Jump to content

Inspektion


michael_k

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich versteh gerade die Audi-Servicewelt nicht mehr...

Ich fahr einen A2 1.4 Benziner, der 08/2000 erstzugelassen wurde und jetzt 21000 km runter hat. Das FIS mahnt mich zum Service, der Freundliche meint, eine Inspektion sei nötig, nicht nur ein Ölwechsel(mit Zündkerzenwechsel, da dieser im August fällig sei). Die letzte Inspektion wurde aber erst 03/2005 durchgeführt.(Nicht Longlife) Ich dachte, das Inspektionsintervall sei 30000 km oder 2 Jahre und der Ölwechsel alle 15000 km bzw. jährlich?

 

Im Serviceheft sieht es so aus: 08/2001 bei 2777 km - Ölwechsel

09/2002 bei 5729 km - Longlife Service

Zwischendrin war der Wagen mal stillgelegt.

03/2005 bei 13530 km - Ölwechsel + Inspektion

 

Was sagt ihr dazu?

 

Gruß,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

die Intervalle betragen nur bei Longlife-Inspektion alle zwei Jahre oder 30.000 km - oder früher, wenn es so angezeigt wird.

 

Du hast aber geschrieben, dass in 3/2005 KEINE Longlifeinspektion gemacht wurde. Somit ist das mit der nächsten Inspektion ca. 1 Jahr später schon richtig.

 

Der Wagen wurde in 5 1/2 Jahren aber sehr sehr wenig gefahren. :ver

 

 

Viele Grüße,

 

Asante Sana

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich meine, wenn man KEINE Longlifeinspektion machen läßt, kommt jedes Jahr ein Ölwechsel und jedes zweite Jahr eine Inspektion.

 

Bei Longlifeinspektion (mit Longlifeöl) muß der Ölwechsel nur alle zwei Jahre oder 30000 km (beim Benziner) gemacht werden und nur dann früher, wenn das die Serviceanzeige so anzeigt.

 

 

Viele Grüße,

 

Asante Sana

Link to comment
Share on other sites

Genauso habe ich es auch gedacht. Ölwechsel jährlich, Inspektion nur alle zwei Jahre. Der Freundliche will mir aber weismachen, dass eine Inspektion fällig sei...Ein Ölwechsel kostet doch auch keine 250 €, oder?

 

Gruß,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe auf meinen eigenen Wunsch hin vor einem Jahr einen ausserplanmäßigen Ölwechsel mit Ölfilterwechsel machen lassen.

 

Das Öl hatte ich selbst mitgebracht. Bezahlt habe ich Arbeitskosten mit Ölfilter und Dichtungsring für die Ablassschraube (sowie zwei neue Spreizniete) einen Festpreis von 60 Euro. (vorher ausgehandelt)

 

Dabei wurde dann auch die Serviceanzeige zurückgestellt.

 

Dieses Jahr habe ich dann die normale Erstinspektion nach zwei Jahren mit Ölwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel machen lassen.

 

Guckst Du hier: Inspektionskosten A2

 

 

Viele Grüße,

 

Asante Sana

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

@A2Driver: ja, klar, aber ein Freundlicher hatte mir erklärt, ein Zündkerzenwechsel sei notwendig... :ver

Davon steht jedenfalls kein Wort im Serviceheft.

 

Naja, das Theater ist jetzt vorbei, Inspektion ist also doch jährlich oder 15000 km, einen Ölwechsel ohne Inspektion gibts nur im Sonderfall...

Hatte heute dann auch Inspektion, Kostenpunkt 226,27 €, mit Tausch der Koppelstangen vorn(ausgeschlagen) und Austausch des Reifendichtmittels(für sage und schreibe 29,15 €)

Insgesamt wahrscheinlich dennoch relativ günstig, oder?

 

Gruß,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.