Jump to content
Sign in to follow this  
onclebenz

Vibrationen unter Last

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe bei meinem 1.2 TDI immer noch das Problem, das er unter Last recht unschöne Vibrationen verursacht, besonders bei niedriger Drehzahl.

Wenn ich weniger beschleunige wird es deutlich besser.

 

Da das Fahrzeug sehr oft im unteren Drehzahlbereich unterwegs ist, stört das sehr.

 

Das Getriebe wurde erst überholt, da kann es nicht herrühren..

 

Antriebswellen? Pendelstütze? oder was fällt euch noch ein?

 

LG Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte bei meinem 1.4TDI auch massive Vibrationen, dachte schon an kapitalen Motorschaden, dann habe ich die Kupplung mitsamt Zweimassenschwung getauscht und sie da, die Vibrationen waren Gott sei Dank weg..

Da Dein 1.2 TDI aber Automatikgetriebe hat, weiß ich nicht, ob er einen Zweimassenschwung hat.. Theoretisch könnten es auch noch die Ausgleichswellen bzw. deren Antrieb, also Zahnräder und Kette sein..

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da Dein 1.2 TDI aber Automatikgetriebe hat,

 

Der 1.2er hat kein... jaja, schon gut.:D

 

Aber Zweimassenschwungrad hat er auch nicht. Im Zusammenhang mit niedrigen Drehzahlen tippe ich mal auf den Freilauf des Generators. Andere Möglichkeit - Ölpumpenkette hat sich gelängt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hatte beim kauf das selbe problem. hatte bei meinem S8 das selbe problem, da wars die antriebswelle. bei der sichtprüfung konnte ich nichts feststellen also hab ich erstmal eine bestellt auf gut glück. rechte seite bestellt und die rechte seite wars dann auch. hab mir aber eine komplette geholt, da diese 69 euro bei atp gekostet hat. genere verzieht es die welle selbst kaum. meistens ist es das innere gelenk was zuviel spielt hat und dieses spiel dann bei höheren geschwindigkeiten bzw beim beschleunigen auf die komplette karre überlegt. gennerel würde ich das auto mal auf die bühne und dann an der welle wackeln einmal innen und einmal aussen jeweils pro seite ob da spiel ist. bei meinem konnte ich dadurch aber selbst nichts feststellen...... hab dann die lange mal gewechselt , da diese mehr belastet wird bzw das innere gelenk.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.