Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Spiradon

Anlasser dreht nicht beim Startversuch

Recommended Posts

Hallo,

wollte heute Morgen meinen A2 starten. Schlüssel gedreht, Licht dunkler aber der Anlasser dreht nicht :confused:

 

geflucht, geschimpft wieso gerade bei der Kälte mir das passiert

 

Also Auto in die Garage geschoben und Motorhaube runtergetan.

Siehe da ein Eiszapfen von oben in den Anlasser, gedacht, wo kommt der denn her?

Heizlüfter geholt, 15 min reingehalten und Motor startete wieder.

 

Motorhaube von unten betrachtet hat diese 2 Wasserauslässe. Im Motorraum habe ich rechts einen Behälter mit Schlauch nach unten, links ist nichts :kratz:!!!

Das Wasser läuft direkt in den Anlasser rein, kann doch wohl nicht wahr sein.

Hab mal ein paar Bilder gemacht. Links sieht man 2 Metallklipse an der Wand, wofür die wohl da sein sollten?

 

Gibt es für die linke Seite auch eine Wasserablassführung?

DSC_0349.JPG.a25ecedf1763226a4a0f35500eb8e0f7.JPG

DSC_0350.JPG.c61e47e463f196505c579a82d41f0f46.JPG

DSC_0351.JPG.4cf5c4bef4601ee06b080e84704d9eaf.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo die dann wohl hingekommen ist. Da hatte wohl jemand Hunger :D.

 

Teilenummer hat hier niemand zufällig zur Hand, dann muss ich wohl beim AUDI KDC vorbeischauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast maulaf
Wo die dann wohl hingekommen ist. Da hatte wohl jemand Hunger :D.

 

Teilenummer hat hier niemand zufällig zur Hand, dann muss ich wohl beim AUDI KDC vorbeischauen.

 

Könnte die Werkstatt gewesen sein.

Bei mir hatten die Mechaniker mal die Wasseraufnahme inkl. Halterung falsch eingebaut...

Nachdem die Jungs von der Werkstatt selten die Radkappen richtig draufmachen, gucke ich auch immer mal in den Motorraum nach Werkstattbesuchen. Und seit neuesten kontrolliere ich auch die Unterbodenverkleidung.

 

Gruß

Lutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lutzmich: Wird bei mir dann wohl nicht mehr eingebaut worden sein, nach dem letzten Werkstattbesuch.

 

@erstens: Dank für die Bilder. Du hast für mich extra alle Autos aufgemacht:D:D:D

Über das ETKA hab ich mir den "Ablaufschlauch rechts" bestellt. Leider war das Bild so schlecht dass ich es wohl erst wissen werde ob es passt, wenn ich es am Montag in der Hand halte. Bild stelle ich dann ein.

 

Teile-Nummer ("Schlauch"): 8Z0819976C

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab heute endlich das Orginalteil bekommen. Sieht genauso aus wie auf den Fotos von erstens. An die 4 vorhandenen Klipse befestigt, sieht aus als wär es schon immer da gewesen.

Das mit dem Anlasser stimmt nicht so richtig. Oben ist der Generator drunter der Anlasser (in Erfahrung gebracht). Also war der Generator blockiert.

DSC_0002.JPG.a422d928f93b57c0ee84eeda5881c4cf.JPG

DSC_0005.JPG.4b829429f29fb48a4c2b5c10146d9d19.JPG

bearbeitet von Spiradon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Dieser Topf hat nichts mit der Soundpipe zu tun, er dient nur dazu das Wasser dass durch die Lamellen der Haube läuft abzuleiten nach unten am Getriebe vorbei. Bei manchen war dieser verschoben oder ganz weg und es kam zu heftigen Getriebeproblemen da Wasser durch die Schaltbetätigung eingedrungen ist. Also schaut dass der Topf an Ort und Stelle ist.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen