Jump to content

RNS-E 2010 und BT-Music Streaming


Krebserl
 Share

Recommended Posts

wer bereits das RNS-E mit Mediataste drinhat, kann sich ja auch das AMI dazubauen.

An dieses kann man bekanntermassen ja über die verschiedenen Adapterkabel vom iphone über Stick, Festplatte etc. Music ins Auto holen.

 

Eine BT-Lösung gab es aber nur am Anfang über den Audi -BT Adapter, der inzwischen aber aus dem Programm genommen wurde. Da wurden keine Titelinformationen übertragen.

 

Seit einer Weile gibt es von Viseeo den Tune2Air 1000 BT-Adapter (aktuell ca. 70€ im Netz). Damit kann man Musik in Top Qualität per BT ans RNS-E übertragen und ALLE Inhalte werden genauso mitübertragen, wie wenn das iphone am Kabel des AMI hängen würde (also Titel, Album, Interpretenauswahl am RNS-E und Titelanzeige im FIS). Auch die Bedienung des iphone geht über Mufu oder RNS-E Tasten.

Aus meiner Sicht eine super Lösung mit Vollintegration, wie beim MMI 3G, aber eben drahtlos :)

 

Hab das bei mir schon über 1 Jahr in Benutzung und funktioniert einwandfrei. Handy kann also in der Ladeschale oder Jackentasche bleiben und muss nicht mehr ins Handschuhfach.

Telefon über BT läuft natürlich parallel, da anderes BT-Protokoll.

 

PS: Inzwischen gibt es noch das Tune2Air 3000, da hängt das AMI-Kabel bereits am BT-Modul dran, interessant als Alternative, wenn man noch kein iphone Kabel hat.

Edited by Krebserl
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Krebserl

Sehr interessant...

Ich habe das Tune2Air an einen Dension IPod-Kabel, das an der Wechslersteuerrung am Rns-e 193er angeschlossen ist.

Da habe ich leider keine Titelanzeige im Radiodisplay.

Ist schon mein zweites Tune2Air, bei dem ersten konnte ich die Titel noch am Radio vorstellen und beim abstellen des Fahrzeug war die Einstellung gespeichert sprich beim nächsten einsteigen spielte die Musik vom iPhone übers Radio weiter.

Jetzt beim zweiten Tune2Air funktioniert das alles nicht mehr ich muss die Musik am iPhone beim einsteigen immer wieder am iPhone neu starten.

Hättest Du da vielleicht einen Rat für mich?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das mit der Titelanzeige ist klar, da über CD-Wechslerschnittstelle keine Daten übertragen werden können, da hilft das Tune2Air auch nichts :janeistklar:

 

Bei mir muss ich die Musik im Regelfall auch am iphone starten,es läuft dann nur dann automatisch am gleichen Lied weiter und fängt selbstständig an, wenn ich die App nicht beende und keine anderen Lieder gespielt habe bis ich wieder per BT am RNS-E kopple.

 

Aber beim AMI ist es HW-mäßig anders als an der CD-Wechsler Schnittstelle und insofern nicht unbedingt übertragbar. Weiss nämlich nicht, was da vom Tune2Air und was vom RNS-E kommt.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte mir auch sehr gerne so ein AMI einbauen.

Wo genau wird denn das AMI am rns-e angeschlossen?

Hattest Du platzmässig Probleme die Kabel und das AMI unter zu kriegen? Darf ich nur ein bestimmtes AMI benutzen oder ist das egal, bei eBay gibt's ja welche mit verschiedene Teilenummern?

Link to comment
Share on other sites

AMI wird am grauen 32pin AMP Stecker links angesteckt.

Damit das AMI (z.B. hinters) Handschuhfach o.ä. passt muss es aus der Halterung raus., so dass nur die eigentliche Elektronik (Metallbox) übrigbleibt. Das Kabel vom AMI z.B. fürs Handy legt man dann von dort zum Handschuhfach.

 

Passen tun alle AMI- CAN aus A3, TT oder R8 z.B. mit 8P0 Nummer.

Nicht passen tun die AMI-CAN mit 8T0 Nummer!!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

wenn du die HW in irgendeiner Form änderst (also AMI rein/raus, CD-Wechsler rein/raus...) musst du natürlich die Cordierung anpassen.

 

Kaputgehen kann bei falscher Codierung im Regelfalle nichts.

Es wird halt die ein oder andere Funktion nicht tun und/oder es kommt ein Fehlereintrag im Fehlerspeicher.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Nachdem ich nun auch ein RNS-E mit Media-Taste eingebaut habe und alles läuft, kann ich mich nun dem Thema AMI widmen. Vielen Dank für die Infos dazu im Thread.

 

Ein paar genauere Fragen habe ich noch dazu.

 

1. Ich habe ein SEAT Exeo RNS-E mit der Teile-Nr. 3R0 035 192. (Ja, das hat auch schon die Media-Taste und den Bildschirm mit der höheren Auflösung.)

Frage: Läuft auch daran ein AMI? Und wenn ja, gibt es eine Teilenummer für das AMI? Die 8P0 sagt ja nur, dass es aus dem A3 ist. Gibt es auch eine genaue Teilenummer?

 

2. Für die Musik aus externen Quellen hatte ich am alten RNS-E das Kufatec IMA Music Interface angeschlossen. Die Musik kam (und kommt bislang auch am neuen RNS-E) über die TV-Schnittstelle in das RNS-E. Titelauswahl und die ganze Steuerung sind nur nur übers iPhone (bzw. die Quelle) möglich und nicht am Bildschirm des RNS-E :(. Deswegen soll das Kufatec, nun wo es andere Möglichkeiten gibt, rausfliegen.

Frage: Kann ich einfach das Kufatec IMA Interface abstecken und as AMI anstecken oder muss ich zum Anschluss des AMI noch andere Dinge beachten?

 

3. Für die Telefonanbindung über BT nutze ich derzeit die FISCON von Kufatec. Die kann theoretisch auch A2DP Audiostreaming per BT, aber nur in Mono und nicht so besonders guter Qualität - also keine Option. Das Telefon soll natürlich weiter über BT mit der RNS-E verbunden bleiben.

Dazu lauter Fragen:

Kann ich die FISCON BT FSE gleichzeitig mit einem AMI an das RNS-E anschließen?

Gibt es eine bessere Lösung als die FISCON BT FSE, um das Telefon über BT mit dem RNS-E zu verbinden?

Die Tune2Air Adapter werden, wenn ich die website richtig verstehe, am AMI angeschlossen, so dass die Anschlüsse für die FISCON bleiben können und nicht von tune2air benötigt werden?

 

Sorry für die vielen doofen fragen. Ich bin Laie und frage lieber 10 mal doof nach, bevor ich irgendworan rumfrickel, wo ich nicht weiß, was ich tue.

Link to comment
Share on other sites

Im angehängten Bild sind die Anschlüsse vom SEAT 3R0 035 192 mit Media-Taste. Die Hardware ist HW 03, Software momentan noch SW 0150.

 

Kann man daran das 8P0 035 785 AMI anschließen?

58934194f061f_SEAT3R0035192Anschlsse.jpg.04dac8c757ac2d294c56cd1890818571.jpg

Edited by Moka.s-Onkel
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

also ich habe jetzt kein Seat RNS-E aber mir ist nicht bekannt, dass es intern anders wäre als das Audi RNS-E aus A3, TT oder R8. Die Blende passt halt für A4, was für den A2 aber Schnuppe ist, da sie abgenommen wird.

 

Das AMI sollte also passen. Die gepostete Nummer ist ok.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 2

      [1.4 BBY] Eine Odysee der Kontrolleuchten, (ABS,ASR,EPC,MKL,(!) )

    2. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    3. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    4. 7

      Reparaturanleitungen, Stromlaufpläne und weiteres Info-Material

    5. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    6. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    7. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    8. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

    9. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    10. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.