HolgiA2

Members
  • Gesamte Inhalte

    353
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Paderborn
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. HolgiA2

    Startproblem warm wie leere Batterie

    Hallo zusammen... Ich klinke mich hier mal mit ein, ähnliches Fehlerbild - oder schlimmer... Motor nach längerer Autobahnfahrt (1h, 3000-3700U/min) am Rasthof/Tankstelle abgestellt, 2-3 Minuten später Versuch zu starten - Schepper Polter Radau, als würde er nur auf einem Zylinder laufen und ging aus. Kurz gewartet, dann erneut versucht, quält sich extrem, wie schon oben beschrieben "leere Batterie", springt dann aber irgendwie doch an, schmeißt ne Wolke hinten raus (ok, wird der unverbrannte Kraftstoff gewesen sein) und tuckert munter vor sich hin. Bin dann allerdings (war schon spät) direkt nach Hause (10km) und erstmal abgestellt. Nächster Morgen, VCDS & Co. bereitgelegt, A2 startet als wenn nichts gewesen wäre, läuft (halt wie ein 3-ZYlinder) rund, im Fehlerspeicher nur "Sporadischer Fehler Glühkerze Zyl. 1 elektrischer Fehler - oder so ähnlich. Batteriespannung und auch Ladespannung unauffällig, auch dreht der Anlasser gefühlt normal durch. Wir hatten dieses Phänomen nun schon 2 mal davor, einmal direkt nach nem Ölwechsel, da sprang er auch nicht an, bzw. ging nach 2-3 Umdrehungen wieder aus und zuletzt ne Woche nach nem ZR-Wechsel, wo ich schon dachte, dass ich da was falsch gemacht habe (dachte erst, er wäre übergesprungen, nicht wieder gestartet, alles zerlegt, Kopf abgehoben, geprüft, alles i.O., zusammengebaut, lief einwandfrei). Nach der ZR-Aktion hab ich nochmals den Synchronisationswinkel geprüft, 0°. Plan ist jetzt wie folgt: - Batterie ist noch #1 vom Werk, werde ich wohl mal tauschen... - Kabelbaum PD-Elemente prüfen oder gleich tauschen? - Anlasser? dreht er den heißen Motor nicht schnell genug und dadurch Probleme mit MSG/andere Sensoren? Für weitere Anregungen bin ich euch dankbar... Schönes WE HolgiA2
  2. HolgiA2

    Standheizung nachrüsten

    Geh mal davon aus, dass es sich bei dem Angebotenen Teil auch "nur" um den Zuheizer handeln wird - man wirft gerne die beiden Begriffe durcheinander... Ich habe das Prozedere mal bei einem A2 "ATL" durchgeführt und eben auch genau so einen "Zuheizer" nebst Halter über ibäh erstanden und mir dann die noch fehlenden Teile zusammengesucht. Wenn du es "ordentlich" machen willst, brauchst du auf jeden Fall noch: - Dosierpumpe für den Diesel (kommt hinten rechts unters Auto) - Tankentnehmer - Umwälzpumpe für das Kühlwasser - Zeitschaltuhr und/oder Funkempfänger - Kabelbaum (kufatec) - diverse Schellen, Schrauben, Schläuche, Verbindungsstücke, etc. Wenn man weiß was man machen muss geht der Einbau in einem Tag, hat man "keinen Plan" braucht's etwas länger ;-) Eine Bühne ist in jedem Fall hilfreich...
  3. HolgiA2

    Fensterdichtungen sehen spröde / rauh aus

    So, jetzt aber endlich ein paar Bilder... Das sind jetzt Dichtungen von den hinteren Seitenscheiben - ist halt nicht mehr so schön...
  4. HolgiA2

    Fensterdichtungen sehen spröde / rauh aus

    Hallo! Ich habe zu diesem Thema nur einen Uralt-Thread mit "fleckigen Fensterdichtungen" gefunden - aber fleckig sind sie eigentlich nicht, sondern: Fast alle Dichtungen sehen oberflächlich angegriffen / spröde, bzw. rauh aus. Erst dachte ich, dass es eine oberflächliche Verschmutzung ist, aber man bekommt es auch mit einem "rauhen" Schwamm (die mit der weissen Unterseite) nicht ab bzw. wieder glatt. Auch eine Intensivkur mit Tiefenpfleger macht es nicht wirklich besser Hat wer ähnliche Symptome? Oder kommt der ATL nur langsam in die Jahre und wir müssen uns damit abfinden? Muss mal schauen, ob ich ein Foto davon machen kann - die Kugel ist nur grad schon unterwegs.
  5. also meine waren beide vollkommen identisch - ist vielleicht nur EDV-bedingt vom Anbieter, dass der links und rechts oder beidseitig ausgibt. Hab auch die von Meyle, Aus- und Einbau gehen schnell von der Hand, evtl vorher eben etwas WD40 oder was anderes zum Lösen auf das alte Gewinde sprühen - dann flutscht's noch besser.
  6. HolgiA2

    Innenbeleuchtung/Dachbedieneinheit ausbauen

    Also da möchte ich den Vorrednern zustimmen: Besser eine neue Leitung... Jetzt bezieht der Innenspiegel seinen Strom ungeschützt über das KSG, welches nach meiner Auffassung auch "nicht zusätzlich belastbar" ist. Das mag also jetzt alles prima funktionieren, evtl. aber evtl. überschreitest du in gewissen Konstellationen den Imax und das Ding raucht ab. An welchen Anschluss hast du den Spiegel denn geklemmt?
  7. HolgiA2

    Tankentlüftung

    Irre ich, oder betätigt der ORIGINALE Tankdeckel den Nippel beim reindrehen und hält es "offen"? Probier doch mal nen neuen Tankdeckel...
  8. HolgiA2

    welche Batterie für regelmäßig längere Standzeiten

    da hilft man doch gerne...
  9. HolgiA2

    Lenkradhöheneinstellung

    An dem Lenkrad kann man ruhig mal nen Klimmzug machen, das hält schon - halt in Bewegungsrichtung ziehen. Ölen würde ich es allerdings auch nicht, das passt in meinem Kopf irgendwie nicht zusammen... Komisch, dass es in keine Richtung geht, das hatte ich auch noch nie. Check nochmal, ob der Hebel wirklich auf komplett offen steht.
  10. HolgiA2

    Batteriehauptschalter

    ...es wäre jetzt "unklug" hier zu veröffentlichen, WIE man seine OBD-Buchse modifiziert, aber da geht schon was ;-) Wer "unauffällig" klauen will geht über die Elektronik - oder kommt gleich mit nem Auffliegen und packt ihn da drauf, das ist meist das unauffälligste weil eben so auffällig...
  11. HolgiA2

    Batteriehauptschalter

    ...oder bau einfach die OBD-Buchse weg: Leitungen aus OBD-Buchse raus, eine Buchse deiner Wahl mit entsprechenden Kabeln dran an die Leitungen von OBD dran, Buchse "erreichbar" einbauen und für die "gewollte" Diagnose einen Adapter Stecker (passend zu deiner Buchse) und OBD-Buchse am anderen Ende. Der gemeine Dieb wundert sich, dass er über die OBD-Buchse nichts erreicht - und das ist die einfachste Methode, ein Auto zu entwenden. Das dauert beim A2 (und vielen anderen) keine Minute und die Wegfahrsperre ist Geschichte... Ob sich der Dieb dann die Mühe macht, die Verkleidung auszubauen und nach den Leitungen der OBD-Buchse zu suchen halte ich für unwahrscheinlich - kannst ja zum Spaß ne Versorgungsspannung drauf lassen, dann merkt man es nicht sofort...
  12. Hatte mal das gleiche Problem, Heckscheibenheizung AN, kein gescheiter Empfang - Heizung AUS, alles OK. Bei uns war die Lösung einfach, da Fahrzeug noch innerhalb von 6 Monaten nach Kauf vom Händler --> neue Heckscheibe rein und alles wieder gut. Ob man einen solchen Defekt lokalisieren kann - ist sicherlich ein wenig Aufwand, die schadhafte Stelle zu finden...
  13. HolgiA2

    Alternative zu VCDS / VAG Com?

    zu dem Surftab: VCDS läuft zwar so ganz gut, aber zum codieren ist es teilweise doch etwas "fummelig", da die Bildschirmtastatur die Eingabefenster teilweise überdeckt, ist halt dem 7" Bildschirm geschuldet... Ansonsten für die schnelle Diagnose zwischendurch zu dem Preis eine Empfehlung. Der "größere Bruder" ist derzeit auch recht günstig zu haben, ich meine 159€ gelesen zu haben auf der Schnäppchenseite mit dem Krokodil.
  14. HolgiA2

    1.4L TDI mit 95PS - Höchstgeschwindigkeit

    OK, Ironie versteht hier leider nicht jeder... Was bewirkt ein anpassen der Kennfelder, bzw. warum macht man das? Ich hab's bei meinem "alten 66er" wegen des besseren Ansprechverhaltens/besserer Durchzug gemacht und das hat auch Spaß gemacht - ob der dadurch "schneller" geworden ist, vermag ich gar nicht zu sagen, denke eher nein, an der Abregeldrehzahl hat sich ja nichts geändert. Auch ist der Spritverbrauch nicht gesunken wie viele immer behaupten - das liegt aber wohl eher daran, dass man den Tritt auf's Gas auch etwas mehr genießt. Aber vielleicht spart sogar der ein oder andere etwas weil er wirklich sehr vorausschauend fährt und die 2000er Marke beim Schalten nie erreicht (hatte so einen Kollegen mit nem 66kw Polo, der hat den wirklich unter 4,0 Liter gefahren, allerdings hätte da auch ein Tacho bis 100kmh gereicht). Was nun den Tacho angeht, der eilt nun mal ein wenig voraus und wenn die Nadel bei 200kmh steht fährt kein A2 "echte" 200kmh (auch kaum ein anderes Auto, weil halt die Abweichung nach OBEN da ist). Ich persönlich bevorzuge für Fahrten jenseits der 160kmh auch eher andere Fahrzeuge, aber das ist ja eine Einstellungssache. Mir ist der A2 da einfach zu laut und so doll liegt er dann auch nicht auf der Straße, da gibt's bessere. Wenn der A2 ein Sportwagen hätte werden sollen, hätte Audi den wohl eher TT genannt...
  15. HolgiA2

    1.4L TDI mit 95PS - Höchstgeschwindigkeit

    ...ein guter Tuner gibt auch dem Tacho nochmal 10% extra auf die ohnehin schon voreilende Nadel