Recommended Posts

Hey.

 

OBD ist OBD. Ist wie USB beim Rechner. Das ist egal an welches Auto man ein Diagnosegerät steckt. Ist es für andere gut, ist es auch für'n A2 gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei OBD nur standardisierte Funktionen zulässt (z.B. abgastechnische Infos auslesen wie den Readinesscode etc).

 

Es gibt dann meist noch zusätzlich Herstellerspezifische Funktionen oder Protokolle, die NICHT jedes Diagnosegerät auslesen kann. Ist bei eigentlich jedem modernen Fahrzeug aus dem VW-Konzern der Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden