Jump to content

Aneurysma

A2-Club Member
  • Content Count

    38
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Color
    Lichtsilber Metallic
  • Summer rims
    15" 6-Arm Stylefelgen
  • Feature packages
    High-tech

Wohnort

  • Wohnort
    Bonn

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Liebe Gemeinde, herzlichen Dank für die vielen Hilfestellungen! Das verrückte ist, ist dass manchmal an manchen Tagen (die Tage zuvor) alles komplett normal läuft:Anlassen/Start, Fahrt, Abstellen. Null Auffälligkeiten. Das Schwungrad-Wackeln kenne ich auch von einem Kollegen. Das fühlte sich bei dem total anders an. Bei mir ist es eher ein verschlucken gefühlt... Mein erster Schritt wird Fehlerspeicher auslesen sein.
  2. Besten Dank für die ersten Antworten! wollte nur noch mal ergänzen dass die Kugel wenn sie mal dann an ist komplett normal läuft und nix mehr unrund ist. Hat 148000 drauf.
  3. Liebe Leute, bitte helft mir und verzeiht wenn ich hier einen neuen Thread auf mache. Ich bin total fertig mit den Nerven. Meine Frau ist schwanger und wir bekommen nächste Woche das zweite Baby (bzw. jederzeit) und unser geliebter ATL 2005 wird gebraucht für die Raserei in die Klinik. Was muss ich machen oder beachten? Folgendes Problem: gelegentlich beim Anlassen (kalt oder warm egal) springt der Wagen an aber direkt nach 2-3Drehungen des Anlassers noch während der Schlüsselstellung im Anlassermodus vibriert der ganze Wagen extrem. Es hört sich alles mega unrund oder umrhythmisch an. Ich erschrecke dann und drehe den Autoschlüssel zurück zu aus. Beim nächsten Versuch direkt wenige Sekunden später geht es dann und der Wagen geht an und läuft (übrigens total normal). Manchmal geht der Anlasser eine Runde und dann war es das. So als wenn die Batterie ultra leer wäre und gerade eine Anlasserrunde schaffen würde und dann alles tot ist. Batterie ist aber ok. Es gibt ja auch ganz normale Startvorgänge (er brauch nie lange zum angehen). Dann mache ich wieder aus und beim 2. oder 3. mal geht er normal an. Heute, gerade heute 5 Tage vor Entbindung war warmer Motor und nach dem Anlassen kam dieses Schütteln und danach bei weiteren Zündungsversuchen immer nur eine einzige Anlasserrunde dann nix. Habe dann paar Minuten gewartet und noch mal mit was mehr Ruhegas gestartet, dann ging er zum Glück an. Puh.... Ich dachte schon, dass es mit großen Verbrauchern Zusammenhängt, heute war aber Gebläse und alles andere aus; das kann es also nicht sein. Habt Ihr eine Idee oder Hilfestellung? Glühkerzen sind 07/2017 im Glaspalast alle neu gemacht worden. Danke euch ganz herzlich! Ein gestresster bald Zweit-Vater Till
  4. Hallo Zusammen. Hält da bei euch mit dem Tape immer noch? Meine Halterung ist jetzt auch gebrochen und der Mikroschalter hängt immer halb raus wenn das Auto geparkt wird. Es reichen schon kleine Hubbel oder das Zumachen der Heckklappe. Danke für eure Hilfe/Info Gruß Till
  5. Hier noch mal ein update als "Papa im A2": Es ist zwar kein Reboarder, aber ein Maxi-Cosi TOBI passt super hinten und meine Frau kann davor bequem sitzen. Im Kofferraum ohne Bodenplatte passt flach ein Bugaboo Bee5 locker rein. Fotos bei Interesse gerne Viele Grüße
  6. besten Dank für die Hilfestellung. Werde ich am Wochenende mal in Angriff nehmen. Euch allen noch einen schönen Abend und gute Fahrt
  7. Liebe Forengemeinde, ich habe als Laie mal eine blöde Frage: Mein geliebter ATL hat auf der Beifahrerseite einen im Vergleich zur Fahrerseite größeren Abstand zwischen der geschlossenen Tür und dem Fahrzeugrahmen. Von Aussen sieht man das leicht, aber von Innen kann man zwischen den Alu-Fensterrahmen und den Rahmen des Fahrzeugs auf Schulterhöhe und höher einen kleinen Finder reinstecken. Bei Fahrt über 100 km/h hört man den Wind auch wirklich spürbar. Meines Erachtens ist das neu. Einen Unfall oder Delle o.ä. gab es an der Tür nicht. Habt ihr schon mal so was erlebt? Kann man da irgendwas nachziehen im Scharnier oder Schloss? Danke schon mal für eure Mühe und Hilfe Sommerliche Grüße aus dem Rheinland Till
  8. Hallo Leute. Dank Eurer Hilfe konnte ich den Schalter heute bei meinem All wechseln, nachdem der vorherige dauernd gesponnen hat und das Justieren nix mehr brachte. Eine Frage hätte ich an die Profis hier: Wenn ich den neuen Schalter fühlbar bis "zum Ende" wieder reindrehe in die Metallplatte dann steht er bei mir gerade (also Parallel zum Fussboden). Bei euch auf den Fotos ist er immer im 45 Grad Winkel, so dass in Blickrichtung aufs Verankerungsblech die rechte Steckerseite am Rande der Verkleidung des Fußraumdaches hervorblitzt. Kann ich den gerade drin lassen (fühlt sich fest an) oder soll ich weiter drehen? Danke für eure Hilfe Euer "Endilich wieder Bremslicht"-Till
  9. Hallo zusammen. Wir brauchen in Kürze einen Reboarder-Sitz. Könnt ihr kurz mal schreiben, wenn ihr einen im Einsatz habt, damit ich weiß welcher in das Alu-Baby passt. Unser Favorit ist der Pearl 2 way von MC. Aber finde da nix zum A2 (passt offiziell, aber nur mit Krampf?) Besten Dank
  10. Update: ich hole den thread noch mal hoch falls hier jemand Nachwuchs bekommt. Ein Mutsy EVO passt mit Babywanne und dann später Sportaufsatz komplett in Kofferraum (ohne Ladeboden und Rollo) auch bei normaler Rücksitzstellung/Lehnenwinkel.
  11. Oh Mann, das tut mir echt leid für dich! Drücke die Daumen, dass das beim Berufsschrauber wieder was wird. Bist du in Witterschlick bei dem gelandet? Beste Grüße aus der Nachbarschaft! Till
  12. Der ATL hat dafür ein Steuergerät im Geheimfach und das kann wohl Fehler zum Auslesen anzeigen. Danke für den Tipp!
  13. Hallo Forengemeinde, brauche bitte als noob einen kurzen Rat wie es weitergeht. Fehlerspeicher ausgelesen (Danke an McFly!): Alle 3 Glühkerzen mit der bekannten Fehlermeldung. ATL mit 125.000 km, läuft normal, springt im Vergleich vielleicht etwas zäher an. Alle Sicherungen im Geheimfach Fahrerseite gecheckt wegen Steuergerät(siehe Foto): Sichtprobe unauffällig. "Einfach" mal wechseln lassen alle 3? Können die nacheinander verreckt sein, oder muss ich mir Sorgen um mein Baby machen? Weiterfahren, auch in Sommerurlaub? Danke an alle zusammen schon mal im Voraus! Grüße aus dem Rheinland Till
  14. Großes Danke für das Foto und die Sauerei extra für mich!!!!!!
  15. Hallo Köln/Bonner Diesmal klappt es bei mir leider nicht, aber beim nächsten mal bin ich sehr gerne dabei. Ihr habt einen A2-Verrückten mehr im Bunde hier aus der Region. Grüße Till
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.