Jump to content

Troubadix

A2-Club Member
  • Content Count

    33
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (BHC)
  • Production year
    2004
  • Color
    Sprintblau Perleffekt (als color.storm)
  • Summer rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    89077

Recent Profile Visitors

662 profile views
  1. Falsche (zu lange) Dämpfer : Genau darauf zielte meine Frage !!! Was auf dem Dämpfer draufsteht muß ja nicht drin sein! (Aber bitte nicht wahrwerden lassen Deutscher Markenhersteller) Oder Feder gebrochen: Klar erster Verdacht wie auch montage Fehler , beides ausgeschlossen. Oder falsche (zu kurze) Federn : Gleiches wie oben was draufsteht muß nicht drin sein.(Wie zBsp die Federrate) Liegt eingefedert schon am Puffer an, bedeutet null Federweg und damit null Komfort und ganz mieses Verhalten auf der Straße... Oh wie ein Brett auf der Straße! Zum Glück bin ich damit nicht abgeflo
  2. Hier habe ich nun auch eine Aufnahme des komplett ausgefahrenen Feder/Dämpfer auf der Hebebühne . Das ist jetzt meiner Meinung auch nicht gerade viel Spiel ??
  3. Danke für den Hinweis! Da aber das Fahrzeug nicht tiefer aussieht, habe ich die Vermutung das an den Dämpfern masslich was nicht paßt . deswegen meine Frage.
  4. Ich habe den Faltenbalk entfernt um zu sehen wieviel Platz noch ist. Das komische ist der Wagen sieht nicht tiefer“gelegt“🤣
  5. Hallo miteinander, meine vorderen Stoßdämpfer machen mir Sorgen: Ich habe diese vor 2 Jahren erneuert ! ( mit Sachs Dämpfern / und Lesjöfros Federn) Mein A2 ist ein Saisonfahrzeug dewegen steht es über den Sommer ! Als ich das Fahrzeug nun dieses Fahr in Betrieb genommen habe, mußte ich feststellen, dass es vorne bei Fahrbahnunebenheiten rumpelt. Na ja dachter ich mir ich hätte die Pendelstützen doch gleich mit machen sollen. . Eine zeigte aber auch jetzt nicht ein Verschleiß. Leider weit gefehlt ! Beim Ausbau ist das Gewinde der Pendelstützen v
  6. Meine Blende hatte auch Kratzer. Zuerst wollte ich tatsächlich nur die Tasten tauchen , das sah aber sehr unschön aus. Die Lösung Blende anpassen fand ich definitiv einheitlicher ! Liebe Grüsse aus Ulm T
  7. Ja, ich habe die Blende an links, oben und rechts natürlich anpassen müssen
  8. Ja genau und deswegen wird es auch keine Abnutzung mehr geben. Man merkt es nur, wenn man weiß das der A2 eben die softlack Oberfläche hat.
  9. Hallo liebes Forum, jetzt hatte ich endlich etwas Zeit, und habe etwas gebastelt. Ich habe mir ein Klimabedienteil vom A4 günstig erworben. Siehe oben. Dann habe ich das Frontpanel von A4 auf das Maß vom A2 gebracht. Alle Tasten einmal ausgebaut und gründlich gereinigt. Dann habe ich die Front vom A2 Panel mit dem von A4 getauscht. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden Liebe Grüße T.
  10. Hallo liebes Forum, Ich hätte da mal eine Frage: Worin unterscheiden sich diese beiden Klimabedienteile, außer an der Größe der Frontplatte? Sind Sie im Innenleben gleich? (Hardware und Software) Wer kann mir dazu mehr sagen? Liebe Grüße Troubadix
  11. Hallo liebes Forum, bei meinem A2 steht wohl oder übel ein Getriebetausch an ! So erst hier ein paar Fakten: 1,4 TDI mit 220 000 km Baujahr 2004 Die Symptome : Lässt sich im kalten Zustand noch schalten, aber eben sehr vorsichtig. Wenn das Getriebe warm ist, ist das schalten etwas leichter. Das Getriebe macht Geräusche "wie eine alte Drehbank" Wenn das Getriebe eingekuppelt ist aber nicht unter Last ist sind die Geräusche wesentlich stärker. Was habe ich bis jetzt gemacht: Bei 200 000 km das Ge
  12. Genau das war das Argument .... (es folgt jetzt keine Bewertung weil es nichts bringt) Wer kann mir mit einer Freigabe / Gutachten für genau diese Kombination weiterhelfen ? (PN) Dass ich den Weg über ein Vergleichs Gutachten hinbekomme. Felgen A3 Wählscheiben 8L0 601 025 E Z17 (6,0Jx15 ET38) und Winterreifen (175/60 R 15 ) Danke
  13. Hallo liebes Forum, so jetzt habe ich den "Rad Reifen Faden" verloren .... Ich möchte mir auf die Besagten A3 Wählscheiben (6,0Jx15 ET38) Winterreifen (175/60 R 15 ) aufziehen lassen. Traglastbescheinigung für die Felgen habe ich ! Jetzt war ich beim TÜV vorstellig wegen der möglichen Eintragung. Laut TÜV noch eine Reifenfreigabe für diese Felge. Was ist das ? Wo bekomme ich diese ? Warum brauche ich die ? Danke und Gruss
  14. Hallo wertes Forum, ich blicke langsam nicht mehr durch hier .... Ich würde gerne meine neuen Winterreifen auf den besagten Wählscheiben montieren. Aber je länger ich hier lese um so konfuser wird es ... vielleicht könnte mal jemand kompetentes einen passenden Wiki Artikel schreiben. So jetzt zu meinem Problem: Eingetragen sind bei mir 165/60 R 15 und will eigentlich auch nichts gross an der Reifendimension ändern. 1. Welchen Reifengrösse kann nun auf die Scheiben montieren wo es wahrscheinlich ist es auch vom TÜV eingetragen zubekommen.
  15. Ein A2 bei Sydney in der Werkstatt??? Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.