Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gräni

A2 mit G 40 Lader ?

Recommended Posts

Hi Zusammen,

bin Neu, aus der Schweiz/ Zürich.

Nun ich mag ja meine Alukugel ( grün/met jg.2001 )

Aua Mot. 1,4 l / 16v 160'000km runter...

Als alter Quattro-Fahrer ( ich 45j. ) ;

Hab ich mich gefragt ob, wie bei Polo G40 ( auch Aua Mot.? )

dieser G-Lader an den A2 passen würde ( selbiges Modell Beide (!) )

und ob das mal gemacht wurde...

Freue mich über aufschlussreiche Antworten 

und mehr Power im unteren Drehzahlenbereich im Stadtverkehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind unterschiedliche Motoren. Wäre sicherlich ein interessantes Projekt, aber die Kette die so ein Laderumbau nach sich zieht ist laaaaaang. Dann eher die Variante des Umbaus auf 1.8T. Da gibt's Erfahrungen und wenig(er) Probleme.

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen