Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
vfralex1977

line-in-frage

Recommended Posts

paßt das teil am concertII um einen MP3-player anzuschließen?

teil hat einen anschluß wie in variante1, blaue kammer....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte klappen (zumindest die Anschlüsse). Ich glaube aber, das der Original-Stecker am Concert II keine getrennten Mini-ISO Stecker sind, sondern als ein Stecker. Da hilft entweder auspinnen und neu einpinnen oder ein Adapter basteln.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens
Original von Mütze

... oder ein Adapter basteln.

 

Mütze

Einfach den alten durchsägen. Haben einige so gemacht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von erstens
Original von Mütze

... oder ein Adapter basteln.

 

Mütze

Einfach den alten durchsägen. Haben einige so gemacht. ;)

 

Genau! :D Ist meiner Meinung nach die schnellste und beste Lösung. Habe ich für den Einbau meines CD-Wechslers auch so gemacht. Hält hervorragend und erfüllt seinen Zweck einwandfrei.

 

Alles andere ist nur ein riesiger Aufwand. Sieht zwar neu gepinnt besser aus, aber wen stört das hinterm Radio schon?

 

Grüße

Alu_Kugel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von Alu_Kugel

Genau! :D Ist meiner Meinung nach die schnellste und beste Lösung.

 

Alles andere ist nur ein riesiger Aufwand. Sieht zwar neu gepinnt besser aus, aber wen stört das hinterm Radio schon?

 

 

Hi,

..widerspruch....

die beste Lösung ist es auf keinen Fall denn die beste Lösung ist ja die richtige Lösung.

 

Sägen ist die schnellste Lösung wenn du nicht das richtige Auspinnwerkzeug hast. Ich bin mit umpinnen vielleicht ne Minute später fertig als wenn Du sägen würdest..... also spielt der Faktor Zeit auch keine Rolle.

 

...riesiger Aufwand ..... nö

 

..und wen es hinter dem Radio stört ? ..... den Perfektionisten... also mich.....

aber da es nicht mein Wagen ist schüttel ich halt nur den Kopf.

 

Also bleibt als Fazit nur zu sagen:

Das richtige Werkzeug ist entscheidend ...... alles andere ist Amateurgebastel, denn wenn euer Händler so arbeiten würde ...... wäre das Geschrei nach Pfusch sicher sehr groß.

Es gibt halt eine Lösung die funktioniert und eine Lösung die fachlich richtig ist.

 

Gruß

MisterX

 

P.S.: ich möchte hier keinen Streit entfachen und auch niemanden angreifen sondern nur meine Qualitätsansprüche kund tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx

P.S.: ich möchte hier keinen Streit entfachen und auch niemanden angreifen sondern nur meine Qualitätsansprüche kund tun.

 

Was anderes hat hier auch niemand von Dir erwartet. Schön das Du es nochmal schreibst. ;)

 

Mütze - der 1.2er fährt (was fährtst DU eigentlich?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von Mütze

Mütze - der 1.2er fährt (was fährtst DU eigentlich?)

 

gelöscht !

 

die neugierigen wissen es ..... aber der breiten Öffentlichkeit enthalte ich das mal vor .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Mütze

(was fährtst DU eigentlich?)

 

Das würde mich auch brennend interessieren... :D EDIT: zu spät...

 

on topic:

 

Hab mir einen Adapter gebastelt. Dadurch konnte das Kabelgestricke und -gepinne auf dem Schreibtisch statt halb-im-Radioschacht-über-dem-Schaltknüppel stattfinden, und ruckzuck rückgerüstet isses auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Ich habs gesehen, ich habs gesehen :D

 

Zum Thema, ich hab am Originalbaum auch nichts geändert und nur mit Adaptern gearbeitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Audi TDI

Ich habs gesehen, ich habs gesehen :D

 

Was denn ? Den TT?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von Audi TDI

Ich habs gesehen, ich habs gesehen :D

 

... :D ...

 

zu Deiner Signatur..... Hier gehts zum Ahmed, viel Schpass

 

Gruß

MisterX

 

P.S.: ...aber jetzt ist Schluß mit off topic !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx
Original von Alu_Kugel

Genau! :D Ist meiner Meinung nach die schnellste und beste Lösung.

 

Alles andere ist nur ein riesiger Aufwand. Sieht zwar neu gepinnt besser aus, aber wen stört das hinterm Radio schon?

 

 

Hi,

..widerspruch....

die beste Lösung ist es auf keinen Fall denn die beste Lösung ist ja die richtige Lösung.

 

Sägen ist die schnellste Lösung wenn du nicht das richtige Auspinnwerkzeug hast. Ich bin mit umpinnen vielleicht ne Minute später fertig als wenn Du sägen würdest..... also spielt der Faktor Zeit auch keine Rolle.

 

...riesiger Aufwand ..... nö

 

..und wen es hinter dem Radio stört ? ..... den Perfektionisten... also mich.....

aber da es nicht mein Wagen ist schüttel ich halt nur den Kopf.

 

Also bleibt als Fazit nur zu sagen:

Das richtige Werkzeug ist entscheidend ...... alles andere ist Amateurgebastel, denn wenn euer Händler so arbeiten würde ...... wäre das Geschrei nach Pfusch sicher sehr groß.

Es gibt halt eine Lösung die funktioniert und eine Lösung die fachlich richtig ist.

 

Gruß

MisterX

 

P.S.: ich möchte hier keinen Streit entfachen und auch niemanden angreifen sondern nur meine Qualitätsansprüche kund tun.

 

Ich verstehe deine Argumentation voll und ganz! Alle Bastelarbeiten sind selbstverständlich eine Frage des Werkzeugs. Ich hatte damals nichts anderes zur Hand.

 

Auch sägen kann relativ sauber sein und ich glaube die wenigsten haben entsprechendes Werkzeug zum Auspinnen zur Hand.

 

Stimmt, bei Audi würde ich mich über so was beschweren (:D), aber an die habe ich auch einen anderen Anspruch als an mich. Denn sie haben alle benötigten Werkzeuge und Teile zur Hand, was ich nicht immer habe!

 

Grüße

Alu_Kugel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

nach Sägen könnte man sogar die beiden Steckerteile zusammenschmelzen aber mir reicht es eigentlich, wenn es mechanisch und technisch (also elektrisch) auf dem Stand der Technik also einwandfrei ist (und fest sitzen die Stecker. Außerdem sind sie nur für ein Luxusfeature zuständig.. :) )

Von daher nehme ich manchmal schlechteres Aussehen in kauf aber der Einwand ist schon ok.

Jeder wie er mag. (und kann)

Klar, Umpinnen mit Werkzeug ist auch fix gemacht, wenn man schon mal die kleinen Pinns ausgepinnt hat..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also dann werde ich das teil mal schicken lassen. ob ichs dann mit umpinnen, sägen oder basteln versuche, sehe ich wenns da ist.

 

noch ne frage: wie würdet ihr den adapter bestellen? so wie im bild als doppel-cinch oder direkt als 3,5mm-stereo-variante so wie ich ihn eigentlich für den MP3 benötige?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Ich habe gleich 3,5mm Klinke, weil für MP3 ist ja erst Cinch total doof. Dann einen weiteren Adapter, der Platz braucht hinterm Radio oder in der Nähe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen