Ulrich

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    536
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ulrich

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.6 FSI (BAD)
  • Baujahr
    2002

Wohnort

  • Wohnort
    NRW
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ulrich

    Koni FSD + Audi A2 = :-)

    Hallo .. hatte das geliche Problem. Nach 7 Jahren waren alle Dämpfer durchgerostet. Habe s beim Wechsel Ende 2016 auf die Winterräder bemerkt. Hatte freundlicher Weise von einem Forumsmitglied die Adresse von Koni bekommen. Habe dort die Bilder hingeschickt. Zum Glück konnte der Teilehändler, bei dem ich die Konis gekauft hatte noch über die Buchhaltung einen Kaufbeleg besorgen. (Nach 7 Jahren). Da damals beim Kauf von Koni auf die "Lifetimegarantie" hingewiesen wurde habe ich den kompletten Satz kostenlos bekommen. Der Versand ging sehr schnell. Allerdings fiel bei der Montage ein Dämpfer für hinten schon auseinander. Wieder mit Koni Kontakt aufgenommen, einen Tag später war der Dämpfer bei der Werkstatt angekommen und konnte verbaut werden. 3 Wochen später wieder Probleme mit Dämpfer Vorne...ging auch auseinander. Gleiches Spiel wieder..Kontakt mit Koni aufgenommen einen Tag später war der neue Dämpfer da. Eingebaut und bis jetzt Ruhe (klopf auf Holz). Der Kontakt und die Kulanzregelung ist bei Koni gut, zumindest in meinem Fall. Habe sogar die Einbaukosten für den einzelnen Dämpfer der nach 3 Wochen wieder gewechselt werden mußte bekommen. Ich hoffe nur das die Dinger jetzt nicht so anfällig gegen Rost sind wie die alten, und bei einem neuen Satz gleich 2 defekt unterstreicht vielleicht auch nicht so wirklich die Qualität. ?? Ich wollte aber auch wegen der Lifetimegarantie einen kompletten Ersatz ohne Zuzahlung. Hinzufügen muß ich auch noch die Unterstützung meines Audi-Werkstattmeisters, der sich mit Koni telefonisch in Verbindung gesetzt hatte. Gruß Ulrich
  2. Hallo zusammen, habe interessiert die Vorstellung der E-Achse von Bosch verfolgt. Wäre das nicht etwas für unsere Kugel? Weiß eben nicht, ob die Möglichkeit besteht da als "Normalo" dran zu kommen, da vielleicht nur an Hersteller geliefert wird, die eine größere Abnahme garantieren können ? Oder hat jemand dagegen Bedenken bzw. andere Infos? Werde mal nächste Tage nach Aachen fahren und mir den E-Go anschauen. Da soll angeblich die E-Achse bereits verbaut worden sein. Gruß Ulrich
  3. Ulrich

    A2 mit Brennstoffzelle bzw. Hybrid

    Apropo verschlafen..die wollen meiner Meinung gar (noch) nicht. Ich hatte mit Begeisterung damals den Artikel über den Rangeextender den die Firma Krabag entwickelt hatte gelesen. Wenn man das Ding hätte kaufen können, hätte eine geringere Anzahl Lipo,s für den A2 Eelektroumbau gereicht um die Kurzstrecke zu bewältigen, und der Rest wäre mit dem Rangeextender erschlagen worden. Jetzt nach der Entwicklung und "Serienreife" ist das Ganze alles an Rheinmetall gegangen und man hört nichts mehr !!!??? Gruß Ulrich
  4. Ulrich

    2 klang Hupe nachrüsten 1.4 Benziner

    Geh mal auf die Bosch-Seite. Dort kannst Du unter Download dir alle Hörner und Fanfaren auch anhören. Ich habe mir die Windtone gegönnt..preislich liegt die so um die 30 €. http://de.bosch-automotive.com/de/parts_and_accessories/electronics_and_accessories/horns_and_fanfare_horns_1/elecropneumatic_fanfare_horns/electropneumatic_fanfare_horns_1 Gruß Ulrich
  5. Ulrich

    Zahnriemenwechsel Intervall BAD Motor

    Also bei unseren beiden (BAD) haben wir uns bei cirka 90.000 km für einen Zahnriemenwechsel entschieden..oder eben die 6 bis 7 Jahren. Wird von Audi nur eine Sichtkontrolle vorgeschrieben ohne eine konkrete KM-Leistung.. Gruß ulrich
  6. Ulrich

    TV auf Festplatte, welche HDD Marke?

    Ich habe mir diese besorgt und an meinen Technisat UHD Sat-Receiver gehängt. https://www.allyouneed-magazin.de/externe-festplatte-intenso-memory-space-light/ Sieht prima aus und ist sehr schnell! Da sie nicht permanent läuft wie in einem NAS muß es auch keine spezielle Festplatte sein.. ..meine Meinung. Gruß Ulrich
  7. Hallo.. Ich habe vor einigen Jahren von einem Forumsuser seine komplette Lederausstattung abgekauft. Sportsitze mit Sitzheizung. Also meine Sitze raus und Airbag von den alten Sitzen in die neuen vepflanzt. Eine Klimabetätigung mit Sitzheizungsschaltern hatte ich vorher schon an Land gezogen. Danach bin ich mit dem Wagen nach Sonsbeck zu C.Hahnen gefahren. - Hat schon einigen hier im Forum geholfen - Er hat mir den Kabelbaum angefertigt und eingebaut. Bei Ihm kann man, wenn man das selber macht auch die fertige Verkabelung kaufen (bestellen). Also alles kein Hexenwerk nur halt etwas aufwändiger. Zum Sitzausbau benötigst Du eine spezielle Nuß (innen Vielzahn oder so ähnlich , habe ich mir aber ausgeliehen) Gruß Ulrich
  8. Ulrich

    Suche Orginal Sonnenrollos von den seiten Scheiben

    Hallo Martin, habe einen Satz Sonnenrollos für die hinteren Seitenscheiben originalverpackt. Foto anbei. Sag mal Bescheid, ob Du diese meinst? Gruß Ulrich
  9. WAs heißt denn hier Gewährleistungsfrist abgelaufen, wenn es eine lebenslange Garantie gibt??? Meine Dämpfer waren 5 Jahre älter und sind komplett getauscht worden... Zum Thema Qualität: beim Einbau der neuen Dämpfer ist einer komplett auseiandergefallen, habe darufhin am nächsten Tag kostenlos Ersatz bekommen. 3 Wochen später hat sich ein vorderer verabschiedet, der wurde auch sofort von Koni ausgeatuscht. Diesemal habe ich noch den Einbau übernommen bekommen. Hoffentlich war es das.? Fährt sich allerdings jetzt mit dem neuen Stabisatz vorne und hinten (Sammelbestellung mit Superpro) wie ein Gocart !!! Gruß Ulrich
  10. Schließe mich da an.. gleiches Projekt hatte ich auch im Auge, aber nur wenn keine schweren "Eingriffe" an der Verkleidung notwendig sind. Danke im Voraus!! Gruß Ulrich
  11. Bei Neubestellung gab es die Kombination Bose und AHK nicht . Wer also beides hat , hat eines davon nachgerüstet. Da bei der Bestellung von Bose ja das "Werkzeug / Dichtmittel" in das Fach unter dem Beifahrerfußraum wechselt ist dort schon mal kein Platz. Wir haben die AHK in der Garage und immer wiedergefunden:rolleyes: Gruß Ulrich
  12. Ulrich

    Navi BNS

    Nö..ist so cirka 3 Jahre alt. Wurde auch geprüft..alles ok. Gruß Ulrich
  13. Ulrich

    Navi BNS

    Hallo zusammen, seit kurzem haben wir in einem A2 einen stillen Verbraucher. Der zieht soviel Strom, daß die Standheizung nicht einschaltet (Schutzmaßnahme). Ich habe die Navi im Verdacht. Es ist eine BNS 4.x, also die mit dem Rechner im Kofferraum, den Bedienknöpfen auf dem Mitteltunnel und der Anzeige im FIS. Nun meine Frage : ich habe letztens als ich die Batterie aufladen wollte gesehen, das die Rechnereinheit im Kofferaum "an" war ( es leuchtete eine rote LED). Der Wagen war aber aus. Kann jemand der auch diese Navieinheit hat mal bei sich nachschauen, ob diese LED bei ihm auch leuchtet, owbwohl der Wagen aus ist? Danke im Voraus Gruß Ulrich
  14. Ulrich

    Warnlampe Kühlerwasser / Temperatur

    Hallo Gemeinde, habe den Fehler gefunden!! Am nächsten TAg im Hellen mal nachgeschaut und siehe da der stecker vom Ausgleichsbehälter war nicht richtig drauf???? Der hat ja eine "Nase "zum einrasten! Der A2 war vorletzte Woche in der Werkstatt und hat ein neues vorderes linkes Federbein bekommen ( FSD war schon wieder defekt - Garantie) .. Stört bei der Montage des Federbeines der Ausgleichsbehälter und muß deshalb runter???? Jetzt läuft er wieder wie ne "1".. ist ja auch erst 14 Jahre alt und hat 216.000 km runter.. Gruß ulrich
  15. Ulrich

    Warnlampe Kühlerwasser / Temperatur

    Also das Alter kann es an sich nicht sein, da vor cirka 3 Jahren der Ausgleichsbehälter wegen Undichtigkeit getauscht wurde. Und wie bereits gesagt ist kein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt... Gruß Ulrich