Jump to content

Hakelige Schaltung


robbyt5
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

seit ungefähr 3 Wochen haben wir uns ein neuen Zweitwagen angeschaft. Natürlich ein wunderschöner A2 1.4 (Benziner) für meines erachtens günstige 6.700 Euro.

Bj 9/2001, 62.000km, metalic blau/grün, OSD, 15"Alu + Winterreifen, Checkheft gepfl., Styluspaket, 3 Speichenlenkrad, Klimatronic, Sitzheizung, Rückfahrwarner, Radio Chorus II usw.

 

Seit dem Kauf bin ich dabei einige technische Mängel abzustellen und habe mich schon ordentlich hier im Forum informiert.

Bisher habe ich folgendes am A2 gemacht.

 

- Fahrtlich Lampe erneuert

- iPhone Integration ans Chorus II per IceLink inkl. Halter

- Türband Fahrer getauscht

- Aktivkohlefilter erneuert

- Suche nach Einstellung des Kupplungsschleifpunkt

 

Was mich aber beunruhigt ist die hakelige 5-Gang Schaltung.

Dazu habe ich mal die Schaltmanschette abgezogen und darunter ein völlig zerbröseltes, eingerissenes Gummischutz entdeckt.

Da es mir auf anhieb nicht ersichtlich war, wie ich das Ding da rausbekommen soll. Ich vermutte das diese Gummi- bzw. Hartplastikteile in die Schaltkulisse gefallen sind.

Was meint Ihr bzw. habt ihr schon mal von diesem Problem gehört? Und wie bekomme ich das auseinander gebaut?

 

Gruß

Rob aus Bielefeld

Edited by robbyt5
Link to comment
Share on other sites

Schau mal hier: Anleitung Schaltseile justieren? - Seite 2 - A2 Forum

 

Trennt die Kupplung noch 100%?

 

Also die Kupplung trennt noch einwandfrei, jedoch ist der Schleifpunkt ganz oben (also zum Fahrer hin), aber das scheint irgendwie ein A2 generelles Problem zu sein.

 

Den Thread mit der Anleitung für die Einstellung habe ich auch schon gelesen, aber ich weiß noch nicht ob ich mich daran trauen soll...

Also meinst du an der Schaltkullise liegt es nicht?

Link to comment
Share on other sites

Dazu habe ich mal die Schaltmanschette abgezogen und darunter ein völlig zerbröseltes, eingerissenes Gummischutz entdeckt.

 

Diese zerbröselte Tülle scheint ein Serienproblem zu sein, die sieht bei mir auch so zerbröselt aus, verursacht aber keine Probleme.

Neben dem schon empfohlenen justieren der Schaltseile bringt das wechseln des Getriebeöls meistens noch eine spürbare Verbesserung.

Gegen das "kratzige" Gefühl hilft schmieren der Schaltkulisse mit geeignetem (!) Schmiermittel (Würth HHS 2000 o.Ä.).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.