Jump to content

Goerdi

A2-Club Member
  • Content Count

    341
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2001
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    15" Wählscheiben vom A3
  • Winter rims
    15" Stahlräder
  • Additional rims
    17" Fremdhersteller
  • Feature packages
    Style
  • Sound equipment
    Bose Paket
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat

Wohnort

  • Wohnort
    32805 Leopoldstal

Hobbies

  • Hobbies
    Fahrräder, A2

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Da kann ich mich den Worten des Vorredners nur anschließen. Habe jahrelang den FSI gefahren, den dann meine Tochter übernommen hat. Fahre nach einem kleinen Intermezzo über den Sommer mit einem AUA jetzt einen etwas älteren Diesel (AMF). Das ist mein Arbeitstier mit AHK und Dachgepäckträger. Alle hatten natürlich Servo und Klima. Einfache Strecke sind bei mir gut 14 km. FSI und Diesel werden kaum warm. Für deine 10km würde ich sagen völlig ungeeignet, da machst du die Motoren nur kaputt. Außerdem war der 1,4 Benziner deutlich leichter zu fahren. Man merkt das geringere Gewicht. Such dir
  2. Hallo Clemens, nur ganz leise gesagt, ich hebe die Hinterachste mit einem dicken Hartholz (kurz) an und setze die Böcke unter die jackpads. Vorne ähnlich. Für die Trommelbremse habe ich gute Erfahrungen mit dem pro-kit von Bosch gemacht, teils vormontiert und Nehmerzylinder ist auch dabei. Aber Vorsicht, gelegentlich geht die Bremsleitung nicht gut ab. Für links gab es kürzlich noch ein fertig gebogenes Neuteil, ca. 50,- ansonsten biegen und bördeln (lassen). Das einzige, was an der Bremse hinten etwas länger dauert, sind doch die Handbremsseile. Wegen der richtigen Verlegung wü
  3. DOT ist 51/2009 also eigentlich geht es um die Felgen!
  4. Felgen sind nicht makellos, aber m.E. in einem ordentlichen Zustand, insbesondere die Nabendeckel. Siehe Bilder. Sommerreifen sind 175/60x15 81H von Hankook und haben ca 4mm Profil, also noch für ein bis zwei Sommer. DOT schaue ich morgen nach, sind aber nicht porös. Räder waren auf einem gerade gekauften tdi drauf, ich brauche sie aber nicht. Nur Abholung in 32805 Horn-Bad Meinberg. 200,00 Euro
  5. Ohne jetzt die Frage nach dem Sinn zu stellen: Kann man denn nicht die originale Einparkhilfe nachrüsten? Das Steuergerät wird ja gebraucht desöfteren angeboten und für die Sensoren gibt es doch schon Aussparungen hinten in der Stoßstange. Hat jemand eventuell einen Anschlussplan?
  6. Die alte Reparaturanleitung Band 1257 sagt zu den Schrauben am Thermostatgehäuse beim Diesel 15 Nm, zum Thermostatgehäuse beim Benziner, das ja auch seitlich am Kopf sitzt, 10 Nm. Ich würde mit 15 Nm anziehen, ist ja nicht viel. Aber alles ohne Gewähr!
  7. PS: Auf längeren Fahrten haben wir eigentlich immer einen 155er Winterreifen auf 5J Felge dabei. Der passt in den Kofferraum unter den Zwischenboden. Seit dem hatten wir keine Reifenpanne mehr.
  8. Hallo Golfsepp, hast du denn die beiden Verkelidungen des Mitteltunnels, sinnvollerweise beide Seiten, noch nicht ausgebaut? Dazu die beiden Torx 25 Schrauben, die sich unter einer Abdeckung jeweils recht weit vorne, links neben dem Gaspedal verstecken, rausschrauben und dann die Abdeckungen vorne unten zuerst, dann auch hinten weiter aus den Klipden ziehen. Sitzt schon ganz schön fest, wenn vorher noch nicht ausgebaut. Wenn du beide Seiten weg hast, siehst du vorne nur Schaumstoff. Den mußt du auch noch vorsichtig entfernen, sind glaube ich, drei Teile, dann siehst du die beiden Sensoren
  9. Nachtrag: (AMF MJ 2001) Nachdem sich die Piepserei mit dem roten Ausrufezeichen nun täglich gezeigt hatte, stellte VCDS den " ESP Fehler Meldung 01423 (VCDS): QUERBESCHLEUNIGUNGSSENSOR 1J0907651A - G200 " fest. Darufhin habe ich nach Anleitung den Sensor, das ist der kleinere von den beiden ausgebaut, die Platine frei gekratzt und nachgelötet. SMD sollte man schon mal gelötet und einen entsprechend feinen Lötkolben zu Hand haben. Auf der Platine habe ich zum Schluss die Silikonreste mit einem Zahnstocher weg gekratzt, damit ich nichts auf der Platine beschädige. Ist schon eine blöde Ar
  10. Habe heute mit FIN für einen 2002er AUA die Schraube für die Befestigung der Riemenscheiben auf der Kurbelwelle beim freundlichen gekauft die mit dem 21er 12-kant-Kopf. Teile-Nr. war N 910 487 01, Preis 5,37 €. Hoffe, dass die passt und Zahnriemenwechsel am WE klappt.
  11. Doch schon deutlich vor Ende des Jahres die 400 tkm Grenze überschritten ;-) 700.001 - 800.000 km 785.114 Schimkus Hans, 1.4tdi, 16.07.2019, ez 16.07.2001 600.001 - 700.000 km 666.666 mjohkoester 1.4 tdi (55kw) 15.02.2016 ez 6/2002, 2xstabi, 1xvorderfeder, 1 p/d-element, 1xtandempumpe, 1xagr-ventil, sonst nur verschleißreparaturen, dpf nachgerüstet, und er läuft und läuft... 626.262 durnesss 1.4 tdi (AMF) 05.09.2019 ez 10/2000 atg/275000 atm/374000 600.766 arosar 1.4 tdi 15.07.20
  12. Preisupdate: 1.500,- Ich verkaufe den im Auftrag meines Sohnes, BN-Pipes für FSI sind eingetragen, war vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt. Wie auf den Bildern zu erkennen, ist er derzeit abgemeldet, kann aber auf dem Hof probegefahren werden. Verkauf natürlich von privat unter Ausschluss der Gewährleistung. Gegen Aufpreis auch mit 17" Abt V1 Felgen und guten Michelin 205/40x17.
  13. Meine Erfahrungen mit einergebrauchten original AHK sind absolut positiv - da hing bloß noch ein Auto dran. Der originale Kabelbaum ist mit Zwischensteckern versehen, die man nur bei den Rücklichtern einstecken muß. Steuergerät hinter der linken Seitenverkleidung eingebaut, die originale Einbauschablone war auch dabei. Blinkrelais ausgetauscht. Mitte des großen Lochs in den Längsträgern ist 155,5 mm von der hinteren Auflage entfernt. (zur Sicherheit mit kleinerem Bohrer vorgebohrt, um die genaue Passung zu überprüfen - danke Karat21 für den Tipp!) Neue Nieten besorgt und von Audi die Freigabe
  14. Ich verkaufe einen gepflegter Audi A2 FSI mit vielen Extras: FIS Airbags (inkl. seltener Seitenaufprall-Airbags!) Tempomat (GRA) Lederlenkrad Elektrische Fensterheber (4) Zentralverriegelung mit Fernbedienung Klimaautomatik Edelstahl Doppelrohrauspuff mit Teilegutachten LED Tagfahrleuchten Audiolink am CD-Wechsleranschluss für Klinke bzw. USB Musikabspielmöglichkeit Das Fahrzeug wurde immer sehr pfleglich behandelt und gewartet (neue Bremsen, AGR + Luftführung gereinigt, Lichtmaschine gewechselt, Spurstange rechts gewechselt uvm.) Der Vorbesitzer hat alle Knöpfe im Innenr
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.