Jump to content

wauzzz

User
  • Posts

    1298
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by wauzzz

  1. 3. FEHLER: 17550.P1142 Lasterfassung Grenze unterschritten
  2. 2. FEHLER: 17961.P1553 Signal Hohengeber/Saugrohrdruck unplausibles Verhalten
  3. Sooooo.... habe Fehlerspeicher ausgelesen: 1. FEHLER (tritt immer unter Last auf, bereits nach 20.000km das erste Mal, daher nicht relevant - so meine ich): 17584.P1176 Bank1, Lambdakorrektur hinter Katalysator Regelgrenze erreicht
  4. Stimmt... habe ich garnicht drücber nachgedacht.... schande auf mein Haupt
  5. Hallo Forumsmitglieder? Unser A2 macht ja kaum Ärger.... er hat ja nahezu 300.000km auf der Uhr, da darf er schon mal zicken.... Abee am Freitag rief mich meine Freundin an... alle Kontrollleuchten leuchten und das Auto piept?? Daraufhin antwortete ich ihr (ich hatte das schon öfter, allerdings nicht so häufig wie zuletzt): “Kein Problem... einmal Motor und Zündung aus und wieder anstellen, dann geht's wieder!“ Beherzt erledigt, dann konnte sie weiterfahren. Das war jetzt aber nicht das einzige mal und jetzt haben die Leuchten erneut angeschlagen und es piepte laut. Meine Vermutung geht in Richtung Motorsteuergerät.... Gibt's eine Liste die man schnell abarbeiten kann um den Fehler abzuschalten/einzugrenzen. Vielen Dank, falls jemand mir helfen könnte?? Meine
  6. Wir hatten heute den Fehler: Relais 612 für Spritpumpe schaltet den Strom nicht durch. Relais getauscht und schon läuft's wieder!?
  7. Ich habe am Sonntag (auf dem Weg nach Köln-Brück) einen A2- Motor abholen können. Der passt und funktioniert!? Jetzt ist mein A2 wieder 160tkm jünger??? Ihr habt manch guten Vorschlag gemacht, der ebenfalls sinnvoll gewesen wäre! Aber das Chaos war nicht so zu erwarten. Dennoch bin ich froh, jetzt was neueres im Auto zu haben! Danke, MfG Sven/wauzzz
  8. Die Kurbelwelle ließ sich (zwecks Zahnriemen-Tausch) nur 180° drehen, was uns sehr stutzig machte.... Motor war von aussen top und von innen flop.... Daher gehen die Gebraucht-Motoren wieder zurück zum Händler bzw. werden abgeholt.... Ich habe jetzt einen in Köln gefunden... Aus einem A2 mit 120tkm.....
  9. Auch, wenn man es kaum glauben mag: Der erste Motor passte nicht, denn der AUA aus einem Polo 6n hat andere Getriebe-Anschlussmaße und der andere, tatsächlich passende, den ich ersatzweise noch Freitag Abend nach 300km organisieren konnte, sah dann innen nach Abnahme der Ölwanne so aus.....
  10. Traurige Gewissheit! Der Motor baut auf allen Zylindern keinen Druck auf. Ich bin nicht traurig über den Schaden, auch nicht über die Kosten. Allerdings darüber, dass diese wunderbare alte Kiste nicht mehr so ganz original ist.... Technisch kein Problem, da ich bereits einen neuen Motor und Zubehör bestellt habe. Wochenende geht es ans Einbauen. MfG Sven/wauzzz
  11. Auf der Suche nach einem neuen Motor bin ich bereits. Ein Kollege (Lupo-Schrauber) hat mir bereits Hilfe angeboten. Werde mich an den Motortausch machen, Rest ist sinnfrei....
  12. Der Zylinderkopf soll heute Abend runter....mal sehen, was dann 'zu tage tritt'....
  13. Dieses WE hat es meinen Audi (287.000km) erwischt. Zahnriemen und/ oder Zahnriemen-Spanner o.ä. defekt, daher Zylinderkopf- oder Motortausch. Habe den AUA-Motor. Welche Motoren lassen sich einbauen? Ich habe gelesen, dass der BBY mit bestimmten Komponenten auch funktionieren würde? Oder nur nach AUA suchen? Brauche doch etwas Hilfe, weil das Auto in dieser Woche wieder laufen sollte.... Hat jemand Austausch-Motor oder Zylinderkopf? Ganz hoffnungsvolle Grüße, Sven/wauzzz
  14. Oh, danke.... Das ging ja fix. Welche Hydro-Stößel meinst du denn.... irgendwelche Nummern, die du mir zur Verfügung stellen kannst? Danke für die Info, Sven/wauzzz
  15. Guten Abend in die Runde. Bei meinem treuen Weggefährten ist leider die Ventildeckeldichtung defekt. Zylinder 2 und 3 stehen im Öl und hinterm Motor sifft es runter. Jetzt kommt im Januar mein Bekannter, um die Ventildeckeldichtung sowie Zahnriemen zu wechseln. Allerdings finde ich im Netz leider keine dirkte Form-Dichtung, sondern nur Flächendichtung aus Tuben, und so Buchsen... das sagt mir tatsächlich gar nichts.... Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen? 1,4l AUA-Motor, Bj. 09/2001.... Gerne den Link (sofern nicht öffentlich erlaubt) auch per PN Einen schönen 3. Advent?
  16. Ich habe den Wagen seit 250.000 km... Ich habe den Ölabscheider noch nie gewechselt oder etwas dran verändert, (ich wusste nie von einem Abscheider) aber der TÜV hat seit Jahren Öl am Motorblock bemängelt! Und so schlimm wie jetzt war es noch nie!
  17. Geil... danke für die Info!!!! Werde ich gleich mal bestellen und kann euch bald berichten! Danke nochmal, Sven/wauzzz
  18. Hallo! Obwohl mein A2 jetzt von meiner Freundin gefahren wird, kümmere ich mich nachwievor um das beste Auto der Welt (ist ja seit fast 16Jahren bei mir). Ich habe massiv Ölverlust oberhalb Ölwanne. Ist das der Ölabscheider? Ist über die Jahre immer schlimmer geworden..... Helft mir bitte....
  19. So, habe beide Klappen der linken Seite zur 90° Bewegung überzeugen können (allerdings immer mit Fehler) Bei der rechten Seite tut sich nichts... Klappen bewegen sich von Hand leicht. Aber im Motor bewegt sich garnichts. Deswegen habe ich nochmal im Fehlerspeicher gesehen, dort steht: Steuergerät funzt nicht! Also ist das Klimabedienteil kaputt? Oder gibt es ein weiteres Steuergerät für die Klima, welches kaputt sein könnte? Können die Fehler evtl. durch ein kaputtes Steuergerät entsehen/angezeigt werden, dass die Motoren nicht die ganzen 90° abfahren? Gruß, Sven/wauzzz
  20. So... ich habe nochmal hin und her probiert... Definitiv habe die Sensoren Anschläge (also die, die ich gemäß Vorschlag bestellt habe). Das Problem ist meines Erachtens der Anschlag. Ich versuche es mal zu erklären: 1. Großes weißes Zahnrad (ausserhalb des Stellmotors in die gewünschte Endlage drehen 2. das Potentiometer ebenfalls in die notwendige Endlage drehen (da es ja hart codiert ist) 3. aufeinander stecken 4. Geht nicht, da der Form-Zapfen des Zahnrades 45° verdreht zum Potentiometer steht Das verwirrt mich...
  21. Meine A2 sind Bj. 2001 ergo müssten die Potis 2.1 sein. Entsprechend folgendem Link https://www.amazon.de/dp/B006DHRV2E?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealoversand-21&ascsubtag=DGH5OLctB4i59aHlY1rRvg aus deinem Beitrag hatte ich die bestellt. Tatsächlich ist auf den Potis ein Pfeil (hoffe jetzt nicht, dass es V3 sind). Aber danke für den Hinweis "HART CODIERT", das hilft mir weiter. Vielleicht bin ich etwas blauäugig in die Reparatur gegangen und wäre gerne beim Schraubertreffen dabei gewesen, leider hatte mein Sohn Geburtstagfeier, sonst hätte ich mir bei Euch Hilfe geholt! Danke Sven/wauzzz
  22. Wahrscheinlich habe ich mich nicht genau ausgedrückt. Ich bekomme die Motoren im Auto eingebaut... Obere Klappe nach oben, untere nach unten. Reinschieben... klappt (nicht einfach aber klappt) Aber es geht um die Ausrichtung der Arbeitsbereiche vom Potentiometer zu den Zahnräder ausserhalb des Stellantriebes: die Potentiometer haben 180°, die großen Zahnräder (außen, nicht die ganz kleinen im Stellantrieb) einen Anschlagbereich/ Arbeitsbereich von 90°. Und diese Abhängigkeit untereinander stimmt wohl nicht genau. Ich kann das nicht besser beschreiben... Ich versuche es mal so zu beschreiben: Müssen Anschlag Potentiometer zum Anschlag Zahnrad stimmen? Dann bleiben 90° (von 90-180°) halt ungenutzt. Anscheinend, denn ich habe die Potis ja auf 90° bei der Montage eingestellt, und dann bleiben unten und oben 45° ungenutzt. Ich bin durchaus in der Lage, die Zahnräder der Stellantriebe in ihrer jeweiligen Endstellung für die Klappen richtig einzubauen. Aber die Drehstellung des Potentiometers dazu passt anscheinend nicht. Durchs Anlernen richtet sich das aus, dachte ich.... aber das stimmt wohl nicht. Vielleicht habt Ihr Antworten, Danke, Sven/wauzzz
  23. So.... werde erstmal unverkleidet das Auto fahren.... Wenn alles pass, erst dann Verkleidung anbauen... vielleicht kommen in der Woche noch passende Infos, die ich umsetzen kann. Kühlen und Heizen funzt ja.... es werden nur Fehlermeldungen geworfen....
  24. Wenn du vergleichst, ist bei meinem Foto 70% Zahnrad, bei Famore gerade mal 40%.... daher meine Angst
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.