Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
norbert/ac

tuning@rgb

Recommended Posts

Hi RGB,

 

mit faszination lese ich von deinen 258NM.....

bis vor einem jahr fuhr ich einen citroen xm mit ungefähr dem gleichen

drehmoment: der wagen hatte eine klasse beschleunigung, obwohl er 1,8t wiegt.

ich frage mich wie sich das in sekunden von 0-100 beim a2 auswirkt/

hast du das schon mal gemessen?

-wieviele km ist der wagen schon gelaufen mit dem tuning?

-ist die schaltung 'schnell' genug oder zu hakelig für schnelle gangwechsel?

-hat sich der verbrauch verändert?

-erwartest du eine verkürzung der lebenserwatung von motor/getriebe?

 

bin gespannt!

 

 

norbert/ac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

 

Habe inzwischen 25000 mit Abt-Chip - no problems

 

Ich bin kein Gummi-Fetischt der seinen Erfolg in der Länge der schwarzen Spur nach Ampel-Grün misst :D

 

Nun im Ernst:

Beim Durchstarten muß man schon hurtig sein im Gangwechsel, ratz-fatz ist im 1. + 2. Gang die Nadel bei >4300 ... der (Serien-belassene) Begrenzer greift dann schon spürbar ein ...

 

Aber: wie schon angedeutet, die Power aus dem Start kostet nur Gummi der Vorderachse, wenn man die ASR-Lichtorgel im Cockpit sehen möchte.

 

Bei gleicher Fahrweise wie vor dem Chipping ist der Verbrauch gleich, wenn nicht geringfügig geringer ... aber ... wer fährt schon vorher/nachher gleich .... :]

Ich tucker z.Zt. mit 5.3 im Sommer und 5.5 im Winter durch die Gegend. Apropos tucker: bin gerade in 3 Stunden von Jena nach Ulm gerutscht, macht knapp 150, wenn es läuft, und es lief ... :]

 

Die Äbte haben mir versichert, daß die Lebensdauer bei "vernünftiger" Fahrweise zum Serienmotor gleich ist. Sonst hätte Audi auch nicht noch den 1.4 TDI 66kW nachgeschoben.

 

Ich habe auch nicht chippen lassen, um mehr vmax zu haben (die ging um 10 km/h hoch), sondern um mehr Elastizität im Normalbereich zu haben.

 

Meine ausgelesenen VAG-COM Werte sind Netto-Werte aus dem Motor selbst. Was auf dem Asphalt ankommt, das ist eine andere Sache, weil viele Faktoren mindernd eingreifen (Getriebe, Schlupf etc). Aber die von Abt genannten Werte 68 kW 230 Nm) kommen auch auf den Boden.

 

Es ist schon imposant, wenn man ohne zu Schalten von 120 auf 160 will und das zügig vonstatten geht. Oder man die A8 den Aichelberg mit vollen Auto und 150 per GRA hinaufkommt und die km-Nadel keinen Mucks nach unten macht.

 

cu

rgb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi RGB,

 

danke für deinen erfahrungsbericht!

bisher bin ich mit meinen serienmässigen 196Nm auch relativ flott unterwegs, aber das kann auch daran liegen dass mein weg zur arbeit durch NL führt, und es dort auf den autobahnen eher gemächlich zugeht.

warum hast du dich für abt entschieden und nicht zb. für wetterauer?

-mal abgesehen davon, das du in der nähe von ulm wohnst-

 

 

norbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

 

1. In der Chip-Scene tummeln sich auch einige, die es mit dem Einhalten der Toleranzen nicht so genau nehmen, denen traue ich nicht so über den Weg. Was nicht heißen will, daß die genannten anderen Chip-Tuner dehalb unseriös sind, denn im Forum fahren ja auch einige mit anderen Chip-Namen zurfrieden durch die Gegend.

 

2. Abt ist (bisher) seit Jahren die "heimliche" Motorsport-Abteilung von Audi und trat bisher immer mit seriösen Tuning-Angeboten auf. Die sagen jemandem auch mal "Nein", wenn es zu exotisch wird.

 

3. Ulm ist mein Wohnort, 90 km nördlich von Kempten, aber .... ich arbeite in Kempten, und komme arbeitstäglich an Abt-Sportsline vorbei, näher geht es kaum noch.

 

Die bisherigen Erfahrungem mit meiner Abt-Chipped-Kugel sind jedenfalls positiv.

 

greetz!

rgb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na,

das ist doch mal ne runde info!

danke jedenfalls dafür das du dem thema durch deinen input mehr

'feeling'verleihst.

>fehlt noch ein detail (fiel mir gestern abend erst ein)

wie hat sich der sound verändert?

 

Norbert/ac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

yep, ist auch bei mir so.

Mehr oder anderer Sound geht dann nur über andere Auspuffanlage, und das ist nicht so mein Ding, mit 'nem 1-2-fach-10 cm-"Pennerwecker" durch die Botanik zu heizen.... weniger ist oft mehr ....

cu

rgb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Expressgutfahrer,

 

interssant das der wagen nicht mal lauter wird durch das tuning, das hätte ich schon erwartet. sehr sympathisch...

 

werden die 98KW von versicherung und finanzamt (kfz steuer) akzeptiert?

 

 

Norbert/ac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen