Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
_A2_

Chorus II Bandsalat

Recommended Posts

_A2_   

Ich habe Tapes schon damals gehasst und heute bin ich im Auto wieder dazu genötigt, da mein A2 leider kein CD-Radio hat und einen Autokauf vom Radio abhängig zu machen wäre ja schon ziemlich abgehoben.

 

Kurz gesagt, ich hatte heute Bandsalat.

Dabei hatte ich mir extra neue Kassetten (zuletzt irgendwann Ende der Neunziger) gekauft *schnief*

 

Habe abr zum Glück alles aus dem Radio raus bekommen, waren ca. 30 Cm Band im Laufwerk!

 

Wer baut eigentlich diese Teile?

Grundig oder Panansonic?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Wer baut eigentlich diese Teile?

das ist glaub ich unterschiedlich aber meine freundin hat in ihrem ein Grundig (Chorus II).

 

Panasonic ?( ... höre ich das erste mal ... aber Blaupunkt soll wohl auch das Chorus bauen.

 

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
waldim   

Blaupunkt und Grundig. Ab ca. BJ 07/01 Grundig.

 

Ach so, da ich eigentlich Radiofritze bin. Das mit dem Bandsalat ist schon eine dumme Sache, aber es liegt oft auch am Band. Je nachdem wie es gelagert wird, wird das Band schwergängig. Das schlimmste ist auch Bänder ohne Hülle liegen zu lassen. Durch Erschütterungen dreht sich das Band ab und macht nach dem Einlegen Probleme. In der Hülle gibt es die zwei Bolzen, die das Band stramm halten.

Sonst ist es auch wichtig das Laufwerk zu reinigen, und das nicht mit irgend einer Reinigungskassette. Für die Köpfe nimmt man reines Alkohol. Für die Andruckrolle Azeton. Mit Azeton wird das Gummi wieder griffig und so rutscht das Band nicht mal rauf mal runter. Im schlimmsten Fall ist aber die Rutschkupplung defekt (ja, so etwas gibt es). Um Umdrehungsunterschiede am Anfang und am Ende zu kompensieren wird diese Benutzt. Irgendwann hat die aber kein Power mehr um das Band zu wickeln. Das war es jetzt aber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen