Marcs11er

Members
  • Gesamte Inhalte

    21
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Marcs11er

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.6 FSI (BAD)
  • Baujahr
    2005
  • Farbe
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Sommerfelgen
    17" Alu Guss 9-Speichen
  • Winterfelgen
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Ausstattungspakete
    S line plus
    Winter
  • Soundausstattung
    Radio-CD "concert"
    kein Navi
  • Panoramaglasdach
    nein
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    ja
  • Sonderaustattung
    getönte Seitenscheiben

Wohnort

  • Wohnort
    Ostfriesland

Beruf

  • Beruf
    IT
  1. Das Museum ist fertig!

    Ich bin gerade mal wieder nach zugegeben langer Zeit auf der Museumsseite gewesen, wird die noch gepflegt? Die Zulassungszahlen enden hier 2011 und wir haben doch schon aktuelle bis 2017?! Sehr schade. Ich habe einen von 4.189 Autos... Ist das schon selten?
  2. Nockenwellen wechseln 1,6 BAD

    Ist das nicht problematisch mit dem ab 2018 geänderten Verfahren der Abgasuntersuchung? Ab 1. Januar 2018 wird bei der Abgasuntersuchung für alle Fahrzeuge eine Endrohrmessung Pflicht.
  3. A2 Stammtisch Oldenburg

    Geht mir gerade ähnlich. Wäre das nächste mal gerne dabei. Norwegen ist mir aber für einen spontanen Besuch zu weit nördlich ?
  4. AHK für 1,4 Benziner Bj 2000 - angeblich nicht möglich?

    Beim Nachrüsten meiner originalen AHK sagte der Freundliche zu mir auch erst, das die nicht nachgerüstet werden kann, aber dann ging es nach besserem studieren der div. Sternchen doch, weil ich "keinen CD Wechsler" habe...?! Erklärung des Freundlichen: In dem Steckplatz des Wechslers im Kofferraum ist der Verbleib der abgenommenen AHK vorgesehen...bei mir waren die Lasten usw. allerdings auch schon im Schein. Brauchte also nicht zum TÜV. Klimaautomatik habe ich.
  5. Alles auf Anfang. Los gehts!

    Ups, war doch schon ziemlich fertig der Pott, nun ist erst einmal ein neuer Mittelschalldämpfer d'runter... Bitte mich nur auf Nachfrage einplanen, sollte das hier doch noch was werden... Habe gerade Probleme mit 16684/16685 Verbrennungsaussetzer auf Zylinder 1...
  6. Alles auf Anfang. Los gehts!

    Ich muss im Juni zum TÜV und der Mittelschalldämpfer hat schon ein Riss. Hoffentlich kann man den erst einmal schweißen. Ich wäre somit auch dabei, da der Rest auch nicht so doll mehr ausschaut. @A2-D2: War die AGA nun aus V2A oder V4A. Sieht prima aus!
  7. System-Kabel-Entriegeler - Welcher wo für?

    Für den Zündspulenstecker ist es der Hazet 4672-12 System-Kabel Entriegler.
  8. System-Kabel-Entriegeler - Welcher wo für?

    Hallo zusammen, ich habe einen zerstören Stecker für den Anschluss zu den Zündspulen des 1.6 BAD und wollte den mal eben tauschen Da ich mit meinen Sicherheitsnaden nicht weiterkomme, dachte ich kurz über den Erwerb des Hazet System-Kabel-Entriegeler seit 4670-4/10 nach. Aber ich vermute hinter der Bezeichnung Ergänzungsset für VAG ein fehlendes Grundset. Welches Tool benötige ich für ein fachgerechtes de- montieren der akontakte des Zündspulensteckers. Die Abmessungen am Stecker sind ca. 4,8mm x 2mm. Ich wäre dankbar, wenn ich nicht gleich das ganze Set kaufen muss.
  9. Klackern des Blinkerrelais

    Ich hatte das Problem nach dem mir ein Leuchtmittel für den Blinker vorne links kaputt gegangen ist und ich ein neues Leuchtmittel eingebaut habe. Hatte auch mit der Tempomat Lösung geliebäugelt. Nach ein paar Wochen war das Blinkerrelais wieder still. Nach einer defekten H7 ging beim Anlassen das Radio nicht automatisch ein bzw. auch wieder aus. Die Elektonik ist launenhaft. Beide Probleme sind nach ein paar Wochen verschwunden. Ob Batterie abklemmen hilft?
  10. Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    Trekstore Wintron 10.1 "Volks"Tablet, habe es auch noch günstig von der Messe geschossen, ist mittlerweile Win 10 drauf. Ist schneller als mein altes IBM X41 und der Akku hält auch länger...
  11. Hallo, bin gerade beim freundlichen, Beim planmäßigen Zahnriemenwechsel wollten mir die Kollegen eine neue Spannrolle einbauen, die einen Kratzer quer in der Lauffläche hat. Daraufhin angesprochen haben die mit feinem Schleifpapier diese Schramme weg"poliert". Ich habe auf den Einbau einer neuen bestanden. Was ist davon zu halten? Erneut neue Werkstatt suchen?
  12. Uebersicht Motorschaeden A2

    Und was ist mit dem 1,6l BAD Motor los.... bislang tatsächlich noch nix passiert?
  13. Zahnriemenwechsel 1,6 FSI

    Hallo Leute, um das Thema "Wann muss der Zahnriemen des 1,6l BAD Motor des A2 gewechselt werden" mal abzuschließen: Sichtprüfung ab 90000km oder nach 6 Jahren Von seitens Audi gibt es keine Pflicht, so wie beim 1,8l 5 Ventiler diesen nach 180000km oder spätestens nach 5 Jahren zu wechseln. In meinem Schreiben heißt es lediglich... "Trotz einer geringeren Laufleistung kann es empfehlenswert sein, bei einer Betriebsdauer von 6 Jahren den Zahnriemen zu wechseln." Kann, aber kein Muss! Wenigstens erwartet hätte ich aber von meiner (neuen) Werkstatt, dass sie wenigstens den Deckel abgenommen und eine Sichtprüfung bei der 60000 km Longlife Inspektion durchgeführt hätten! Einfach sagen, der muss neu, finde ich schon ziemlich komisch...zumal ich noch keine Erfahrung mit dieser Wekstatt habe... Vielleicht war es nur gut gemeint, aber ich fühlte mich vor Ort schon ziemlich unter Druck gesetzt. Ich werde den Zahnriemen nun von einer anderen Werkstatt mal checken lassen...Nur um mal eine zweite Meinung einzuholen.
  14. Zahnriemenwechsel beim 1.6 FSI

    Saugeil... gerade rief mich Audi Ingolstadt an. Der BAD Motor hat keine zeitliche Beschränkung. Ab 90000 km Sichtprüfung..... Keine zeitliche Begrenzung... Quelle: AZI Information HSO Kapitel 6.3; Allerdings: Stand 21.09.2009. Aber die Deckungsgleichen Info's wie bei "die-mechaniker.de" Es gäbe aber nichts aktuelleres, wurde mir versichert. Also nochmal AUDI SERV(ice) angerufen... Die melden sich nun nach eingehender Prüfung dieser Frage bei mir. Alles doch nur Abzocke? Ich bin gespannt auf die Antwort.
  15. Zahnriemenwechsel beim 1.6 FSI

    Nein, das sollte kein Friesenwitz sein. (Es gibt keine, die sind alle wahr ) Wenn in meinem Serviceheft stehen würde: Wechsel alle 90000 km oder nach 5 Jahren ..... ...hätte ich diese Frage hier nicht gestellt. @ Wolfgang B.: Mehr Erfahrungswerte mit dem A2 wie in diesem Forum findest du nirgendwo ! - Aber keiner kann was genaues sagen. Prophylaktisch sollte man alle halbe Jahre wechseln. Denn wenn es kein Materialfehler, sondern der der Werkstatt ist, hat sie nur ein halbes Jahr Regresspflicht. So was habe ich schon mal vor Gericht verloren.... Shit happenz Audi sagte mir heute am Telefon, das alle Audi Riemen nach 5-6 Jahren runter sollten. Nun da werde ich demnächst 120 EUR jährlich sparen, damit der nächste Wechsel nicht genau so weh tut... Das ist schließlich so viel wie die Steuer... Ich persönlich find's halt viel Geld...und ich hab es halt nicht eingeplant. Wenn ich es im Überfluß hätte, würde ich A8 fahren....