Jump to content

Ulrich

A2-Club Member
  • Content Count

    617
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2002

Wohnort

  • Wohnort
    NRW

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @ unwissender an dem Unterteil des Saugrohres ist ein Ventil was defekt sein soll ??... Kosten cirka 800€ , überwiegend lohnkosten..ist von Carlife aber abgelehnt worden. :-) @ Mikey habe das Steuergerät von Proboost überwiegend wegen der Senkung des Kühlerwassers und des Abchaltens der AGR geholt. Als ich es endlich hatte kamen die Fehlermeldungen Luftansaugsystem Leck erkannt. Diese waren aber als sporadisch angezeigt...kamen aber nach einiger Zeit wieder.. Erst jetzt zum Ende hin kam noch die Fehlermeldung Ventiel Saugrohr dazu.
  2. Hallo zusammen.. Ich habe mein Pro-Boost Steuergerät immer noch nicht eingebaut..(Bitte nicht hauen) Habe seit einiger Zeit - so um 3 bis 4 Wochen eine Fehlermeldung im alten Steuergerät. Zuerst war es nur Falschluft erkannt. Fehler konnte ich zwar Löschen aber kam nach 2 bis 3 Neustarts immer wieder. Dann kam zusätzlich die Fehlermeldung 17439 Ventil Saugrohrklappe dazu.. Nach mehrmaligem Löschen kommt immer nur noch die 17439 als alleinige Fehlermeldung. Da ich jetzt beim "Freundlichen" war , da der A2 geringfügig aber konstat Wasserverlust hatte, wurde
  3. So wie er da steht könnte ich ja schwach werden.. leider weichen die entgültigen produzierten Versionen von den im Bild gezeigten Modellen ab... schade. dann vielleicht doch den bestehenden A2 auf elektro umrüsten..? Gruß Ulrich
  4. Verkäufer sitzt in Spanien. Zahlung auch mit Überweisung oder Paypal...
  5. Ok. vermutlich Bequemlichkeit.. Gruß Ulrich
  6. Hallo.. Habe mir in der Bucht mal etwas Lektüre besorgt. Werkstatthandbuch für den A2. Für unter 30€ incl versand auf CD habe ich mal zu geschlagen.. Ich weiß ja nicht woher die Daten sind? aber bei cirka 3800 Seiten als PDF schon recht umfangreich! Man muß etwas suchen, da kein Inhaltsverzeichnis vorhanden ist, aber es scheint alles vorhanden zu sein was es so gibt. Es sieht aber alles nach originalen Audi Unterlagen aus. da ich ja den Link hier nicht reinsetze , müßt Ihr selber suchen..aber das geht schon. ..habe mir direkt noch die CD für m
  7. Hallo zusammen.. Habe mal den Fehlerspeicher ausgelesen, da die Klimanlage / Belüftung teilweise spinnt?! Eigenartiger Weise nur bei bestimmter Temperaturvorwahl ..so um 21 Grad. Dann schwankt der Luftstrom und auch die Lufttemperatur.. Anbei die Auswertung der Fehlerliste.. es kann doch nicht "alles" betroffen sein was angezeigt wird. Wie gehe ich bei der Fehlersuche am Besten vor (chronologisch) vor um den Fehler zu finden? Gruß Ulrich
  8. @hirsetier Was heißt denn hier in der Anzeige bei einem Privatanbieter Zitat: weitere A2 gerne auf Anfrage ?? Gruß Ulrich
  9. Hallo.. biete ein Reparaturhandbuch für den A2 an. Sehr guter Zustand. NP. 39€ Preis 10€ plus 2,20€ Versand. (Büchersendung)
  10. War auch meine erste Vermutung...habe nächste Woche einen Termin beim "Freundlichen"..mal schauen! Gruß Ulrich
  11. Hallo zusammen.. habe heute ein neues Phänomen an unserer Kugel entdeckt. Vielleicht hat jemand dies auch schon gehabt? Ich war im April zur Inspektion beim "Freundlichen" bei 232.500 KM Heute beim Starten zeigt mir das Fis an..nächste Ispektion in 600 km ??? Aktueller KM-Stand 235.400.. ..Nicht das dies so eine Funktion ist wie bei Druckern, die ab einer bestimmten Zahl der bedruckten Seiten sagen.."Ende".? Was kann die Meldung ausgelößt haben? Gruß Ulrich
  12. Danke für die Info. Dann werde ich mich mal in das Abenteuer stürtzen. Was ich dennoch nicht verstehe ist der Hinweis auf das Erlöschen der Betriebserlaubnis. Es wird weder die Leistung angehoben noch gib es bei der ASU Probleme..also warum dann der Hinweis. Oder ist das einfach ein Textbaustein in der Angebotsvorlage?? :-) Gruß Ulrich
  13. Das wär ja soweit ok. Hatte nur gelesen, daß das Motorsteuergerät auch mit dem Kombiinstrument kommuniziert? ich habe mir ein gebrauchtes Steuergerät für den FSI besorgt und würde dieses zu ProBoost schicken. Dann könnte ich erst einmal weiterfahren und dann später tauschen. Ich habe nur die Befürchtung das nur die Wegfahrsperre zu deaktivieren nicht alles ist?? Gruß Ulrich
  14. ..und muß nach dem Wechsel des Steuergerätes etwas neu angelernt werden?? Gruß Ulrich
  15. Hallo zusammen.. habe maleine Frage zum pro Boost Update V1 Muß beim Austausch des Steuergerätes eigentlich noch etwas angelernt werden oder wäre das quasi "Plug and Play" Habe mir ein gebrauchtes Steuergerät besorgt und würde das für die Modifikation einschicken. und wie ist das mit den Abgaswerten bei einer Asu? Einige schreiben ja ASU wäre ohne Probleme danach gemacht worden. ich habe bei meinem "Freundlichen" mal nachgefragt ob der Schichtladebetrieb abgeschaltet werde kann... angeblich gibt es eine TI für solche Fäl
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.