Recommended Posts

Suche dringend ein vergleichsgutachten für meine Felgen

 

hat jemand 7.5x16 et 45 mit 215 40 16 eingetragen ???

Da wirst Du keinen Erfolg haben, weil die ET 45 nach einer 20 mm dicken Spurplatte pro Rad (bzw. 20 mm dicke Lochkreis-Adapterplatte) schreit. Dann wird auch nichts schleifen...

 

Für die Einzelabnahme beim TÜV benötigst Du lediglich die Traglastbescheinigung Deiner Felge (in Deinem Fall von Audi) und die Reifenfreigabe (gibt's als PDF per Email vom Reifenhersteller).

 

P.S. Am besten solche Topics in Zukunft im Fahrwerk, Reifen und Felgen - Subforum posten.

 

P.P.S welches Gewindefahrwerk hast Du denn nun eingebaut?

 

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Einzelabnahme beim TÜV benötigst Du lediglich ... und die Reifenfreigabe (gibt's als PDF per Email vom Reifenhersteller).

 

Reifenfreigabe wird keine benötigt. Die Spannweite der Felgenbreite für 215/40R16 beträgt 7"-8,5", wobei die Normfelge die 7,5er ist.

 

Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was kostet denn solch eine Einzelabnahme im jahre 2009 beim tüv

 

Etwa 80 EUR. Am besten vorab zum TÜV und alles mit dem Onkel absprechen. Du sparst Geld, wenn Du alles in einem Rutsch eintragen lässt (Gewindefahrwerk, Räder, Distanzscheiben etc).

 

Falls Dein TÜV-Mensch sich aus nicht nachvollziehbaren Gründen weigern sollte, Deine Wunschkomponenten einzutragen, solltest Du zu einem Tuning-Fachbetrieb gehen. Die dortigen TÜV-Prüfer kennen sich mit Sonderabnahmen bestens aus. Was Du vorhast, ist absolut harmlos...

 

 

Kommt aber die nächsten Wochen ein Spax gewinde rein.

 

Aber doch hoffentlich das hochwertige SPAX RSX Edelstahl-Gewindefahrwerk.

 

Etwas anderes von SPAX sollte man dem A2 aus qualitätsgründen eher nicht zumuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für diesen Preis muss ich mich einfach für das Spax rsx entscheiden. 850 Euro mit zug und druckstufe und 28 facher Härteverstellung.

grins:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden