PaIn

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    160
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über PaIn

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 (AUA)
  • Farbe
    Brilliantschwarz
  • Sommerfelgen
    OXXO Pondora 15''
  • Ausstattungspakete
    151

Wohnort

  • Wohnort
    Neckarsulm
  1. Ernüchterung nach Privatkauf

    Meine Konfiguration, die aus einem solchen OBD 2 kabel in Verbindung mit VCDS 3.11 besteht, kann den Ölstand bzw. den entsprechenden Messwertblock auslesen.
  2. Ernüchterung nach Privatkauf

    Du kannst außer dem Ölstand auch einige andere Daten auslesen, ja, definitiv. Was genau und wie viel kann ich Dir aber nicht genau sagen, lässt sich schwer aufzählen, das alles.
  3. Ernüchterung nach Privatkauf

    Wie Du in dem von mir verlinkten Thread sicher auch rauslesen konntest, bin ich überhaupt gar kein Fan von diesem Ölpeilstab, und ich kann Dir nur empfehlen, Dich gar nicht erst auf das Theater mit ihm einzulassen. Lass ihn stecken, und besorg Dir stattdessen die alte VCDS bzw. VAG-COM Version 3.11 sowie ein 15 €-Made-in-China OBD 2-Kabel/Interface, dann kannst Du Deinen Ölstand zweifel ganz entspannt auslesen. Das VCDS 3.11 sollte auf jedem alten Laptop mit Windows XP oder VISTA laufen. Noch dazu bekommst Du eine Aussage über die Funktion des Ölstandsensors der unten in der Wanne nahe der Ölablassschraube sitzt. Beachte dazu folgenden Thread: Ölstand sicher per Diagnose auslesen
  4. Ernüchterung nach Privatkauf

    Dabei musst Du höllisch aufpassen, denn wenn Du innerhalb 100 km immer mal wieder die Serviceklappe öffnest; und das ist sehr wahrscheinlich, zumal Du Deinen A2 kennenlernen und gewissermaßen herrichten wirst jetzt in der Anfangsphase, wird ein Kilometerzähler für die "Öllampe" zurückgesetzt und Dir eine Warnung eben nicht angezeigt werden, selbst wenn der Ölpegel unter die Schwelle sinkt, bei der die Öllampe ihre Warnung ausgibt. Zieh Dir dazu folgenden Thread aufmerksam rein: Ölstandssensor
  5. Klimaverdampfer tauschen. Wie?

    Wenn Ludwig den "Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer" meint, wie er im Fehlerspeicher benannt ist, dann ist es der G263, Anleitung hier . Diese Anleitung ist auch brauchbar, mit Bildern.
  6. Schmieren, fetten, ölen...

    Sonst niemand ne Meinung dazu ?
  7. Schmieren, fetten, ölen...

    Laut Beschreibung besitzt WD 40 nur sehr geringe Schmiereigenschaften; es ist de facto kein Schmiermittel. Rostlösen und damit einhergehend Korrosionsschutz vermutlich eher. Teile, die nur selten betätigt werden, auf die keine hohen und keine permanenten Kräfte einwirken und die auf keinen hohen Temperaturen einwirken sowie kaum Temperaturschwankungen ausgesetzt sind können sicher mit einem beliebigen Fett geschmiert werden das keine besonderen Spezifikationen besitzt; einzige Sache wäre auf die Gummi- und Kunststoffverträglichkeit zu achten. Die besagten Teile des Motors, die ganzen Rollen die den Keilrippenriemen führen und den Zahnriemen, diese sind hohen Temperaturen & -schwankungen und auch (unregelmäßigen) Kräften ausgesetzt; das halte ich durchaus für interessant hinsichtlich Verschleißschutz und unter Umständen Geräuschminimierung. Wenn ich mich vorne rechts unten direkt am unteren Bereich des Keilriemens befinde, ist schon ein sehr deutliches metallisches Schleifgeräusch zu hören; müsste von den sich drehenden Rollen kommen.
  8. Schmieren, fetten, ölen...

    Wie verhält es sich denn mit den ganzen Rollen und Laufrädern am Motor ? Also Kurbelwellenrad, Spannrollen, Keilriemenräder. Macht es Sinn, die Lager dieser Räder auch mal zu schmieren/fetten/ölen?
  9. Einstellung Service Klappe?

    Mit der Passung der Klappe hatte ich bisher noch keine Probleme, aber ich würde mir an Deiner Stelle die Befestigungspunkte und zugehörige Mechanismen ansehen, vielleicht ist da was locker, ausgeleiert oder Du kannst da an irgendwelchen Schrauben drehen, so dass sich die Passung verändert. Eventuell könnten auch die Verriegelungen mit unterschiedlichem Druck arretieren, so dass die Klappe auf einer Seite weiter außen bleibt.
  10. Ölstand sicher per Diagnose auslesen

    Diese Offensichtlichkeit kann ich bestätigen. Nachdem ich heute exakt 1 Liter Öl nachgefüllt habe, ist der Ölstand um exakt 16mm angestiegen, gemessen mit VCDS. Die "Öl MIN" (gelb) - Anzeige leuchtete bei mir vor ca. 225 km auf (--> Ölsensor unten an der Ölwanne vorhanden, funktionsfähig und auch Anzeige im Kombiinstrument vorhanden !), letzte Nachfüllung war bei Ölwechsel vor 3428 km, da hatte ich ziemlich genau 3 Liter Öl in den Motor gegossen; laut Beschreibung passen 3,3 Liter rein. Motor gestartet und im Leerlauf laufen lassen zeigte das VCDS einen Ist-Wert (Anzeige Nr. 4; ganz rechts außen) von 34 mm an, nach Befüllen (Motor aus) mit 1 Liter stieg der Ist-Wert auf wieder im Leerlauf gemessene und konstante 50 mm an.
  11. Ich bräuchte ne Bühne, aber für nicht länger als eine Stunde. Werde schauen dass ich eher so 12/13 Uhr da bin anstatt 15 Uhr wie oben angegeben. Frage: wenn das Auto auf der Bühne ist und hochgefahren, ist es möglich es dann zu starten und "gas geben" & Gänge durchschalten ? Zwecks Abgasen in der Werkstatt; möchte nämlich ein Geräusch identifizieren, von dem ich dachte dass es vom Flexrohr kommt, aber nach Tausch des Flexrohrs ist das Geräusch immer noch da.
  12. Schadstoffemissionen und Abgasnormen

    DURCHBRUCH !!! http://www.der-postillon.com/2017/08/cayenne-hybrid.html
  13. Schadstoffemissionen und Abgasnormen

    EILMELDUNG !!! http://www.der-postillon.com/2017/08/softwareupdate.html
  14. VikArt kommt: 8 Uhr möchte: helfen wo es geht benötigt: --- bringt mit: Unterbodenverkleidung für @Paln und @HellSoldier ?, allgem. Werkzeug, Mittelchen(Rostlöser, Reiniger, etc.), Kaffefiltermaschine, FLEISCH zum Grillen (wer will Fleisch?) PaIn kommt: 15:00 Uhr möchte: Geräuschanalyse diverser Betriebszustände, generelle Unterboden-/Teilebegutachtung, Überprüfung Spureinstellung, Pflegetipps zu sämtlichen Verschleißteilen und alle TOP-Secret-VIP-Insiderinformationen über den A2 benötigt: gute Ohren, Augen und A2-Expertise bringt mit: jede Menge dumme Fragen _ kommt:--- möchte: benötigt: bringt mit: _ kommt:--- möchte: benötigt: bringt mit: