Alu4me

Members
  • Gesamte Inhalte

    284
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Alu4me

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.2 TDI

Wohnort

  • Wohnort
    Braunschweig
  • ICQ
    0
  1. Kupplungsnehmerzylinder beim 1.2 er defekt

    nur das du an die Stecker ran kommst. Ich bin der Ansicht das du das auch von oben sehen kannst, aber besser ist von unten und ich glaube das Blech mit den 3 Schrauben ist hinderlich. Gangsteller bleibt dran. Gibt 4 Stecker von oben sichtbar und 2 von unten. Bild zeigt die 4 von oben.
  2. Kupplungsnehmerzylinder beim 1.2 er defekt

    Prüf mal die Stecker vom Gangsteller ob die alle fest eingerastet sind. Ebenso die Kabel dort hin ob sich eventuell ein Pin aus dem Stecker gelöst hat. Kabel beschädigt. Bei mir hatte ich weil der eine Stecker vom Gangsteller sich nicht lösen ließ den Stecker kaputt gemacht, anschließend neuen Stecker und umgepint. Dabei hatte ich einen Pin verwechselt und die Grundeinstellung lief auch durch bis START. Kein Fehler im Steuergerät. Umgepint und alles war wieder schick. Vielleicht haben sie in der Werkstatt einen der Stecker beim Hülsenwechsel auch ab gehabt und die Rastnasen verletzt und damit einen Kontakt unterbrochen, bzw. hat sich der Stecker jetzt vielleicht etwas gelöst.
  3. Querlenker Alu oder Stahl

    Warum möchtest du überhaupt tauschen ? was ist kaputt? Buchsen, Traggelenk ausgeschlagen oder Schutzhüllen vom Traggelenk defekt.
  4. Vibrationen im Leerlauf

    Steuerkette Ölpumpe bzw. Ausgleichswelle übergesprungen.
  5. Klimaanlage

    sollte so aussehen 6Q0907543D
  6. Kontrollleuchten gehen an

    Das wird ein weiterer Fehler sein unabhängig vom ersten. Der Erste kommt ja nur sporadisch.
  7. Kontrollleuchten gehen an

    dann tippe ich auf Kabel bzw. Steckerkorrosion da sporadisch. Wurde was an der Bremse gemacht ?
  8. Kontrollleuchten gehen an

    Sensorring am Radlager defekt oder unterbrochen. Läßt sich nachvollziehen wenn man ca.50m fährt dann sollten die Lampen angehen. Im Stand dürfte sich da nichts tun.
  9. 1.2 tdi 3L Getriebe Grundeinstellungsproblem

    Sitzt die Hydraulikpumpe wieder richtig auf der Grundplatte der Schläuche? und KNZ entlüftet?
  10. Spurstangenkopf

    Schau mal ob die Aufnahme konisch ist, dann hast du deine Antwort.
  11. Klemmring an innerer Manschette der Gelenkwelle

    Oder stabilen Kabelbinder
  12. Klemmring an innerer Manschette der Gelenkwelle

    Die Schelle fehlt nicht. Die Manschette selbst hat eine innenliegende Dichtung. Deine Manschette ist da einfach ausgeleiert. Neue Manschette hilft ab.
  13. Beim TÜV durchgefallen - Hilfe bei Teilebestellung

    Vielleicht mal die Unterdruckschläuche auf Dichtigkeit prüfen wegen Abgas. Spritzblech hast du hinten links rausgesucht statt vorne links.
  14. Getriebe 085 mit Gangsteller koppeln

    nachdem ich noch einige Durchläufe startete wollte die Grundeinstellung immer noch nicht durchlaufen. Was hatte ich gemacht beim Ausbauen. Vom Poti G240 die Steckersicherung geschrottet. Ventile gekennzeichnet und abgezogen. Vor dem Einbau den Stecker des Potis G240 ersetzt. Nachdem ich kein Erfolg hatte die Grundsicherung abzuschliessen, entschloss ich mich gestern zur Überprüfung der elektrischen Kontakte. Ventile waren in Ordnung, aber vom Stecker Poti G240 2 Pins vertauscht. Fehler korrigiert, Wagen läuft und Gangsteller wieder dicht. Dank für die Antworten, da hab ich wohl geschludert und ne Menge Zeit ans Bein gebunden. Gruss Jürgen
  15. Getriebe 085 mit Gangsteller koppeln

    Hmm, das muss ich mir dann noch mal genauer ansehen mit der Wippe. Schade das die Bilder vom Link nicht die besten sind. Leckage am Gangsteller war übrigends die Ursache eines abgerissenen Schraubenkopfes.