Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Radioausbau


Reini 09
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute! Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen, ich habe mir ein neues Autoradio für mein A2 gekauft und wollte nun das alte original Choncert mit den dafür vorgesehenen Klemmen ausbauen also rausziehen aber leider kommt es nicht raus und bewegt sich nicht ein Stück. An was kann das liegen und kann mir jemand einen Tip geben wie ich raus bekommen könnte ohne großen schaden anzurichten.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Du hast passenden Entriegelungshaken?

 

Ansonsten hilft der Weg von unten nach oben, also im Fach anfangen, dazu rewingreifen mit beiden Händen und ne Faust machen, dann das Fach vorsichtig rauskippeln. Als nächstes ist das Klimasteuergerät dran, dazu vorsichtig von unten und hinten nachhelfen, dieses ebenfalls vorsichtig rauskippeln. Dann kommste ans Radio ran.

 

Gruß Audi TDI+++

Link to comment
Share on other sites

Du hast passenden Entriegelungshaken?

 

Ansonsten hilft der Weg von unten nach oben, also im Fach anfangen, dazu rewingreifen mit beiden Händen und ne Faust machen, dann das Fach vorsichtig rauskippeln. Als nächstes ist das Klimasteuergerät dran, dazu vorsichtig von unten und hinten nachhelfen, dieses ebenfalls vorsichtig rauskippeln. Dann kommste ans Radio ran.

 

Gruß Audi TDI+++

Hallo TDI,

 

"... also im Fach anfangen, dazu reingreifen mit beiden Händen und ne Faust machen, dann das Fach vorsichtig rauskippeln ..."

 

... hat bei mir noch nicht funktioniert - das Ablagefach sitzt "bombenfest". Da machst du dir eher deine Hände kaputt - sehe ich an meiner geröteten Haut.

Möchte meinen Komfortblinker einbauen - muss dazu zum 'Plug and Play-Einbau' an das Blinkerrelais hinter dem Fach und krieg' das "sch..." Fach einfach nicht raus! Gibt es nicht noch 'ne andere Lösung, ohne dabei irgendwas zu beschädigen?

 

Oder was mache ich denn falsch?

 

Gruß Harald.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Hallo Harald,

nicht nur ziehen, sondern auf rauskippeln durch re/li Bewegungen. Ich weiss es geht schwer, aber es ist der einzige Weg. Ok man könnte noch den aschenbecher ausbauen, dazu aufmachen und die beiden Schrauben rausdrehen und rausnehmen.

 

Gruß Audi TDI+++

Link to comment
Share on other sites

du musst es mit dem fach probieren.

Ich gehe dazu einfach mit beiden händen rein, drück sie (ohne eine faust zu machen) möglichst weit hinten an die linke und rechte Seite und ruckel/ziehe dann rum.

Bei mir ist das Fach immer rausgegangen.

 

den Aschenbecher wirst du nicht rausbekommen. Die beiden Schrauben zum Ausbauen sind von einer Lasche des Ablagefaches verdeckt.

Link to comment
Share on other sites

du musst es mit dem fach probieren.

Ich gehe dazu einfach mit beiden händen rein, drück sie (ohne eine faust zu machen) möglichst weit hinten an die linke und rechte Seite und ruckel/ziehe dann rum.

Bei mir ist das Fach immer rausgegangen.

 

den Aschenbecher wirst du nicht rausbekommen. Die beiden Schrauben zum Ausbauen sind von einer Lasche des Ablagefaches verdeckt.

Danke auch dir für deine schnelle Antwort - probiere es einfach nochmal aus.

 

Gruß Harald. (aber jetzt gehe ich erst 'mal ins Bett - bin wirklich müde)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...
Danke auch dir für deine schnelle Antwort - probiere es einfach nochmal aus.

 

Gruß Harald. (aber jetzt gehe ich erst 'mal ins Bett - bin wirklich müde)

 

 

Gibts denn zum Radioausbau mal eine paar Bilder????

Link to comment
Share on other sites

Könnte sein dass dein Radio etwas "festklebt" z.B. durch Kaffee der mal in die Rille zwischen Radio und Verkleidung gelaufen ist. So war es mal bei meinem, musste etwas mehr Kraft als sonst anwenden, Becherhalter waren auch verklebt :rolleyes:

 

Hast du dieses Ausziehwerkzeug?

Wichtig ist hierbei zu beachten, dass sie richtig rum eingesteckt werden (TOP L und TOP R)

radio-merc-3809207393804168307_(0).jpeg

 

IMG_4451.JPG

 

 

Beim unteren Ablagefach habe ich zuerst vorsichtig den rahmen abgeklippst und erst dann konnte ich mittels aushebeln das Teil rauskriegen.

Die zwei Halte Klammern vom Ablagefach sitzen links und rechts. Der Rahmen ist runderum mit Rastnasen versehen.

IMG_4471.JPG

 

IMG_4473.JPG

IMG_4451.jpg.46112a864764d9eaf45904bdfafca22c.jpg

IMG_4471.jpg.0acd5f4c25d3ae1aa111684ff41691f1.jpg

IMG_4473.jpg.4f73c735ffc168a3fd6b0400e68b96aa.jpg

radio-merc-3809207393804168307.jpg.6b872a2caf63553bea685e26944b8011.jpg

Edited by BOML
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 9

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechnismus aus??

    2. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    3. 13

      Zulässige Dachlast ?

    4. 359

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    5. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    6. 7

      Audi Treffen in Krefeld

    7. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    8. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    9. 3

      [1.4 TDI ATL] Gibt es das Zweimassenschwungrad einzeln?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.