empfehlung, alle Zündspulen auszuwechseln, da erfahrungsgemäß eine Kettenreaktion zu erwarten ist (auch meine Erfahrung - siehe oben). Das ganze leider ein bekanntes Problem bei Audi, das in vergangenen Jahren bei anderen Modellen bereits zu Rückrufaktionen geführt hat.
  8. Nat41

    Preis für den Zahnriemenwechsel

    Hallo, finde das Angebot gut verglichen mit den Preisen von AUDI. Hier zum Vergleich aus meiner Rechnung: € 130,20 Arbeitslohn € 200,-- Steuerriemensatz € 50,-- Wasserpumpe € 15,50 Optibelt Rippenriemen € 395,70 oder € 470,88 brutto. Habe den Austausch bereits mit 68.000 km duchführen lassen, da das Fahrzeug sechs Jahre alt ist und ich nicht riskieren wollte, daß mir der Motor um die Ohren fliegt. Jetzt habe ich erst einmal 2 Garantiejahre meine Ruhe. Gruß Nat41
  9. Otherland danach hat der Zahniemenwechsel mit allem Drum und Dran nur € 250 gekostet - beim Freundlichen völlig ausgeschlossen, der muß sich verrechnet haben. Das gestrige Angebot eines hiesigen Audibetriebes lautete € 720,00 für diese Arbeit einschließlich WP. Habe dann die Offerte eines renommierten Fachbetriebes angenommen für € 450 und fühle mich dabei gut bedient.
  10. Habe in einem Beirag zur HU auf folgendes Angebot der Firma Auto Dirks, Leer (Werkstatt des Jahres) hingewiesen: Zahnriemenwechsel, Umlenkrollen, Wasserpumpe, einschl. 3,5 Stunden Lohnkosten cirka € 300 für den A2. Sicher lohnend auch bei weiterer Anreise.
  11. Nat41

    Bei HU durchgefallen!!!

    Habe heue ASU und HU durchführen lassen. A2 FSI 1,6 EZ 11/2002 - 62,000 km: beanstandungssfrei. AAbgesehen vom Service, d.h. Öl-, Filterwechsel, Bremsflüssigkeit b eii einer freien Werkstatt keine Inspektionen gehabt. Halte mich da an die Auskunft der AUDI Kompeteenz: ist etwas nicht in Ordnung, dann wird es ohnehin im FIS angezeigt!i Zum Zahnriemenwechsel eine Bemerkung: Auto Dirks, Leer (war Werkstatt des Jahres) hat mir Gesamtkosten von € 300 angeboten einschl. Wasserpumpe, Umlenkrollen und 3,5 Stunden Lohnkosten. Das dürfte sich für viele Forum-Mitglieder im weiteren Umkreis lohnen!!
  12. Nat41

    Meine Bilder zum Chromleistenumbau

    Moin, falls sich noch jemasnd entschließen sollte, das Gittser von A 4 zu verwenden: nur die Teile-No. 8HO 807 647 ist richtig, kostet € 31,80 bei AUDI, während die Teile-No. 8 EO 807 647 nicht geeignet ist; Paßform stimmt nicht und die Chromleiste ist umlaufend. Es gibt eine Vielzahl unter 807 647, aber nur die Buchstaaen 8HO gewährleistsen einen gut aussehenden Umbau. MfG Nat41
  13. Nat41

    A2-Vorgänger

    Moin, bei mir sind es ein paar Autos mehr, da Führerschein aus 1958: 16 Neufahrzeuge bis 1996, danach nur Audi A 3 90 PS Diesel A 3 90 PS Diesel, Abt Tuning A 4 150 PS Diesel, Abt Tuning A 6 150 PS Diesel A 2 1,6 FSI. Sieht nach Abstieg aus, empfinde aber keinesfalls so. Gruss, Nat41
  14. Nat41

    1 Werkstattbesuch

    Frau Schulz, ich würde den Brief richten an Dr. Winterkorn Vorstandsvorsitzender der Audi AG Ingolstadt. Er wird den Brief sicher nicht selbst lesen, aber mit dieser Anschrift ist gewäjrleistet, daß sich dort jemand der Angelegenheit mit Sicherheit annimmt und der Brief nicht untergeht (dieser Weg ist erprobt). Gruß Nat41
  15. Nat41

    Relais Komfortblinker

    von Nat 41 wenn ich unmittelbar nach Benutzung des Komfortblinkers nochmals antippe, blinkt es nur einmal. Warte ich jedoch eine Sekunde, funzt es wie vorgesehen einwandfrei dreimal. Das sollte reichen für doppelten Fahrbahnwechsel. Ich kann wirklich keine primitive Bastellösung erkennen, da würde ich Uwe Reil Unrecht tun. Vielleicht ist Dein Finger ein wenig nervös und voreilig? Gruss Nat41