Jump to content

Don Martin

User
  • Content Count

    93
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 Benz.

Wohnort

  • Wohnort
    Ländle

Hobbies

  • Hobbies
    VACC-SAG.ORG

Beruf

  • Beruf
    §§
  1. Kann gelöscht werden - Auto ist verkauft!
  2. Motorisierung: 1,4 Erstzulassung: 10/2001 Kilometerstand: 127.000 Farbe: delfingrau metallic Ausstattung: Advance - Paket, FFB, 8-Fach bereift Zustand: Gebrauchsspuren altersentsprechend Durch Audi reparierter Unfallschaden vo. (Scheinwerfer, Stoßfänger neu) Preis*: 4.500,- € VB Standort*: Lkr. Tübingen Bei Interesse PM an mich! Don Martin
  3. Funktioniert das Thermostat richtig? Ich hab schon bei vielen VAG-Fahrzeugen ein defektes Thermostat beobachten können, der Austausch brachte nur in Verbindung mit einem neuen Thermostatgehäuse dauerhaft Abhilfe, da sich das Gehäuse auch gerne verzieht.
  4. Die neuen Düsen (also Zweistrahl) müssen mithilfe einer Nadel oder des VAG-Spezialwerkzeuges eingestellt werden... Bei den Fächerdüsen kann man nur die Höhe einstellen. Ob es allerdings bei den Zweistrahldüsen verschiedene Ausführungen gibt, weiss ich leider auch nicht...
  5. Bei unserer Kugel hatte ich das gleiche Problem. Nach dem Tausch des AGR war 5.000 km Ruhe, dann ging's wieder los. Ich hatte (da schon längst keine Garantie mehr) keine Lust, wieder einen Haufen Geld in ein neues AGR zu investieren. Da eh die Drosselklappe nach Reinigung schrie, hab ich das AGR mit ausgebaut und mit DK-Reiniger (von LM) gesäubert. Auf den folgenden 200 km kam noch dreimal die Warnleuchte mit dem Fehler 16786, seither (über zwei Jahre her) ist dauerhaft Ruhe. Das Reinigen des AGR wäre also einen Versuch wert. Wie lange ist denn das letzte AGR schon eingebaut? Viele G
  6. Falls Du's auch für andere Fahrzeuge brauchst: KLICK Viele Grüße, Don Martin
  7. Ging mir genauso - keine Dichtung zu sehen...
  8. Kannst Du eine zu schwache Batterie sicher ausschließen? Unsere Kugel brachte auch genau diese Fehlermeldungen, schlussendlich lag's an der Batterie (war da ca. sechs Jahre alt). Viele Grüße!
  9. 1.4 10/2001; 81 tkm: Radlager hinten links defekt.
  10. Falls es ein Benziner ist, tippe ich auf die Schaltseile, die beim Anfahren reiben. Dafür gibt es eine einfache Abhilfemaßnahme in Form eines speziellen Sprays. Hatte unsere Kugel kurz nach dem Kauf anno 2001 auch und ist bis heute weg. Der Freundliche sollte dazu aber auch was in seinem System finden. Die Behebung ist KEIN großer Aufwand! Schönes Wochenende noch!
  11. Nein, die ist von den Abmessungen her vollkommen anders! Mir ist auch nach langer Forscherei keine andere Leuchte bekannt, die als OEM-Lösung anderer Audis in den A2 passt.
  12. Bei 62 tkm (AUA, EZ 10/01), aufgrund einer undichten WaPu. Gesamtkosten waren 850 €, allerdings incl. neuer Batterie, sowie den 60 tkm-Zusatzarbeiten mit Inspektion (15tkm Festintervall, Öl selbst angeliefert). Eine Spannrolle war bereits leicht rissig, der Zahnriemen selbst sah aber noch gut aus (hilft ja aber nix, wenn's die Rollen zerbröselt...).
  13. Geber am Getriebe defekt - kommt auch häufiger vor.
  14. An unserer Kugel gab's das gleiche Problem, der Austausch des (um Missverständnisse zu vermeiden: von Hand zu bedienenden) Instrumentendimmers (das Rändelrad am Lichtschalter) war die Lösung, allerdings weiß ich nicht mehr, was das Ding seinerzeit gekostet hat (war aber nicht die Welt...).
  15. Zum Ausbau der WaPu muss ja der Zahnriemen runter... dann wird's nicht billig werden...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.