Pater B

Moderators
  • Content Count

    1945
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Pater B

  • Rank
    Moderator - Wikiautor

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2003
  • Color
    Misanorot Perleffekt (als color.storm)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 5-Speichen Stern
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Additional rims
    15" Wählscheiben vom A3
  • Feature packages
    Style
    Advance
    colour.storm
  • Sound equipment
    Zusatz Boxen hinten
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    LED Innenraumbeleuchtung
    Standheizung
    Dreispeichen Lenkrad
    A2 Club Nummernschildhalter
    Sport Sitze
    Lederaustattung
    Komfortblinker
    Spuren vom Icetrackfahren
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Münsterland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Normalerweise bringt eine ladende Lima 13,7V, insofern ist der Regler im Verdacht. Regler tauschen kann man machen, da dazu die Lima aber eh raus muss, Ersatz von Bosch irgendwas um 150 eur kostet und die Lager der originalen auch nicht mehr jungfräulich sind würde ich die Lima komplett tauschen (gerade nach 150tkm bei mir wegen jaulendem Lager geschehen).
  2. ....Den Hänger kannste einfach quer hinter dir her schieben ;-) Been there, done that... A2 und T3 funktioniert erwiesenermaßen sehr gut! Langpritsche: Das schreit ja förmlich nach ner Tischer für den Sommer B-)
  3. 180tkm/17 Jahre - lief noch... Die Rollen waren aber definitiv durch.
  4. Also wenn der Karrn fährt und Leistung hat würd mich das Klappern jetzt nicht stören - hört sich fürn AUA/BBY nicht unbedingt schlimm an.
  5. Kurbelwellenlager klopfen dumpf. Hab ich beim AUA noch nie gesehen/gehört.
  6. Pater B

    ITX Livethread

    Warum ist Thomas mit zwei Autos da? Und wie fährt er beide?!?
  7. ...je nach Platzierung der Fahrzeugbuchse zieht sich das beim zurücksetzen von alleine raus 😊
  8. Pater B

    ITX Livethread

    Nobel nobel...
  9. Beide Anzeigen schon weg? Nunja, kaputtes OSS kann man belassen, wenns funktionieren soll wirds regelhaft teuer. FSIs sind anfälliger und wenn ungeliebt wirds nicht besser (Kühlsystem, Nox-Kat, Verkokung, Ansaugklappen). MKL beim 1.4er von meist eher harmlos bis etwas teurer, genaueres aber nur via Auslesen (Drosselklappe dreckig, Lambdasonde, altes nicht updatebares Motorsteuergerät) .
  10. Antenne ist in der Heckscheibe integriert - Vorsprung durch Technik. Klemme 15 ist beim a2 ein problem. Bei frühen Modellen (deiner ist wohl so einer) müsste Klemme 15 direkt am Radiostecker ankommen, bei Späteren: Für Fremdradios brauchst du für volle Funktion einen Can-Bus-Adapter der aus den CAN-Nachrichten Klemme 15 und Beleuchtungssignal macht. Die guten könenn auch S-Kontakt emulieren so dass das Radio erst nach Abziehen des Zündschlüssels und nicht schon beim Abschalten der Zündung ausgeht. Schau dich mal im Wiki um da müsste es mehr zu dem Thema geben. Ich hab das Thema Fremdradio letzlich begraben und bin mit einem RNS-E glücklich geworden, ist aber natürlich einiges an Umbauaufwand. Standheizung: Wenn du Stomanschluss am Stellplatz organisieren kannst nimm ne DEFA Elektrostandheizlüftung - da bist du in Minimalversion mit irgendwas um 300 EUR dabei und musst nicht mehr kratzen. Benzinstandheizung (welchen Motor hast du?) ist unglieich aufwändiger. Mod: Hab den Thread mal etwas aussagekräftiger betitelt.
  11. Pater B

    ITX Livethread

    Ey nimm dich in Acht, dir fahr ich schon auch nochmal rein :-)
  12. 25mm2 passt schon, ist die Hauptleitung von Batterie zum Starter von meinem alten Engländer. Die Flachstecker gehen zur Lima und zum Bordnetz. Ich hab den Kontakt nun gesäubert und um ein neues Kabel gecrimpt.
  13. Hat jemand von euch eine Quelle für so ein Teil? Autoelektrik-Onlineshop? Kabel hat irgendwas um 25mm2. Die Flachkontakte sind irgendwas um 10mm.
  14. Solltest die Karre Charlotte nennen - bei den ganzen Feuchtgebieten... "Klimaflüssigkeit" = Kältemittel+Öl. Ein Leck führt zum Verdampfen des Kältemittels und der Ölfilm bleibt zurück. Das isses nicht. Kondenswasser aus dem Verdampfer der Klima könnte es sein - der Ablauf liegt im re. Fußraum - also eigentlich zu tief. Leck aus dem Heizungswärmetauscher sollte süß schmecken. Regenwassereintritt über undichten Lüftungstunnel (das Ding im Motorraum mit dem Regenschirm-Aufkleber) oder durch eine schlecht verklebte Austauschwindschutzscheibe. Wenn das Wasser länger rumsteht gammelts und schmeckt auch sauer. Mahlzeit :-) Radio, Klimabedienteil, Becherhalter raus und dahinter kucken. Pollenfilter raus - nass? Im Motorraum die Luftführung checken.
  15. GRA funktioniert eigentlich immer. Der MSTG Index betraf die Updatefähigkeit (Stichwort Anfahrschwäche und MKL).