Jump to content

Töttchen

User
  • Posts

    67
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)

Wohnort

  • Wohnort
    Münster

Recent Profile Visitors

863 profile views

Töttchen's Achievements

  1. Der Sonderstatus Präsentationsfahrzeug wird später mal viel Geld bringen. Viele echte Sammler wollen nur solche Besonderheiten. Aber das wird noch mindestens 10 Jahre dauern. Und der Sonderstatus ist jetzt schon voll eingepreist.
  2. „und wer heute einen A2 kauft tut das aus speziellen Gründen, es gibt genug andere 15-20J alte Autos.“ Diese Spezialisten sind leider relativ rar und stürzen sich eher auf besondere Modelle/Ausstattungen. Der Rest will einen günstigen gebrauchten oder ist Fähnchenhändler. Gute Autos haben hier selbst für 2-2,5k eine Zeitlang gestanden. Vor nem Jahr wären die noch nach fünf Minuten weg gewesen. Die bei mobile und Co aufgerufenen Preise werden derzeit erfahrungsgemäß selten erreicht.
  3. Ok, der Wagen ist abgemeldet, das macht es nicht einfacher. Und mit der Ordnungsamt Plakete weiß auch direkt jeder, dass du es eilig hast. Sorry, aber ich glaube 1000€ ist in der Situation ok für einen Wagen ohne TÜV, mit Wartungsstau und abgemeldet.
  4. Bist du sicher, dass der Wagen nicht durch den TÜV kommt? Sonst könntest du es mal versuchen, kostet gut 100€, vielleicht hast du Glück, ansonsten wüsstest du bzw. der neue Käufer genau, was zu tun ist.
  5. Ich will da nicht drauf rumreiten, aber das kann nicht stimmen. Du kannst bei eBay Kleinanzeigen erst eine Bewertung abgeben, wenn du mehrmals miteinander kommuniziert hast. Wenn er, wie er sagt, nicht reagiert hat, kann es auch keine schlechte Bewertung geben.
  6. Die Anzeige hört sich grundsätzlich gut an. Den Rest kann man eh erst vor Ort beurteilen. Das einzige, was mich stutzig macht, ist die schlechte Bewertung des Verkäufers. Ein eBay „na ja“ ist das Schlechteste was es gibt, bei insgesamt 170 geschalteten Anzeigen. Das würde ich ggf bei einem Telefongespräch mal ansprechen und schauen, wie der Verkäufer reagiert
  7. Ausstattung ist ja nett, aber Wasserprobleme + kein TÜV, das kann alles und nix sein. Da der Wagen zum Verkauf steht, besteht da eine gewisse Wahrscheinlichkeit, das da einiges zu tun ist. Sonst hätte der Verkäufer noch schnell TÜV etc. erledigt. Ohne den Wagen anzuschauen würde ich den nur zum Schnapperpreis nehmen. Und wenn hier im Forum schon ein offensichtlich akzeptabler FSI für gut 2k steht. Da sehe ich den Blindkauf trotz Lederausstattung deutlich darunter.
  8. Und Zwei stehen zum Verkauf. Ganz schön viel für einen „privaten“ Anbieter.
  9. Dann viel Erfolg. Du hattest noch gefragt auf was man achten soll. Da gibt es leider vieles. Vielleicht hilft diese Liste ein wenig: https://wiki.a2-freun.de/wiki/index.php/Probleme,_Fehler
  10. Eine professionelle Einschätzung kann ich dir nicht geben. Aber ich finde beide teuer, insbesondere aufgrund der bald anstehenden Investitionen. Autos mit geringen Kilometern scheinen häufig übermäßig teuer zu sein. Ein paar Kilometer mehr aber dafür ohne Wartungsstau sind m.M.n. der bessere Kauf.
  11. Wenn du nicht selbst wechseln willst, kannste bei Mcoil wechseln lassen für 35-40€, Shell Helix 10 W40, inkl Filter. Statt Megateures Öl zu kaufen würde ich eher den Intervall auf 10 tkm setzen. Das Geräusch ist wahrscheinlich der Anlasser, auch wenn da ein komischer Zufall ist, so direkt nach dem Kauf. Kann aber noch lange dauern, bis der ganz den Geist aufgibt.
  12. Ja, ist schon ein ordentlicher Einschlag, aber Airbags sind offensichtlich noch zu ( solltest du beim Verkauf unbedingt erwähnen), Fahrertür sieht noch ok aus, Motor läuft etc. Den kann man noch gut für ein paar Euro verkaufen. Wenn es schnell gehen soll nimm eBay Kleinanzeigen. Funktioniert auch gut ohne Telefonnummer über Mail, das ist manchmal angenehmer.
  13. Geht doch, der Motor läuft doch sicher noch. Der ist ja vielleicht sogar noch bedingt fahrbereit. Am besten bei eBay Kleinanzeigen und mobile reinsetzen. Oder hier, gab doch schon ein Interessenten. Hat der irgendwelche besondere Ausstattung ? Leder o.ä.
  14. Mich wundert dieser Focus auf Kilometer immer ein bischen. Da finde ich den tatsächlichen Zustand wichtiger. Mir ist ein komplett durchreparierter Wagen mit hohen Kilometern deutlich lieber als wenige Kilometer und noch alles original. Zum Preis finde ich, wie auch schon geschrieben, das man für 3000 schon etliches an Sonderausstattung und/oder Wartungshistorie erwarten kann. Es sei denn, du findest den Wagen einfach geil. Dann hilft eh nix außer kaufen.
  15. Da hier ja worst case Szenarien aufgezeigt werden: Mit der VIN könnte man gefälschte Fahrzeugpapiere erstellen und den Wagen klauen, um ihn schnellstens zu veräußern, exportieren etc.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.