Sutrai

A2 Club Member
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Production year
    2003
  • Color
    Islandgrün Metallic (6E)
  • Summer rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    bei Landsberg/Lech

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Klingt gut. Abends nehme ich an?
  2. Sutrai

    Zeigt her eure A2's !!

    Ich hab die Information hier im Forum gefunden. Der TÜV Ansbach hatte, wie von janihani beschrieben, diese Prüfung einmal abgenommen, weitere Zulassungen sind damit möglich. Man muss halt nach Ansbach fahren, was bei mir von der Entfernung noch im Rahmen lag. Die größte Schwierigkeit war eigentlich einen gebrauchten gebremsten kleinen Hänger zu finden. In dieser Größe sind fast alle Hänger ungebremst. Das wollte ich dem Kleinen nicht unbedingt zumuten. Ich würde aber auf jeden Fall VOR dem Umbau Kontakt mit dem TÜV Ansbach aufnehmen, rein um sicherzugehen, dass das Vorgehen in Ordnung ist.
  3. Sutrai

    Zeigt her eure A2's !!

    Hallo zusammen, ich war schon lange nicht mehr im Forum unterwegs, der Kleine läuft einfach so problemlos... Dafür hab ich euch ein kleines Bildchen, allerdings nicht in Kalenderqualität:
  4. Geil! Ein neuwertiger A2! Aber der Kunde kann doch auf dem freien Markt bis zu 100.000 € für seinen neuwertigen A2 bekommen. Der wäre doch doof, wenn er den für bis zu 3000 € abgeben würde.
  5. Nein, sie haben nur die Umwelt weniger verdreckt als andere KFZ. Ein Auto wird niemals "umweltfreundlich" sein, nur mehr oder weniger umweltschädlich. Dessen sollten zumindest wir "umweltbewussten" Fahrer uns gewahr sein.
  6. Na was wohl? Der kleine dreckige 1.2er wird der Schrottpresse übergeben, um bei VW 10.000€ Umweltprämie zu kassieren, indem ich mir einen neuen umweltfreundlichen Tuareg zulege. Und vom gesparten Geld kaufe ich mir ein neues Velomobil. So freut sich der VW-Vorstand, Onkel Dobrint, die Wirtschaft, die Umwelt und mein Geldbeutel. Eine Winwinwinwinwin-Situation also. Schöne neue Welt. Entweder werde gerade ich verrückt oder die ganze Welt um mich herum...
  7. Am 10ten kommen wir gerade wieder heim. Müsste also passen. Ich hoffe, ich schaffe 19 Uhr. Also: Beda Bedaline Bedas_Zwerg + Bedas_Zwergin Colombia Turnschuhrocker Sutrai
  8. Ja, gerne. Ich würd euch gerne mal kennenlernen. Ich habe keine prinzipiellen Präferenzen bzgl. Wochentag. Viele Grüße, Martin
  9. Das klingt schon mal gut. Ja, genau. Meine Kassetten von früher sind inzwischen etwas staubig... Hab jetzt ein Concert 2 gekauft, wird schon passen.
  10. Hallo zusammen, jetzt staune ich: nicht mal die 0815-Autoradios von Audi sind einfach so austauschbar? Ich wollte mir auch gerade ein Concert kaufen, um nicht beim vorhandenen Fremdradio das Zündungsplus von irgendwoher ziehen zu müssen. Mein 1.2er hat ja FIS, heißt das dann, dass CAN bei mir schon vorhanden ist und ich kein Problem haben werde?
  11. Und warum suchst du dann im Werkstatt-Faden Kontakt zu Topal, weil Audi dir 2000€ für ne Reparatur abknöpfen will? Außerdem wäre das eher was für eine Anzeige im Basar.
  12. Ich habe mit googeln die richtige Telefonnummer gefunden, dort angerufen und hatte eine Stimme auf Band (kein AB!), die mir sagte, sie seien zu beschäftigt, um an's Telefon zu gehen, man solle eine email an "ziemlichunverständlichertext" senden. Eigentlich per se schon eine Frechheit. Ebenfalls über google habe ich eine email-Adresse gefunden, die mit dem Kauderwelsch übereinstimmen könnte: sonnenkraftwerk@gmail.com . Frag nicht, was das mit einer Autwerkstätte zu tun haben könnte. Ich hab dort meine Anfrage hingeschickt, aber nie eine Antwort erhalten. Wenn du mich fragst: Die haben keine Lust mehr, du musst dir eine andere Möglichkeit suchen. Viele Grüße, Martin
  13. Sutrai

    Zeigt her eure A2's !!

    Ganz schön große Klappe, der Kleine: Heute abgeholt und so musste ich gleich mal ausprobieren, ob ich damit mein Velomobil im Falle eines Defekts notfalls wieeder nach hause bekomme. Fazit: geht auch ohne Ausbau des Beifahrersitzes, aber weite Strecken möchte ich damit nicht fahren. Dachträger und evtl. Hängerkupplung sollen noch kommen. Ansonsten: Ziemlich neuer 1.2 TDI aus 2003, also ein Jahr jünger als mein bisheriger Clio und mit 70.000km weniger auf dem Tacho, nämlich nur 355.600km. Das Ganze in "Ich-seh-auch-nach-nem-Jahr-nicht-Waschen-noch-keinen-Dreck"-Grün und innen ziemlich schmuddelig, so dass ich mir zum ersten Mal in meinem Leben eine professionelle Innenraumreinigung leisten werde. Mit der Schaltung passt was nicht und die Reifen schütteln ab 120km/h. Aber ansonsten ein wunderbares Auto. Der Verbrauch bei der 200km Überführungsfahrt über Landstraße lag bei 3,4l/100km, da hätte ich mir allerdings weniger erwartet. War aber mit Klimaanlage und nicht überprüftem Reifendruck. Und ich muss mich erst noch daran gewöhnen, fünf Kilometer vor dem Ortsschild den Fuß vom Gas zu nehmen.
  14. Sutrai

    Tankgröße

    Schade, ich hoffte, man könne das so recht einfach sehen. Danke!
  15. Sutrai

    Tankgröße

    Ganztiefbuddel... (um nicht einen neuen Faden aufzumachen): Im Wiki habe ich gefunden, dass die Codes für die unterschiedlichen "Krafstoffbehälter" OM1, OM2, OM3 lauten. Allerdings steht dort nicht, worin diese sich unterscheiden. Darf ich annehmen, dass OM1 der 21l-Tank ist, OM2 der 34l-Tank und OM3 der 42l-Tank? Dann könnte man ja sehr schnell bei jedem Auto sehen, was ab Werk verbaut wurde. Und einen kleineren Tank hat sicher bislang niemand nachgerüstet...