Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
de-windig-klaus

Aktiv-Handy-Smartpone-Halter mit Ladung und Aussenantennenanschluß

Recommended Posts

Hat jemand im Forum Erfahrung im A2 oder anderen Fahrzeugen mit den Lösungen von:

 

1) Funkwerk-Dabendorf , Universal-Ladecradle oder Handyspezifischen Haltern

 

2) Bury System 9 / basePlate und activeCradle

 

3) Broit Systemen ?

 

4) irgend was anderen ?

 

Will:

- ein Universal-Halter oder Handy-Spezifische Halter für neuere Modelle

- mit Ladefunktion direkt oder über einen Anschluss für Mini-USB-Ladekabel

- vor allem Abnahme des Antennensignals von der Rückseite der modernen Handys ( haben ja keinen Kabelanschluss mehr...:confused:) auf eine Aussenantenne zur Verbesserung des Empfangs und Reduzierung der Strahlung im Wagen

 

Koppelung des Handys im A2 über Bluetooth ans neue eingebaute Kombigerät Krämer KR-747 mit FSE-Funktion.

So wie das in meinem BMW E91 auch funktioniert. So sollte das sein.

Wenn nur die Hersteller der Adapter-Schalen ein paar Lösungen für neue Handy-Modelle anbieten würden, da sind die mächtig hinterher.

 

Wechsle meine Handy´s meist etwas schneller als meine Auto´s, vor allem beim A2, der noch lange genutzt werden soll.

 

Danke schon mal für die Antworten und Mithilfe. :rolleyes:

 

de-windig-klaus

58933a5d14a47_pl-Umbau02-2009Cockpit-klein.JPG.e8cd21cf2bbe856196b6a8ec222729bd.JPG

bearbeitet von de-windig-klaus
Bild noch angefügt von alter Anlage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen