Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'spidan'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 3 results

  1. Anbei eine Liste der Federn von SPIDAN, die anstelle der von Federbrüchen charakterisierten Audi Serienfedern (inkl. S-Line) beim A2 Verwendung finden. Es handelt sich also nicht um Sportfedern, eine Tieferlegung wird nicht erlangt. SPIDAN gehört zu GKN Driveline, einem der führenden Hersteller von qualitativ hochwertigen Antriebskomponenten aus zertifizierter OE-Fertigung (Made-in-Germany). Die unten aufgeführten SPIDAN Federn (schwarz mit weißer Beschriftung) besitzen eine ABE (= eintragungsfrei) und verfügen über eine 10 Jahres-Garantie gegen Materialdefekte, wenn jeweils beide Federn pro Achse gewechselt wurden (siehe angefügtes PDF). Spidan Federn für A2 1.4 TDI: Motorkennung: AMF, BHC, ATL VA: Art-Nr. 49515 (baugleich mit VAG 8Z0411105AL) Art-Nr. 56830 für Fahrzeuge mit Panorama-Sonnendach OSS (baugleich mit VAG 8Z0 411 105 AH) HA: Art-Nr. 49546 (baugleich mit VAG 8Z0511115AS) Art-Nr. 56833 verstärkte Ausführung, für Fahrzeuge mit Panorama-Sonnendach OSS (baugleich mit VAG 8Z0 511 115 BB) Spidan Federn für A2 1.6 FSI: Motorkennung: BAD (Federn identisch zu den 1.4 TDIs, s.o.) Spidan Federn für A2 1.4 Benziner: Motorkennung: AUA, BBY VA: Art-Nr. 49527 (baugleich mit VAG 171411103A952) Art-Nr. 56831 für Fahrzeuge mit Panorama-Sonnendach OSS (baugleich mit VAG 8Z0 411 105 AJ) HA: Art-Nr. 49546 (baugleich mit VAG 8Z0511115AS) Art-Nr. 56833 verstärkte Ausführung, für Fahrzeuge mit Panorama-Sonnendach OSS (baugleich mit VAG 8Z0 511 115 BB) Die Spidan Federn können natürlich mit Koni FSD oder Bilstein B6 Stoßdämpfern kombiniert werden, um den Abrollkomfort auf schlechten Strecken zu maximieren. Den leidigen Hebungseffekt der Koni FSD Dämpfer an der VA kann man reduzieren bzw. vermeiden, in dem man folgende Feder-Kombinationen auswählt: Beispiel 1: A2 1.4 TDI oder 1.6 FSI mit OSS: VA: Spidan # 49515 HA: Spidan # 56833 Beispiel 2: A2 1.4 TDI oder 1.6 FSI ohne OSS: VA: Spidan # 49527 HA: Spidan # 49546 Beispiel 3: A2 1.4 Benziner mit OSS: VA: Spidan # 49527 HA: Spidan # 56833 Ein „kackender Elch“ sollte so in Verbindung mit Koni FSD vermieden werden können. SPIDAN Federnqualitaet_02_06.pdf
  2. Hallo, wegen diverser Anfragen anbei die Anzugs-Drehmomente für die Fahrwerksmontage die bekannte bebilderte Anleitung von A2TDI Liste von Verschleißteilen: stets empfohlen zum Austausch (prophylaktisch): 8Z0 412 301 – PUR Anschlagpuffer vorne (2 Stück) 6Q0 512 131 B – PUR Anschlagpuffer hinten (2 Stück) 6 N0 412 249 C - Axial-Rillenkugellager ( = Domlager) (2 Stück) empfohlen zum Austausch insbesondere nach hoher Laufleistung: 8Z0 511 149 A – PUR Unterlage hinten (gelber unterer Federteller) (2 Stück) 1J0 512 149 B - Gummiauflager hinten (schwarzer oberer Federteller) (2 Stück) 6N0 413 175 A - Faltenbalg (Staubschutz f. Dämpferkolbenstange vorne) (2 Stück) 1J0 513 425 A - Schutzrohr (Staubschutz f. Dämpferkolbenstange hinten) (2 Stück) 8Z0 411 315 D - Koppelstange (2 Stück) Generell benötigt werden folgende Schrauben: N 019 530 3 - Sechskantbundschraube (4 Stück) N 101 064 02 - Sechskantbundmutter, selbstsichernd (4 Stück) N 101 389 02 - Sechskantbundschraube (4 Stück) N 102 078 03 - Sechskantschraube (4 Stück) N 102 613 10 - Sechskantbundmutter (2 Stück) N 102 861 10 – Sechskantbundmutter, selbstsichernd (2 Stück) N 104 018 01 - Sechskantbundmutter (2 Stück) N 905 173 02 - Sechskantschraube (2 Stück) N 906 484 02 - Sechskantschraube (4 Stück) N 909 081 01 - Sechskantbundmutter (2 Stück) Zu beachten ist, dass sich das Fahrzeug im eingefederten Zustand befinden muss, wenn man die Befestigungsschraube am Gummimetalllager („Auge“) der hinteren Stoßdämpfer anzieht. Dann entstehen später auch keine nervigen Quietsch-Geräusche an der Hinterachse... Anleitung Fahrwerk, Federn, Stoßdämpfer einbauen.pdf
  3. Guten Abend zusammen, im Frühjahr will ich mir ein Fahrwerks-Upgrade gönnen. Da mein SW20 nächstes Jahr Bretthart gemacht wird, ist mein Nutzungsprofil für meinen "Daily"-A2 (ohne OSS) sozusagen als Gegenpol zu meinem Spaßauto: Weichei, Memme, Schisser, Spaßbremse - notfalls mit Freundin am Steuer. Meine Anforderungen an das Fahrwerk besteht also nur aus Sicherheit und Comfort mit so wenig Sportlichkeit wie für Punkt 1 nötig. Optik ist mir ebenfalls nachrangig. Also ist keine Tieferlegung erwünscht (zumindest nicht aus optischen Gründen). Die Wahrscheinlichkeit für den bekannten Elch im Klosett würde ich jedoch schon gerne reduzieren. Durch das Stöbern im Forum habe ich mich jetzt entschieden die Kombination aus Koni FSD und Spidan-Federn anzupeilen. Was mir allerdings noch nicht ganz klar ist - und da kommt hoffentlich ihr ins Spiel - welche Teilenummer-Kombination VA und HA bekommen sollen. Im Forum gibt es zwar weitreichende Diskussionen darüber, jedoch habe ich über mein spezielles Problem noch nichts auswertbares gefunden: Ich habe den leichten AUA Motor vorne und hinten einen Gastank verbaut. Zusätzlich kommen noch regelmäßig Fahrten mit 4 erwachsenen Personen im Auto inklusive Reisetaschen im Kofferraum dazu und gerade für diese 1200km-Fahrten suche ich die richtige Fahrwerks-Kombination. 1. Frage: Ist die Kombination FSD und Spidan überhaupt ausreichend für Comfort trotz des ganzen Gewichtes auf der Hinterachse oder gibt es vielleicht doch noch eine Möglichkeit die ich übersehen habe? Falls ausreichend: 2. Frage: Welche Federn kann ich auf der VA nutzen um nicht zu hoch zu kommen? Reicht es wenn ich die Kombination VA 49527 und HA 56833 nutze? Und ist das Dämpfungsverhalten dann noch ausgewogen genug? Gerade mit dem ganzen Gewicht auf der Hinterachse. 3. Frage: Wie verhält sich der Wagen dann wenn ich grad mal ohne diese ganze Beladung fahre? (Mein Gedankengang war: Die Federkombination wird für 1.4 mit OSS empfohlen, welches ich ja nicht habe, dafür habe ich aber ja den Gastank. Also müsste das Fahrverhalten ja trotzdem gutmütig bleiben?) Ich würde mich über eure Meinungen sehr freuen, denn bevor ich das teure Fahrwerk beschaffe und später damit unglücklich bin, frage ich lieber die Profis, damit ich hinterher notfalls sagen kann: Ihr habt's mir so empfohlen. LG Chris
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.