birdie

kein Radio-Empfang... HILFE bitte

Recommended Posts

Hallo allerseits,

 

ich hoffe der ein oder andere kann mir, einem klassischen Technik-DAU weiterhelfen.

 

nachdem ich mir im April nen A2 zugelegt habe, brauchte ich ein Radio mit Freisprecheinrichtung und Bluetooth-Musikübertragung für meine iPhone- bzw. Apple-Infrastruktur. Ich ließ von Pioneer das: http://www.pioneer.eu/de/products/25/29/61/MVH-350BT/page.html einbauen. Soweit so gut. Freisprechen und Musikhören läuft SEHR GUT.

 

ABER: sobald ich irgendeinen Radiosender (egal ob manueller oder automatischer Suchlauf) auswählen will, findet das Radio NICHTS!!!

Das beim Kauf verbaute Radio -ebenfalls KEIN Originalradio- spielte Radio ab!

 

Meine Hoffnung: kann mir jemand verständlich erklären, wo ich hinter dem Radio vielleicht "was" umstecken muß oder ein zusätzliches Kabel kaufen, oder "wo" und "wie" nach der Fehlerquelle suchen.

 

Mein Dank vorab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist nur der Antennenstecker abgerutscht oder der Antennenverstärker wird nicht mit Strom versorgt.

Aber wenn du das Radio beim Händler gekauft und einbauen lassen hast, dann ist da doch noch fett Garantie drauf. Ergo: hin und reklamieren, aber zackig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Radio wurde bei Saturn gekauft und von nem Bastler eingebaut.

Daher hab ich NUR die Saturn-Garantie... und ich verstehe deine Antwort so, daß es NICHT am Radio selbst liegt, sondern an der Verbauung.

 

Richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verkabelung wäre meine erste Adresse, ein Fehler beim Einbau ist am wahrscheinlichsten. Erst wenn da alles korrekt ist, würde ich das Radio selber als Problem vermuten. Ich selber bin aber kein Fachmann dafür.

Soll sich dein Bastler das Problem nochmal anschauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hast du nen Phantomspeiseadapter? So was da?

 

nein! brauche ich den?... für den radiobetrieb?... wie gesagt, alles andere (freisprechtelefonieren u musik via bluetooth läuft)

 

und wenn JA, was kostet der, bzw. WIE / WO wird der eingebaut...

 

danke fd hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kostet nurn paar Euros.;)

Ja den brauchst Du idR für den Radioempfang,da sonst das Diversitysteuergerät und die Antennenverstärker die in der Heckklappe sitzen, keinen Strom bekommen.Ohne bekommst je nach Wohnort keine oder nur wenige Sender rein.

Komisch finde ich nur,dass das alte Radio "guten"Radioempfang hatte.

Vll das Radio samt dem P-Adapter ausgebaut?

bearbeitet von KugelwiderWillen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, nicht gesehen. Äh. Tja. Ich tipp ja trotzdem auf "keine Phatomspeisung" oder "Diversity-Steuergerät geflutet".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich DANKE (!!!) allen Helfern!

 

nachdem ich das radio ausgebaut hatte sah ich, daß der phantomspeiseadapter "hinten" drin rumlag und einfach nich genutzt wurde... eingesteckt... FUNKTIONIERT :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden