Jump to content

waldim

User
  • Posts

    412
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by waldim

  1. Ohne frech zu wirken: die Themen sind sehr oft behandelt worden. Benutze die Suchfunktion. Hier kurz meine Erfahrung zu den 17" Ich habe die auch nachträglich eingebaut, war überhaupt kein Problem. Die müssen aber auf jeden Fall für den A2 zugelassen sein. Was ich vergessen hatte, war die Kabel von ABS/ASR nach oben zu binden. Die Folge waren durchgescheuerte Kabel. Der A2 sieht mit den 17" einfach geil aus und fährt sich prima. 0,5 L/100 muss man aber mehr rechnen, was ist das schon aber bei dem verbrauch von eh unter 5. Chiptuning habe ich selber nicht, aus der Erfahrung weiß ich, dass es auch sehr gut ist, wenn auch manchmal etwas teuer. Es gibt aber für Clubmitglieder einige Angebote, z.B. von Digitec. Von den Blackboxen würde ich die Finger weg nehmen, die täuschen dem Motor falsche Werte vor, Folge ist höherer Verbrauch und Verschleiß des Motors. Suche dir weiter Meinungen über die suche. PS. Meine Felgen kannst Du unter http://www.audi-a2club-deutschland.de/ sehen. Das Bild auf der ersten Seite, mit Sonnenaufgang.
  2. Das Relais lässt sich gut austauschen.Kosten ca. 25 € und ist in 10 min. ausgetauscht. Mein Händler wollte mir den Warnblinkschalter verkaufen, weil da angeblich alles drin ist. Hahaha, da musste ich lachen, denn mir war schon klar wo es sitzt und wie es aussieht. Für alle die es nicht wissen hier die Bilder
  3. So eine Anleitung brauche ich auch. Aber hier schon mal ein Foto von der defekten Stabistange
  4. Bin auch dabei [sizept=18]Nr. 19[/sizept] mit Familie.
  5. waldim

    4/5 Sitzer

    Das meine ich auch, die Insassen müssen angeschnallt sein, das ist wichtig.
  6. Ich kenne jemanden, der seine Abreitstelle verlassen musste, weil er bei seinem Leasingwagen 3.000 km runtergeschraubt hatte. Bei einigen neuen Wagen wird aber die KM-Leistung an zwei oder sogar 3 Stellen im Auto gespeichert. Weiß jemand wie das beim A2 ist?
  7. Das Chorus II geht natürlich auch ohne hintere Lautsprecher. Es könnte aber auch sein, dass der Verstärker bei den 150 € mit dabei ist. Ich würde noch mal fragen. Wenn du die aber nicht brauchst ist es kein Problem. Der Verstärker wird im Beifahrerfußraum eingebaut. Der Halter ist nur ein kleiner Winkel der meiner Meinung nach am Verstärker dran ist. Das was man Codieren kann ist das Bose System oder Wechsler. Sonst ist es nicht nötig. Ob die vom TT oder A6 so rein passen (von der Größe her) weiß ich nicht.
  8. Also ich habe auch zwei (Jungs). Fahre sehr viel und überallhin. Urlaub in Spanien oder Polen istmit dem A2 für mich kein Problem, noch. Meine Jungs sind 1 und 6. Habe noch eine Dachbox, so kann man alles mitnehmen. Wenn die Jungs älter werden, so dass die Füße bis zum Boden reichen, wird es schwiriger. Noch kann ich Taschen unter die Füße hinlegen. Hatte vor dem A2 einen 5er BMW, vermisse nicht die Größe. Es war für mich kein Rückschritt.
  9. Also die Klebeantenne habe ich auch, aber nicht draufgeklebt, sondern einfach hinter dem Handschuhfach. Hatte noch nie Probleme mit dem Empfang. Allerdiengs muss ich sagen, dass wegen den 156 Gramm der Verbrauch um ca. 0,00000392 L/100 gestiegen ist
  10. Eine Antenne muss eine bestimmte Länge haben. Abhängig von der Frequenz. Also eine Flächenantenne ungeeignet.
  11. Frag den A2TDI, der hat es gemacht. Was ich aber gehört habe ist, dass es nicht gerade ungefährlich ist, man kann sich schnell das Kombiinstrument zerschiessen. Der A2TDI hat aber es geschaft und auch bei Radio in Blau geändert.
  12. Sind das nicht die Knöpfe, die beim draufdrücken rauskommen? Hatte schon mal sowas gesehen. Bei Chorus II sind die fest, stehen aber locker 1,5 cm raus.
  13. waldim

    Suche Mitglied

    Habe bisher keinen aus Euskirchen hier gesehen.
  14. Ich glaube auch, dass es serienmässig ist. Aber die geht nur, wenn der Miroschalter nicht defekt ist
  15. Vieleicht hat einer mal anderen Geschmack als ich und will seinen neuen gegen meinen alten tauschen?
  16. Das ist nicht der Streifengrill, wahrscheinlich der ColorStorm-Gril, aber in der Matt-Version.
  17. Ich denke auch, dass der Pflicht ist. Immerhin ist der beim FSI noch größer (wird schon einen Grund haben)
  18. Und wie viele Tote und Verletzte gibt es weil sie sich nicht angeschnallt hatten? Natürlich gibt es da mal Ausnahmen, aber die bestätigen die Regel.
  19. Ihr wisst aber alle noch, dass ohne Eintragung vom TÜV die Betriebserlaubnis für das ganze Auto erlischt? Habe vor kurzem einen Bericht von Auto-Motor-Sport gesehen. Die habe ausdrücklich davor gewarnt. Die haben gemeint, das grundsätzlich der Scheinwerfer anders ist und ein Umrüstkitt der in die Originalscheinwerfer eingebaut wird nicht zulässig ist.
  20. Blaupunkt und Grundig. Ab ca. BJ 07/01 Grundig. Ach so, da ich eigentlich Radiofritze bin. Das mit dem Bandsalat ist schon eine dumme Sache, aber es liegt oft auch am Band. Je nachdem wie es gelagert wird, wird das Band schwergängig. Das schlimmste ist auch Bänder ohne Hülle liegen zu lassen. Durch Erschütterungen dreht sich das Band ab und macht nach dem Einlegen Probleme. In der Hülle gibt es die zwei Bolzen, die das Band stramm halten. Sonst ist es auch wichtig das Laufwerk zu reinigen, und das nicht mit irgend einer Reinigungskassette. Für die Köpfe nimmt man reines Alkohol. Für die Andruckrolle Azeton. Mit Azeton wird das Gummi wieder griffig und so rutscht das Band nicht mal rauf mal runter. Im schlimmsten Fall ist aber die Rutschkupplung defekt (ja, so etwas gibt es). Um Umdrehungsunterschiede am Anfang und am Ende zu kompensieren wird diese Benutzt. Irgendwann hat die aber kein Power mehr um das Band zu wickeln. Das war es jetzt aber.
  21. Außer man fährt aus Frankreich oder Holland zurück. Manchmal ist auch jede Pause zum Tanken zu schade. Mit den zusätzlichen 4 Litern fährt man ja ca. 100 km. Wenn ich nach Polen fahre tanke ich immer voll, das soll dann auch reichen bis hinter die Grenze wo der Sprit billiger ist.
  22. Also ich hatte schon mal 37,5 getankt und der Tank war noch nicht leer vorher. Der Trick wurde schon oft beschrieben. Ich warne aber alle noch dieses im Hochsommer zu benutzen. Wenn der kalte Diesel sich erwärmt dehnt er sich aus und die 3 Liter landen auf dem Asphalt. Ich mache das regelmässig, aber nur wenn ich sofort längere Strecke fahren muss (so 50-70 km). Dann gibt es wieder Platz bevor sich der Dieser ausdehnt.
  23. Ja, das stimmt. Ich habe auch einen Modulator. Der Vorteil liegt ja im Preis und das es zu jedem Radio passt. Aber es gibt auch Nachteile. Der Frequenzband wird beschnitten und je nach dem Funktioniert der Verkehrsfunk nicht mehr, da die Antenne beim Einschalten der Audioquelle abgeschaltet wird. Auch das Radio beschwert sich das der gewählte Kanal kein Verkehrsfunk hat.
  24. Ja, so ist es. Entweder lädt die Lima nicht richtig oder die Batterie wird im Stand entladen. Also Lichtmaschine oder Komfortsteuergerät.
  25. Du denkst aber auch daran, das Du die Kabel ziehen musst und vor allem das die Serienradios nur zwei Lautsprecherausgänge haben?. Du brauchst in der Regel auch eine Endstufe für die hintere Lautsprecher. Außer du hast das Radio auch schon ersetzt. Also das mit der Türerkleidung ist echt nicht so wild, das Kabelverlegen ist schwieriger.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.