Jump to content

Federnlänge original Federn


Recommended Posts

Moin.

 

Kann jemand mal die Original-Federn-Länge des 75PS-Benziners posten - natürlich im ausgebauten Zustand und OHNE Foto? Wer will kann natürlich auch mit Foto posten!

 

Die kürzlich gekauften Tieferlegungsfedern haben folgenden Wert:

vorne 260 bis 263mm (siehe Bild)

hinten 280 bis 285mm

 

Bevor ich tieferlege, möchte ich das erst noch fragen, denn das hat folgenden Hintergrund:

Radnabe bis Kotflügel z.Zt. mit Normalfedern: 34,5cm. Das ist wohl für die Seriensituation relativ flach, wie ich das aus anderen Beitragen mitbekommen habe, da ist z.Teil von 360 bis 365mm die Rede. Nicht, dass die 30mm- Tieferlegung nachher nichts bringt!

 

Wäre nett, wenn Ihr mir das posten könntet!

 

MfG Sven/wauzzz

CIMG5693.JPG.6bfd8a592ea1e1ef0d007b39f015b621.JPG

Link to comment
Share on other sites

Guest Ge.Micha

Die original Höhe hab ich nicht zur Hand weiß aber das du mit 260er Federhöhe die 30mm ereichen solltest.

Meine Weitec hatten exakt dieses Maß bevor ich sie einbauen ließ.

Link to comment
Share on other sites

@Ge.Micha:

Messe bitte mal die Höhe Radnabe zur Radhauskante aus, die jetzt bei Dir/ Deinem A2 vorhanden ist.

 

@all: auch wenn Ge.Micha eine Vermutung geäußert hat: die Originalfedern könnt Ihr trotzdem messen ;)!

 

MfG Sven/wauzzz

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

also die ungespannte Federlänge an sich ist leider kein eindeutiges Merkmal für den Grad der Tieferlegung.

 

In diesem Zusammenhang spielen vor allem folgende Faktoren eine Rolle:

Federcharakteristik:

Wie ist die Feder gewickelt: Linear bzw. progressiv. Der progressiv gewickelte Teil einer Feder darf – je nach Auslegung - bereits im statischen Zustand auf Block gehen. Damit wird immer ausreichend Federvorspannung gewährleistet.

 

Federrate:

Ist die Federrate zwischen zwei Federn gleicher ungespannter Länge unterschiedlich, so wird sich die Feder mit geringerer Federrate unter identischer Auflast stärker stauchen als die Feder mit höherer Federrate.

 

Anzahl der Drahtwindungen:

Nimmt man zwei Federn gleicher ungespannter Länge sowie gleichem Federdrahtdurchmesser, so wird sich die Feder mit einer größeren Anzahl von Windungen stärker stauchen lassen unter identischer Auflast.

 

Federdrahtdurchmesser:

Werden zwei Federn gleicher ungespannter Länge sowie gleicher Anzahl der Windungen mit identischer Druckkraft komprimiert, dann wird sich die Feder mit stärkerem Drahtdurchmesser weniger stauchen lassen.

 

Gruss

Link to comment
Share on other sites

Guest Ge.Micha
@Ge.Micha:

Messe bitte mal die Höhe Radnabe zur Radhauskante aus, die jetzt bei Dir/ Deinem A2 vorhanden ist.

 

Endlich 325mm:rolleyes:......jetzt mit der 360mm Feder.

Ich galub ich muss mal messen gehen die originale liegt in der Garage....dachte du hättest schon Antwort.

Ansonsten muss ich Schnelletecker....es gibt wie ich erkennen müste einige Gründe warum man nicht Runter kommt.:(

Link to comment
Share on other sites

Guest Ge.Micha

Federlänge 325mm.....läst also keinen logischen Rückschluß zu so wie Schnelletecker schon schrieb.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 35

      Ganzjahresreifen 175 60 R15

    2. 0

      Suche 2 Einzelsitze hinten in Amuletrot Leder - tausche 3 Banker in Leder rot bei Bedarf

    3. 16

      Programm für das Jahrestreffen vom 05.07. bis zum 07.07.2024 am Grohnder Fährhaus

    4. 75

      [1.6 FSI] Einspritzdüsen nicht mehr lieferbar?

    5. 0

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    6. 2

      Schließzylinder ohne Schlüssel ausbauen

    7. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

    8. 0

      Motorhaube Lichtsilber

    9. 79

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    10. 79

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.