Jump to content

helterskleter

User
  • Content Count

    152
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Müllheim

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nee, nen neuen Job hab ich nicht. Es hat mich einfach gejuckt dieses Auto zu kaufen und den Niva neben dem A2 kann ich mir nicht leisten. Was den Rost angeht,stimmt kann nicht unterschiedlicher sein.Der Niva ist BJ2006 und wenn ich nicht dieses Jahr anfange was dagegen zu tun gibts die ersten Löcher. Aber das weiss man im Voraus und ich habe es in Kauf genommen. Bis jetzt bin ich immer noch begeistert!
  2. Hallo zusammen, ich habe mich nach 6 Jahren und annähernd 200tkm von meinem A2 getrennt. Es fiel mir nicht wirklich leicht. Aber jetzt ist er weg. Ich wollte mich an dieser Stelle noch für das tolle Forum bedanken - hat mir viel geholfen und war sehr informativ. Letztlich habe ich mir wegen dem Forum auch den A2 zugelegt. Ich denke ich werde trotzdem hin und wieder Mal reinschauen, und wer weiss, vielleicht lande ich auch wieder Mal bei einem A2. Jetzt fahre ich ein nicht wirklich vergleichbares Auto, dass ich aber auch schon immer Mal fahren wollte. Hier gibt es noch ein paar Bilder:
  3. Also, es war tatsächlich wieder dieses Wellrohr am Abgaskühler gerissen. Anfangs hat es sehr hoch gepfiffen, dann klang es nach Ventilklappern, irgendwann ist es ganz durchgerissen. Dann war der Sound sehr "voluminös" und extrem laut. Leistung war kaum noch vorhanden, aber kein Notlauf oder so. Die Frage der Bezahlung muss noch geklärt werden...bin etwas erstaunt, dass nach so kurzer Zeit wieder der gleiche Defekt aufgetreten ist.
  4. So, jetzt sind wir wieder beim Thema. Ich glaube der Abgaskühler ist wieder hin. Macht jedenfalls wieder die gleichen Geräusche. Oder die haben in der Werkstatt beim Einbau gepfuscht. Habe ich eigentlich auf dieses Teil auch 2 Jahre Garantie, wenn ich das habe bei Audi tauschen lassen? Ist glaube ich weniger als 2 Jahre her...werde am WE mal nachschauen, ob es wirklich der Abgaskühler ist. KM-Stand 184.00. Gruss Daniel
  5. @b4tdi. Respekt, ich versuche seit einiger Zeit auch möglichst sparsam unterwegs zu sein, aber unter 4.00l/100 km auf den Tank habe ich es noch nie geschafft. Ich habe nichts modifiziert, aber wenn ich deine Verbräuche sehe, müsste noch was drin sein I'll keep trying.
  6. Das ist ja klasse, da ist das Hardtop vom Freelander drauf. Wir haben so einen 1/2 Jahr gehabt. Nach 100tkm kam der Tod wegen defekter ZKD. Nachdem ich einiges im Netz gelesen habe, haben wir uns von ihm (mit Verlust...) getrennt. Anscheinend hat das Auto wohl noch mehr Schwachstellen (Viskosekupplung, Kupplung (die hielt bis 90tkm, immerhin), Verteilergetriebe, Verdeck, Heckscheibe...die Liste ist lang). Schade, war so ganz nett und sogar im Gelände zu gebrauchen, obwohl ohne Untersetzung. Im grossen und ganzen nur was für Bastler, Liebhaber oder Leute mit Glück. Der FL II soll aber keine
  7. Ich habe meinen Im April 2005 gekauft (BJ 2004). Damals hatte er noch 16tkm drauf. Mittlerweile sind aus denen 166tkm geworden. Mal sehen wie lange er noch durchhält.
  8. Irgendwie muss ich doch die 4.0l/100km hinkriegen. Koste es was es wolle
  9. Oje, das wird dann ja recht teuer, auch wenn ich versuche das selbst hinzukriegen. Bin noch am überlegen, ob mir das die kalte Luft wert ist. Seit heut früh brennt ausserdem noch die Airbag-Lampe. Ich scheine gerade nen Run zu haben...
  10. Also, erst Mal vielen Dank für die Hilfe! Ich habe den Fehler jetzt gefunden. Die Riemenscheibe auf dem Kompressor dreht sich wirklich nicht mit. Schon mal einen Schritt weiter. Falls jemand noch nen alten Kompressor oder Riemenscheibe rumfliegen hat, ich wäre interessiert! Sonst schau ich, dass ich irgendwo nen gebrauchten her bekomme. Gruss Daniel
  11. Nachdem bei mir der Turbo gewechselt wurde hat es auch "klonk" gemacht. Da hat jemand in der Werkstatt vergessen den Auspuff wieder richtig in die Gummiaufhängung zu stecken und ab und zu ist er gegen den Unterboden geschlagen. Vor lauter Domlager und Stabi hab ich gar nicht daran gedacht. Vielleicht ist in dem Bereich ja etwas lose...
  12. Stimmt...meine sind ziemlich aufgepumpt. 3bar rundherum. Seit dem Wechsel der neuen Reifen nach vorne ist es aber wirklich wesentlich besser geworden.
  13. ok, das ist interessant. Ich hab das schon mal getestet und der Druck ist tatsächlich nicht angestiegen. D.h. ich schau mal nach dieser Riemenscheibe, wenn ich das Ding finde. Ist mir noch nciht ganz klar. Am Besten ich lese noch mal alles durch und schau dann.
  14. Hallo zusammen, ich habe im Moment auch Probleme mit der Klima. Sie kühlt nicht und ich habe den Eindruck, dass der Kompressor nicht mitläuft. Jedenfalls fehlt dieses laute Klimaanlagengeräusch. Nachdem ich mich durch ein paar Threads gelesen habe, habe ich mich dafür entschieden mir auch das AutoDia zuzulegen (immerhin kommt mein A2 jetzt auch langsam in die Jahre...) Inzwischen ist das Teil da, also gleich Fehlerspeicher ausgelesen, es war aber nur der V70 drin. Sonst nichts. Ich hab ihn mal gelöscht und bis jetzt (nach ca. 1 Woche) ist kein neuer Fehler aufgetaucht. Druck im Kühlsys
  15. Sodele, habe heute mal die Reifen von vorne nach hinten getauscht und ein bisschen getestet. Mit der Kombination scheint es besser zu funktionieren. Komme jetzt jedenfalls schneller durch die Kurven bevor das ESP anspricht. So kann ich das bis zum nächsten Sommer lassen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.