Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Hüpfender Drehzahlmesser.


Columbus
 Share

Recommended Posts

Seit ein paar Tagen spinnt der Drehzahlmesser bei unserem FSI.Wen man ganz normal beschleunigt hüpft der.Der Motor läuft normal kein Ruckeln nur der Drehzahlmesser hüpft.Beim Beschleunigen bleibt er erst hängen und hüpft dan hoch und bleibt wieder hängen.Über 3000 macht er das nicht.

Jemand eine Idee?

Link to comment
Share on other sites

Da fallen mir zwei Sachen ein:

 

1.

Kurbelwellengeber: Ich weiß nicht genau, ob er nur zur Anzeige für das Kombiinstrument da ist oder auch für das Motormanagement benötigt wird. Wenn er für das Motormanagement genutzt wird, dürfte er es nicht sein, da sonst auch der Motor unrund laufen würde.

Der Kurbelwellensensor nimmt die Drehzahl am Flansch bzw der Kurbelwellenlagerung auf der Getriebeseite ab. Wenn man die Unterbodenverkleidung abnimmt und von vorne unten auf den Motor guckt müsste man ihn eigentlich in der Nähe der Stoßkante von Motor und Getriebe sehen und rausziehen können...

 

2.

Der Schittmotor von deinem Tacho/Kombiinstrument ist defekt. Das lässt sich ausschließen, indem man einen Stellgliedtest des Kombiinstruments mittels OBD-Tester durchführt.

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

Das geht nur mit einem Diagnosegerät über den OBD-Stecker - wenn du keins hast ist das nicht so gut. Müsste aber eigentlich auch eine freie Werkstatt hinbekommen.

 

Mit VAG-Com loggt man sich einfahc ins Kombiinstrument ein und drückt den Knopf für die Stellglieddiagnose.

Link to comment
Share on other sites

Die Umdrehung des Motors kannst du im Motorsteuergerät (Adresse 01) im Messwertblock 1 Feld 1 auslesen.

 

Stellgliediagnose rufst du auf, indem du ins Kombiinstrument Adresse 17 gehst und Output Tests/Stellgliediagnose 03 klickst und anschließend auf Start.

 

Gleich nachdem du dann auf Start gedrückt hast musst ud einen Blick auf das Kombiinstrument werfen, dann siehst du wie sich sämtliche Nadeln einmal im Kreis drehen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 5

      Komische Laufgeräusche Vorderachse

    2. 0

      Biete: Zum Ausschlachten A2 Bj 2001 228 Tkm

    3. 3

      [1.6 FSI] Erfahrungen Antriebswellen? Bezugsquelle?

    4. 3

      [1.6 FSI] Erfahrungen Antriebswellen? Bezugsquelle?

    5. 71

      [1.2 TDI ANY] Hydraulikeinheit: Adapter für alternativen Febi Druckspeicher

    6. 5

      Komische Laufgeräusche Vorderachse

    7. 34

      [1.2 TDI ANY] Merkwürdige Geräusche-Getriebe wenn Pedal vom Gas - Diagnose ?

    8. 21

      Größerer HBZ für Audi A2 (ohne 1.2er)

    9. 38

      Laufleistung Hitparade 1.6 FSI

    10. 34
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.