Jump to content

Harlequin

User
  • Content Count

    127
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2003
  • Color
    Kobaltblau Metallic (5F)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Style
    Advance
  • Sound equipment
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    Arnsberg

Beruf

  • Beruf
    Informatiker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bei mir steht der A2 vorne und hinten auch extrem! Hoch. Sieht nicht so schön aus. Aber inzwischen ist es mir komplett egal. Das Auto fährt gut.
  2. Guten Morgen, die Garage muß leer werden. Verschenke hier mit an Selbstabholer A2 Stahlfelgen mit Radkappe. Die Reifen sind nicht mehr zu gebrauchen (DOT 2003). Sie sollten im Raum 58553 Halver bzw 59757 Arnsberg abgeholt werden. Für Arnsberg brauche ich einen Tag vorlauf, da die Reifen in Halver liegen :-) LG Matthias
  3. Moin, ich habe meinem A2 jetzt eine neue Varta gegönnt. Diese hat jetzt 2 Transportstopfen, die alte Originale ebenfalls. Ist das okay das ich die Neue nur mit diesem einem Entlüftungsschlauf auf der + Seite anschließe? Die alte war ja ebenfalls so angeschlossen
  4. Thema ist erledigt. Das Auto war gestern beim Service, und mein Schrauber des Vertrauens hat einfach ein neues Thermostat eingebaut. Alles wieder super. (Er meinte auch, es gibt da wohl eine neuer Version?) Ich hatte vorher übrigens mal ganz altmodisch die Kühlschläuche angepackt. Der "obere" der vom Gehäuse abgeht war knalle heiß, der "untere" popokalt. Also war klar, das Teil öffnet den großen Kühlkreislauf nicht mehr. PS: Kann ich den Threadtitel irgendwie im "Gelöst" erweitern?
  5. Seitdem ich die Pumpe getauscht habe (ca 10.000km) hat er kein einziges Mal mehr Aussetzer gehabt. Egal wie der Füllstand ist.
  6. Ok, danke für die Info. Wieviel Öffnungsgrad hat das Thermostat denn? Da scheint es ja auch Unterschiede zu geben. 87°? BTW: Bin gestern mein Pendelweg auf Saunatemperatur gefahren (HIGH eingestellt), und siehe da, der Zeiger bleibt auf 90° Grad festgenagelt stehen. Klingt wirklich danach als ob das Thermostat nicht öffnet.
  7. Danke für das schöne Diagramm :-) Ja, es war eine entspannte Fahrt, ohne sehr lange Bergfahrten. Werde bei Gelegenheit mal die Werte aus dem KI loggen. Mal schauen ob ich das Thermostat da rausbekomme, dann werfe ich das mal ins kochende Wasser und gucke ob es öffnet.
  8. Ich habe jetzt mal mit VCDS die Daten gelogged. Hieraus geht hervor, das die Temperatur am G62 auf maximal 110 Grad steigt, aber danach auch wieder fällt. Das Kombiinstrument geht direkt auf 100° Grad, wenn der G62 über 105 Grad ist. Jetzt meine Frage: 110Grad Wasser finde ich jetzt nicht gerade viel? Logfahrt.csv
  9. Sorry für das späte Feedback, War eine Woche im Urlaub . Heute bin ich Mal nur mit Klimaanlage gefahren, die Temperaturanzeige steigt ebenfalls, aber nicht so extrem wie ohne die Klimaanlage. Wasserpumpe würde vor ein paar Wochen getauscht. Davor hatte ich das Symptom mit der Temperaturanzeige schon gehabt.
  10. Kann man den Thermoschalter per VCDS schalten lassen? Oder ist der zu doof?
  11. Beim Klimatest lief der Lüfter sofort an. Nun bin ich etwas ratlos
  12. Danke für die Antworten. Ich werde mal VCDS anwerfen, mir die realen Temperature anschauen und auch einmal den Test mit der Klimaanlage und Lüfter durchführen. Aber sollte ein Motor bei 13 Grad Aussentemperatur überhaupt die Hilfe eines Motorlüfters brauchen um seine Betriebstemperatur halten zu können? @Sepp Was macht denn dieser Thermoschalter?
  13. Hallo zusammen, ich habe seit einigen Monaten das Problem, dass bei meinen 1.4 BBY die Temperaturanzeige auf 100Grad hochgeht. Fällt dann aber nach einiger Zeit wieder auf Strich 90° runter. Meistens steigt die Temperatur wenn ich längere Zeit einen Berg hinauffahre (wohne im Sauerland/HSK). Wenn ich die Heizung volle Pulle anmache, dann fällt es schneller wieder auf 90Grad. Gibts da Tipps? Vom bauch aus würde ich sagen, dass das Thermostat nicht mehr öffnet und nur der kleine Kühlkreislauf offen ist. Thermostat und Gehäuse wurde im Januar 2019 ko
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.