Jump to content

Kurze Vorstellung und Kaufabsicht eines 1,4 Benziners


cs4
 Share

Recommended Posts

Geehrte Audifreunde,

da ich in einem Audi-RS-Forum sehr gute Erfahrungen gesammelt habe, liegt es nahe, sich auch hier etwas umzuschauen um Erfahrungen zu teilen.

Ich bin 44 Jahre und komme aus der Region S.

Einen A2 habe ich noch keinen, aber das soll sich in den nächsten Monaten ändern um meinen RS als Alltagsauto etwas aus der Pflicht zu nehmen.

Wir sind auf der Suche nach einem 1,4 l Benziner ohne diesem anfälligen OS-Dach in Gelb, Rot oder Grün, möglichst mit schwarzer Lederausstattung ab Baujahr 2003.

Ich freue mich über alle Tipps die bei der Besichtigung wichtig sein könnten.

Da ich noch nie so ein Auto gefahren bin, stellt sich auch die Frage, wie die Sicht nach hinten ist.

Welche A2-typischen Schwachstellen und Probleme gibt es grundsätzlich bei dieser Motorvariante und beim A2 generell?

Folgendes habe ich mir bereits angelesen:

ZR-Wechsel bei ca. 100.000 km ist ratsam

Größerer Tank ab BJ Ende 2002

 

Um den Fehlerspeicher auszulesen habe ich alles da.

 

Es wäre sehr nett, wenn ich hier alle Antworten gebündelt bekäme, so bleibt es mir erst mal erspart die unheimlich vielen Threads hier durchzuackern.

 

Liebe Grüße

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.