streckbieger

defekte Mailadresse
  • Gesamte Inhalte

    146
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über streckbieger

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
  • Baujahr
  • Winterfelgen
  • Zusätzliche Felgen
  • Panoramaglasdach
  • Klimaanlage
  • Anhängerkupplung

Wohnort

  • Wohnort
    Ruhrgebiet
  1. Felgen / Reifen für den 1.2er

    Dann wird hoffentlich der Marktpreis wieder sinken: Übrigens vereinbaren ALLE deutschen Autohersteller mit ALLEN Tier1-Zulieferern (dazu gehören auch die Erstbereifer) eine Lieferverpflichtung von mindestens 15 Jahren nach Produktionsende. Das kann bei Elektronikteilen schon mal richtig sch...limm für den Zulieferer werden, wenn bspw. ein verbauter Chip nicht mehr hergestellt wird. In so einem Fall wird dann eine Ersatzbaugruppe entwickelt - und wenn es auch nur für ein paar wenige kaputtgegangene Autos sein sollte, egal: es muss, sonst ist es Essig mit weiteren Aufträgen des beauftragenden Autoherstellers. In ganz seltenen Fällen, wenn eine Weiterbenutzung auch ohne das Ersatzteil möglich ist, einigt man sich auf Entschädigungszahlungen. 2007 plus 15 Jahre = 2022. Bis dahin kann Audi die Firma Bridgestone stramm stehen lassen, wenn beim Abschluss der Lieferverträge alles "wie in der Automotive-Branche üblich" abgelaufen sein sollte.
  2. Bergfahrten mit der Automatik, 1,2 er

    Also ich bin letztes Jahr mit erstem Getriebe und erster Kupplung und Tachostand 200.000 mit dem 3Liter-A2 über den San Bernardino ins Tessin gekurvt, dort bis ans Ende des Verzasca- und Maggiatales, dann durch den Centovalli-Pass und auf der rechten Seite vom Lago Maggiore noch mal eben die berühmte Radfahrer-Umbring-Strecke nach Cuvignone rauf- und runter. Volles Gepäck, zwei Leute drin... man hat in den Kurven das Gefühl, man führe senkrecht hoch. Total heftig. Man kann per Tiptronic wunderbar Pässe mit dem A2 fahren. Man muss allerdings generell Pässe fahren gewohnt sein. Hört sich doof an, kann aber nicht jeder. Ich habe in den drei Tagen im Tessin mehrere heulende Fahrer am Straßenrand stehen sehen und noch mehr kotzende Beifahrerinnen/Kinder... ...übrigens hab ich in der Toscana einen 3L-A2 mit italienischem Kennzeichen gesehen!
  3. Audi A2 auf anderen Internetseiten

    Hab zwar die gleichen ersten beiden Kennzeichenbuchstaben, aber ein so verunstaltetes Exemplar habe ich in meiner Stadt noch nie gesehen. Wahrscheinlich ein Landjugendlicher, der passend zu den Mantafelgen Vokuhila trägt.
  4. Neuauflage des A2 | Zukunft des Automobils...

    Kunden wegschicken hatte schon bei der ehemaligen VAG Tradition. Als ich einen Bulli T2b Baujahr 1978 hatte und ihn 1992 warten lassen wollte (Ventile bei handwarmem Motor einstellen), waren drei Konzern-Werkstätten in und um Münster herum plötzlich über Monate hinweg ausgebucht. Schon bei der lautstark knatternden Anfahrt mussten plötzlich alle Werkstattmeister gleichzeitig aufs Klo. Wärmetauscher, Auspüffe usw. waren fast nicht lieferbar und wenn dann für über 1000 Mark. Meinen zeitgleich gefahrenen Mercedes W123 200D Bj. 1977 konnte ich bis zu seinem Dahinscheiden (2004) bei Lueg in Bochum relativ preisgünstig warten lassen. Die haben nicht auch nur die kleinste Miene verzogen wenn man mit dem alten Auto ankam. Selbst Firlefanz wie einen Schiebedach-Drehgriff-Haltebolzen hatten die noch bis in die späten 90er auf Lager, und solche "Kleinteile" kosteten meist irgendwas zwischen 8 und 15 Mark.
  5. 1.2tdi: Kühlwassertemperatur-Odyssee

    Das Gekrümel ist lt. freiem Meister dadurch verursacht, dass "früher" VW-Audi angeblich mal Probleme mit aggressiver Kühlflüssigkeit bei einigen Motoren hatte - das sind keine "Fremdstoffe" von außen, sondern Zeugs, dass vom Innern der Motorblockbohrungen abgekrümelt ist. Mit Wechsel der Farbe der Kühlflüssigkeit habe sich das Problem zumindest gebessert (so der Meister). Heute ging alles gut über Passfahrt, teilweise im ersten Gang rauf und runter an der Grenze des fahrbaren: https://maps.google.com/maps/ms?authuser=0&vps=11&ie=UTF8&hl=de&oe=UTF8&msa=0&msid=202157109440170779421.0004dbea1db4092bb0144 ...aber beim am Lago Maggiore-Ufer entlangrollen mit 60 brachte meine liebe Bergziege ruckzuck kurzzeitig auf 60, ja sogar 55, Grad. Einen besonderen Zusammenhang zur Drehzahl / Motorbelastung konnte ich nicht feststellen - denn die Rückkehr zur Normaltemperatur erfolgte -so wie das Kaltwerden- ebenfalls beim gemütlichen Rollen mit 1100 U/min im 5. Gang. Naja, ich will mal nicht unzufrieden sein, welches Auto schafft schon solche Strecken!
  6. 1.2tdi: Kühlwassertemperatur-Odyssee

    Ein Werdegang eines Temperaturproblems: Symptom: Auto wird nicht warm (weder Motor noch Innenraum) -2010 Austausch eines Temperatursensors beim Audimann in Recklinghausen - keine Besserung -XI/2012 Austausch Kühlereinheit (Ventilator mit Steuereinheit) bei freier Werkstatt - keine Besserung -II/2013 Austausch Wasserpumpe empfohlen vom Aachener 1.2tdi-Gott und irgend ein Temperaturdingens getauscht - keine Besserung -III/2013 Austausch Wasserpumpe, Pumpe war aber gar nicht kaputt, in freier Werkstatt - keine Besserung -III/2013 totale Verstopfung des Wärmetauschers mit allerlei ekelhaftem Gekrümel festgestellt, rückwärts durchgespült, in freier Werkstatt - endlich heile! -V/2013 Wird schon wieder nicht wärmer als 70°C -V/2013 Hilferuf ans Forum: Gibt es jemanden, der das Kühlsystem vom 1.2tdi WIRKLICH VERSTEHT?
  7. 1.2TDI - Verbrauch wird immer höher

    Radlager?
  8. Wer ist aktueller "Kilometerkönig" ??

    Gesamtkilometer 500.001 - 600.000 538.900 arosar 1,4 TDI 31.08.2012 EZ 03.2003 2xBV/1xBH /3xGetr/1xKP/1xOS/1xBR/1xSD/1xQL/1xDRS/1xRLV/3xZR 505.500 audi-a2-3L 1,2 TDI 2.11.2012 EZ 11.2001 1 x Getr, 2 x KP, 1 x HP, 2 x Anlasser, kaum Ölverbrauch, das hässlichste und beste Auto, was ich je gefahren bin :-) 400.001 - 500.000 465.000 Chrizzy 1.4 TDI (55KW) 25.05.2012 EZ 2002 460.460 mjohkoester 1.4 TDI (55kW) 10.03.2012 EZ 6/2002 - , 2xStabi, 1xVorderfeder, sonst nur Verschleißreparaturen, DPF nachgerüstet, und er läuft und läuft und läuft ......................... 448.623 Schimkus Hans (AS - L) 1.4 TDI, 16.07.2011, EZ 16.07.2001 300.001 - 400.000 km 384.200 Boris 1,2 TDI 30.01.11 EZ 09/2001 4xBV/4xBH/1xGS/0xSD/1xKP/1xLM/4xRL /1x Getriebe RIP - Er war zu höherem berufen, doch scheiterte an nicht gewährter Vorfahrt! Servus, das war's. 374.300 Durnesss 1,4 TDI 75PS 06.11.2012 EZ 10/2000 ATM bei 374000 349.600 ger.win, 1.2 TDI 20.10.12, EZ 10/2002, Kupplung, Gangsteller, Hydrauliksteuereinheit, 3,8l/100km 344.006 Nichtensegen, 1.4 TDI, 13.05.2012 EZ 09/2001 342.000 olisch 1,2 TDI 28.03.2012 EZ 10.2002 Getriebe, Turbolader 340.000 Nachtaktiver 1.4TDI 20.07.2012 EZ 10/2003 ; keine gröberen Schäden... 338.000 Gronwald 1.4.TDI 04.1.2012, EZ 05/2001 333.560 Unser_Pabst, 1.4 TDI, 10.08.2011 EZ 08/200 322.000 weißfahrer, 1.4 TDI 75PS, 9.11.2012 EZ 09/2003 keinerlei Schäden am Antrieb und an den Nebenaggregaten 320.000 felipe17 1,4 TDI 75 PS, 13.12.2011 EZ 2001 Stoßdämpfer hinten und Bremsen hinten und vorne vor 3 wochen neu gemacht. 318.000 Lupo_3L A2 1.2 TDI 3L X-Tend. 18.6.2012. Mein 300tkm Neuwagen! Die Eierlegende Wollmilchsau (Bild) 316.000 astoria 1,4TDI (75 PS)19.11.2012 EZ ? 314.xxx Hai2 1.4i 17.09.2012 EZ 09/2000 <-- BENZINER!!! 312.520 Mütze 1.2TDI 07.01.2012 EZ 01.2003 - 2. Kupplung und 1.Getriebe frischer TÜV ohne Mängel 310.000 danield24 1.2 TDI 30.03.2012 EZ 11/2001 308.538 Karat21 1.2 TDI 19.11.2012 EZ 03/2002 308.537 Grufti A2 1.2 tdi EZ 09/2002 3.Getriebe 1.Gangsteller 307.000 myself 1.2 TDI 31.10.2010 EZ 01/2000 306.000 A2 3Liter 1.2 TDI 18.09.2011 EZ 10/2002, 2xGangsteller, Führungshülse Kupplung, ABS 300.001 wat4640 1.2 TDI 17.22.2012 EZ 03/2003 200.001 - 300.000 km 294.800 quetz67 bzw. jetzt bmichl(verkauft an Bekannten, jetzt in Rente als Garagenfahrzeug) 1.2 TDI EZ 07/2002 2. Gangsteller, 2. Anlasser, 2.Lichtmaschine, 2.Batterie, neue Kupplung 287.300 Andreas1968 1.4.TDI (55 kw) 04.10.2012, EZ 03.02.2003 285.300 Doktor.Maus 1,4 TDI (55 kw) EZ 09.11.2000 (TL bei 95.000, 1 X Getriebe RIP bei 265.000) 280.000 carlaron 1.2TDI 22.05.2011 EZ 09.2001 277.500 voccmoccer 1.4 TDI (55 kW) 18.03.2009 EZ 01 272.727 Chrissi-r, 09.11.2010 5:30, EZ 2001 265.000 elch 1,4 Benziner 16.11.2012 Bj 2001 259.417 Booker 1,2TDI Bj 2002, 1x Getriebe immer noch der gleiche Gangsteller 258.555 Karedig, 1.4 Benziner 04.03.2012 EZ 11/2001 256.300 shib 1.2 TDI 3L EZ 06/2001 am 17.09.2010 255.600 DerTimo 1,4 Benziner am 09.3.2012, Erstzulassung 05.2002, verkauft 15.3.2012 253.987 DidiHH 1.4TDi 90PS 1.11.2012, EZ 11/2004, 2x ZR, 1x Bremsen kpl, 1x Klimakompressor 252.317 thombo1893 1.4TDI 75PS 1.09.2012 Bj 2002, 2x Bremsscheiben vorn, 1x Trommeln, 2x Pendelstützen, 1x LLK 251.600 lutano 1.2TDI 21.02.2012 EZ 02.2002 250.590 FRED_WONZ 1,4i 16.09.2012 EZ 23.04.2003 Er läuft und läuft ..... etc (Nix Diesel) 250.000 Grufti 1.2TDI 03.10.2010 EZ 2002 248.000 R2D2A2 1.2 TDI 13.09.2011 EZ 09/02 1xGangsteller, 1xKupplung, 2xRadlager v.L u. v.R 246.217 mifo 1,4TDI 19.11.2012 EZ 16.02.2006; Bremsscheiben neu 246.000 bruhain 1,4TDI 27.04.2009 EZ? 1 gebr. Feder vorne + 1 Turbo + 2 Radlager 243.500 PStadtfe 1.4TDI (55 kW), 13.05.2009, EZ 11/2000 232.000 Spritsparer 1.2TDI 11.4.2011 EZ 2001 1.Gangsteller. 1.Getriebe 1.Kupplung alles ohne Probleme ! 230.105 cer, 1,4TDI, 45.220 Ventildeckeldichtung, 183.400 ZMS / alle Motorlager, 186.500 Steuerkette / Kettenrad, 201.150 Stoßdämpfer neu, Turbo noch der erste, EZ 11/2004 230.000 frau anja 1.4 TDI (genau heute 06.11.11) , EZ 11/2001 ... nur Verschleißschäden bis jetzt toi toi toi 228.000 Wulfi 1.2TDI 15.08.2010 EZ 07.2002 noch 1. Gangsteller ohne Probleme. VERKAUFT! 222.555 Papaya78 1.2TDI 25.10.01 - 1. Kupplung, 1. Getriebe mit Getrieberevision und 2. Gangsteller (Bild) 222.222 conodi 1.4TDI (75PS+) 11.11.2010, EZ 2004 221.000 erasmus 1.2TDI, 21.10.2009, EZ 2001 (Getriebe, 2x Gangsteller) - 80% Biodiesiel, aber nie ein Problem 212.300 avks 1.2TDI 01.2007 EZ 12/2001 (1. Gangsteller ) 207.456 booker 1.2tdi, ez 2002, getr. b. 170.000km 206.460 hari 1,4 TDI 75PS 03.03.2012 EZ 02/2005 204.251 zinn2003 1.2TDI EZ 08/2001 Getriebe Vorbes. 117tkm 201.177 peha 1.4 TDI 75PS 15.06.2011 EZ 08/2002 200.273 rizzer 1.4 TDI 75 PS 28.11.11 EZ 08/2003, bisher keine graviereden Mängel, nur Verschleißteile. 200.200 munich, 1.4 TDI, 75 PS, EZ 8/2001 200.100 Tho 1.4 AUA Benzin 03.02.2012 EZ 02/2002 200.002 de-windig-klaus, A2 1.4 Tdi, Biodiesel bis 160tsd!, EZ 05.2002, 70tsd kopfdichtung, 120tsd Beläge und scheibe vorn, 160tsd Fahrwerk, 175tsd RL vl, Umbau auf PÖL, Weitec-FSD (28.6.09) 200.002 A2-s-line 1.4 TDI (66kW), 27.11.2011, EZ 12.2003 150.001 - 200.000 km 194.672 streckbieger 1.2 tdi EZ 3.1.2002 größte Schäden: nicht gewaltfrei entfernbarer Rücksitz, Abgasrückführungsventil 188.278 Jörg_WL 1.4 Benzin, LPG 20.04.2012 EZ 03/2002 188.000 Nachtaktiver 1.6 FSI, 06.11.2011, EZ 04/2004, keine Schäden. 186.500 Audi 80 CC 1.4 TDI 14.06.2012 EZ 10/01 2xBV/1xBH/1RL/2xZR/BR rep./1xTFS/1xSD 184.000 Morgoth 1.4 TDI 02.01.2012 EZ 07.2001 182.500 Vero 1.4 TDI 07.11.2011 EZ 10/2003 182.000 jesperb, 1.2 TDI 29.11.2011 EZ 04/2002, GS, Kupplung 181.000 Azwole 1.4 TDI (66KW), 01.04.2012, EZ 11/2004, wird immer schneller bei weniger Verbrauch 179.000 curieux 1,4 Benziner am 15.11.2011, Erstzulassung 2000 175.836 Mankmil, 1.4i 75PS, 08.06.2012, EZ 10/2001 174.109 jesperb, 1.2 TDI 29.11.2011 EZ 04/2002, GS, Kupplung 172.000 KANE.326 1.4TDI 08.09.2011 EZ 03/2004 171.019 Chipsoer 1.4 Benzin 17.04.2012 EZ 01/2001 171.944 vfralex1977 1.4TDI 25.11.2011 EZ03/2002 171.023 gelbo 1.6 FSI 19.10.2012 EZ 04/2004 171.000 Christoph 1.4 TDI 75 PS 01.09.2012 EZ 10/2002 170.000 Bedalein 1.4 Benziner 26.07.2012 EZ 07/2000 (Austauschmotor bei 139.995 km--> Zahnriemen gerissen, Kupplung neu, Front neu (2012), Heck hinten links neu (2009), Bremsen, Stabi, x-mal Koppelstangen, Federn, Domlager) 167.157 Gumble 1.4 TDI 75PS@100PS 20.01.2012 EZ 02/2004 167.000 Supermue 1.4TDI 31.08.2011 EZ 07/2003 160.452 Highlander72 1.4 AMF TDI 13.10.2012 EZ 05/2003 Radlager vorne, Federn vorne, Stoßdämpfer hinten 162.320 jean1782 1.4 Benz 28.03.2012 EZ 09/2001 160.238 jesperb, 1.2 TDI 14.03.2011 EZ 04/2002 160.000 Monteaup 1.4 Benziner 14.02.2012 EZ 05/2002 155.000 Falmmer 1.4TDI 16.01.2011 EZ 09/2003 153.307 AL2013, 1,4 TDI (55 kW), 28.02.2011, EZ 01/2004 152.000 Mike242 1,4 TDI, 10.01.2011 EZ 01/2004 151.516 Nagah 1.4 Benz AUA 28.06.2011, EZ 27.04.2001 [Lima 138.000km / Stoßdämpfer 143.444km / Trommeln 149.934] Fahrzeug unverschuldet durch Auffahrunfall zerstört. R.I.P. 150.090 Highlander72 1.4 TDI 28.11.2011 EZ 05/2003 150.070 Solimar, 1.4 Benzin, 08.11.2012, EZ 10/2001 100.001 - 150.000 km 146.077 Nagah 1.4 TDI (75PS) AMF 07.11.2011, EZ 08.11.2002 [Türfangband 131.963km / Koppelstange + Federtellergummi 135.000km] 141.141 flip 1.4 TDI (75 PS) 09.03.2011, EZ 04/2003 140.014 MJ_N98 1.4 TDI 14.10.11 EZ12/2004 140.000 audidriver172,1.4 TDI CS, 19.01.2011, EZ 08/2003 bei 100tkm neue stabigummis 139.000 HellSoldier, 1.4i 17.09.2012, EZ 06/2004 136.000 knutschkugl 1.4 TDI 01.11.11. EZ2002 132.111 aktc, 1.6 FSI, 27.06.2011/ EZ 07/2004 130.324 Tischaaa.1,4 Benzin 17.05.2011/EZ.04.2001 128.800 azweitdi, 1.4 TDI 02.01.2011, EZ 10/2000 126.000 Räubermutti, 1.4 Benzin, 10.10.2012, EZ 05/2002 124.600 Vercingetorix 1.4 TDI 1.2.2011 EZ 04/2001, BH komplett neu 120.100 a2 fahrer 1.6 FSI 12.11.2011 EZ 11/2002 1xATM 1xEinspritzdüsen118.300 118.118 Romulus BBY 29.11.2011 EZ 07/2003 110.500 Auditom 1.4 Benzin 19.04.2012 EZ 27.04.2005 100.200 herr_tichy 1,4 Benzin 25.08.2011 (EZ 06/2002) 100.100 HSV - 1,4 TDI (90 PS) 20.10.2011, EZ 05/2004 100.010 flyingfuse 1.4 TDI 27.06.2011 EZ 01/2004- Bremsscheiben hi, Turbo, Drehzahlgeber 50.001 - 100.000 km 99.920 hirsetier 1.4 TDI 24.09.2012 EZ 20.12.2005 99.500 a2 fahrer 1.2 TDI 12.11.2011 EZ 04.2002 1xGetriebe 92.092 BigLion 1.6 FSI 08.02.2012 EZ 10/2002 91.000 mak10 1.6 FSI 31.01.2012 EZ 11/2004 90.000 DerTimo 1,4 Benziner 22.07.2012, Erstzulassung 11/2004 88.888 cmpbtb 1,4 TDI 66 kW 01.07.12 EZ 2004 84.250 Fuchs 1.6 FSI, 20.8.2012, EZ 02/2005 RL hinten rechts 81.555 mak10 1.2 TDI 31.01.2012 EZ 11.11.2004 80.000 Kleine - 1.4 TDI (90 PS) am 31.01.2012 EZ 07/2005, Domlager vorne links, Glühkerzen. Batterie, Bremsscheiben hinten, Verdampfer, nicht reparierte Risse an den Vordertüren 77.777 Pyro_loe 1.6 FSI EZ 01/2006 (am 04.01.12) 75.100 mak10 1.4 TDI 66kW 31.01.2012 EZ 22.12.2004 75.000 Dani3602 1.4 Benzin am 08.09.11 EZ 08/2003 75.000 a2laecheln 1,4TDI (75 PS) 19.11.2012 EZ 16.02.2006 72.400 Kawa-Racer 1,6 FSI Benzin am 18.10.2011 EZ 01/2003 71.000 Kleine - 1.4 TDI (90 PS) am 15.01.2011 EZ 07/2005 55.055 fmbw10 1.4 Benzin 03.09.2011 EZ 21.12.2005 52.500 Ingo 1.4 TDI 66kW 01.10.2012 EZ 10/2004 Schaltseile erneuert 52.000 wegees 1.4 TDI 66kW 16.01.2011 EZ 08/2005 0 - 50.000 km 47.950 fireblade999, 1.4 Benziner, 27.08.2011, EZ 21.03.2005 46.996 svenno 1.6 FSI 26.05.2012 EZ 19.02.2003 35.000 km, kingel-A2, 1.4 Benziner, 15.07.2011, BJ 2003, EZ 06/2003 30.299 kabe 1.4i 55kW 07.01.2012 EZ 01/2004 20.550 INfsi 1,6 FSI 1.12.2011 BJ 2003 EZ 07/2007 20.190 pit49 1,4 i 19.12.2011 EZ 08/2005 Tageskilometer (ohne Fahrerwechsel) 1200 km Fuchs in 13h30min 1,6 FSI BJ2005 am 18.8.2012
  9. Neuauflage des A2 | Zukunft des Automobils...

    Um das Tanken steuerfreien Solarstroms vom eigenen Dach in die Autobatterie zu verhindern, wird Solarstrom ab sofort gefärbt.
  10. Habt ihr Tipps zum spritsparenden Fahren?

    Ach, dafür gibts jetzt sogar einen Fachbegriff? So fahre ich auch, wann immer es geht. Allerdings auch und gerade auf der Autobahn. Besonders doll spart man, wenn man die Beschleunigungsphasen auf kurze Anstiege legt, dann kriegt man die Steigarbeit praktisch umsonst zur Beschleunigungsarbeit dazu. Diese Technik haben aber nicht "die Amerikaner" speziell für den Prius entwickelt. Man fuhr so schon zu Zeiten der Ölkrise mit dem Mercedes 200D und erst recht mit dem DKW, der Freilauf-Radnaben hatte. Den 200D konnte man auf diese Weise übrigens mit 5 Litern/100km bewegen. Über die schwarzen Wolken beim niedertourigen Beschleunigen an Steigungen wollen wir mal besser nicht sprechen Jeder, der mal das Muscheldiagramm eines Verbennungsmotors angeschaut hat, kommt sofort selbst auf die Idee, so zu fahren.
  11. Habt ihr Tipps zum spritsparenden Fahren?

    Ach, dafür gibts jetzt sogar einen Fachbegriff? So fahre ich auch, wann immer es geht. Allerdings auch und gerade auf der Autobahn. Besonders doll spart man, wenn man die Beschleunigungsphasen auf kurze Anstiege legt, dann kriegt man die Steigarbeit praktisch umsonst zur Beschleunigungsarbeit dazu. Diese Technik haben aber nicht "die Amerikaner" speziell für den Prius entwickelt. Man fuhr so schon zu Zeiten der Ölkrise mit dem Mercedes 200D und erst recht mit dem DKW, der Freilauf-Radnaben hatte. Jeder, der mal das Muscheldiagramm eines Verbennungsmotors angeschaut hat, kommt sofort selbst auf die Idee, so zu fahren.
  12. A2-A3

    Ist doch klar: Viele A3 sind schwarz, tief und machen an Ampeln laut Bummbumm. Mein herzliches Beileid zum unfreiwilligen Beitritt in diese Subkultur :-)
  13. Digital-Lenkung mit zu wenig Byte Auflösung

    Huhu, ich lasse die verbleibenden Unzulänglichkeiten am A2 nun alle nach und nach beheben. 1a.) Relativ neu ist ein "abgestuftes" Lenkverhalten: bei langsamer Fahrt arbeitet die Lenkung wie ein Digitalgerät mit zu wenig Byte Auflösung (Quantisierungsrauschen ). Zudem "zittert" der Wagen ein wenig wie mit unausgewuchteten Rädern, aber bei gaaanz langsamer Fahrt besonders stark, was sich ja kaum auf "unrund rotierende Massen" zurückführen lässt. Das Lenkrad geht ebenfalls bei jeder Rad-Umdrehung ganz leicht hin- und her. 1b.) wenn ich beim Rangieren stark am Lenkrad drehe, knackt es ein einziges mal pro Lenkrad-ganz-hin-und-her-Dreherei ziemlich laut im Gebälk; dies passiert um die Mittellage herum. Während der Fahrt knackt beim lenken jedoch nichts. Ist das ein bekanntes Problem?
  14. Mein Sitz musste herausgeflext werden. Habe zum Glück günstig neue Rücksitze bekommen - die aber nun auch schon etwas schwergrängig klappbar sind. Das ist ein ECHTER Konstruktionsmangel. Sowas darf es geben. Ingenieure sind auch nur Menschen. Selbst beim W123 von Mercedes ist manchmal das Lenkradschloss so kaputtgegangen, dass man die Säule aufbohren musste. Bei Audi rennen jedoch alle Reparier-Tünnesse ganz schnell in unsichtbare Bereiche des Servicecenters, wenn man mit diesem Lehnenproblem dort ankommt. Sowas darf es NICHT geben. (Bei den Fahrzeugwerken "Mercedes Lueg" wurde das Lenkradschlossproblem vieler jahrzehnte-alter W123er angenommen und der pechbehaftete Besitzer von einem Bediensteten nach Hause gefahren.)
  15. Sachen gibt es: Kurzschluß in der Steckdose des Anzünders

    Danke für den Hinweis auf den Ausbau des Anzünders im Tunnelkonsolenthread, ich dachte schon ich wäre der einzige, der die Dose durch Anschließen eines Tomtom gehimmelt hat!